Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Lebt ihr werdenden Muttis noch?

  1. Das war glaube ich schon verlinkt.

    Ich kenne das Prinzip (mit Markerwort) aus der Autismustherapie (für Kinder mit Autismus und geistiger Behinderung) - aber das ist tatsächlich in Sachen Kommunikationsaufnahme wirklich ein Extremfall, denke ich.

    Insofern kann ich mir auch vorstellen, dass das Prinzip bei Kleinkindern funktioniert - warum auch nicht?

    Ob das sinnvoll oder nötig oder die beste aller Lösungen ist, steht auf einem anderen Blatt.

    Im Extremfall kann sie das sein (aber: da war und ist dieser Ansatz auch in ein Gesamtkonzept eingebettet).

    Die Sendung selbst habe ich nicht gesehen, dazu kann ich nichts sagen.
     
    #42641 lektoratte
  2. Sicher, für extrem Fälle und im Rahmen von Therapiekonzepten, jedoch es dem RTL-Zuschauer ja wohl eher als ein Weg im Umgang mit Kleinkindern anzubieten, da spricht für mich viel dagegen.
    Als Beispiel, meine Erfahrung mit dem Ansehen z.B. ist auch bei sehr schwierigen Kindern die, dass genau das vom Kind selbst kommen sollte, auch wenn es dauert, aber der allererste kleine Schritt in Richtung Konfliktlösung ist dann getan.
     
    #42642 matty
  3. Hallo Mütter,

    hat jemand von euch Nachwuchs, der sich über diese originalverpackten Harry-Potter-PEZ-Spender freuen würde?

    (alle Nichtmuttis dürfen natürlich auch "hier" schreien ;))
     
    #42643 fusselchen
  4. Spontan fallen mir da ein:

    @Coony und mein kleines Ü.

    Da des Ü aber ehrlich gesagt genug Krempel und Geraffel besitzt und darin förmlich verschwindet - @Coony. :D
     
    #42644 lektoratte
  5. :D

    Schaunmermal.

    Ich habe sie geschenkt bekommen, weil ich auch als Potterfan bekannt bin, aber da ich keine PEZ mag und nun keine Potter-Vitrine starten wollte, geb ich sie lieber weiter.
     
    #42645 fusselchen
  6. Ich darf nicht.
    Das hab ich zum Glück erfolgreich abgelegt. :lol:
     
    #42646 Coony
  7. Was? PEZ oder Harry Potter?
     
    #42647 lektoratte

  8. Dem Sammeln von Devotionalien. :lol:
    Wie ein trockener Alkoholiker schleiche ich um solchen Merch-Kram herum und muss sehr tapfer sein - die Schmuckausgabe von Harry Potter hat mich beinahe wieder in den Abgrund gezogen.


    Und "The Child" aka Baby Yoda.... :arghh:
     
    #42648 Coony
  9. Ja, verstehe.

    :trost1:

    Tut mir leid. Hätte ich das gewusst, hätte ich nie...
     
    #42649 lektoratte

  10. Ist schon gut, das Leben muss weitergehen. :heul:
    Mittlerweile scheuchen mich die Comicbuchverkäufer auch nicht mehr mit einem Eimer Wasser vom Schaufenster - Drohen mit dem Eimer reicht. :lol:
     
    #42650 Coony
  11. Mal ein Update für @Bulliene und @braunweißnix

    Waren heute mit dem kleinen Ü zur Kontrolle bei Dr. Ammermann. Der war sehr zufrieden.

    Ein paar Sachen waren mir zuhause schon positiv aufgefallen, zB waren die Ohrgeräusche kompett weg und sind auch weggeblieben. Schwindel kam noch einmal vor.

    Und das setzte sich in der Untersuchung fort. Ein paar Gleichgewichtsübungen, von denen das Ü selbst sagte, das könne er nicht so gut, und wo er letztes Mal noch mehr schlecht als recht herumgestolpert war, klappten auf Anhieb, als habe es nie etwas anderes gemacht.

    Wir müssen jetzt erstmal nur einmal zur Kontrolle hin, und dann das nächste Mal wieder in 2 Jahren. Es sei denn, es stellen sich vorher wieder Probleme ein. Was, wie mir heute nochmal erklärt wurde, natürlich durchaus der Fall sein kann.

    An dieser Stelle also noch mal: Vielen Dank euch beiden für die guten Tipps. :fuerdich:
     
    #42651 lektoratte
  12. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Lebt ihr werdenden Muttis noch?“ in der Kategorie „Rund ums Kind“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden