Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Lady, Pitbull, * 1997. Seit 1999 im Tierheim

  1. * Pitbull-Terrier
    * Hündin, kastriert
    * geb. 1997

    Bereits im Juli 1999 kam Lady zu uns ins Tierheim.

    Inzwischen hat sie fast ihr ganzes Leben bei uns im Tierheim verbracht! Warum? Weil sie einer Rasse angehört, die in Brandenburg keine Vermittlungschance hat!

    Lady ist eine temperamentvolle, lebhafte Hündin. Sie mag alle Menschen, nur absolut keine anderen Tiere. Da ist sie sehr eifersüchtig. Die süße Maus würden wir gerne in ein liebevolles Zuhause vermitteln, da Lady so unendlich auf den Mensch bezogen ist. Sie hätte ihre Familie am Liebsten immer um sich herum. Aber aufgrund ihrer Rasse ist dies wohl nahezu unmöglich.

    Lady liebt ausgedehnte Spaziergänge, liebt es aber genauso, einen schönen weichen, warmen Platz (am besten die Couch) zum gemütlich Faulenzen zur Verfügung zu haben.

    Wir haben inzwischen die Hoffnung aufgegeben, für Lady jemals eine Familie zu finden. Wir werden die liebe Maus wohl bis an ihr Lebensende bei uns im Tierheim liebevoll betreuen.

    Wenn sich schon niemand findet, der Lady zu sich nehmen möchte, dann wäre es für sie schön, wenn sich wenigstens liebe Menschen finden, die ihre Patenschaft übernehmen und Lady auch regelmäßig zu einem netten Spaziergang mitnehmen.

    Tierschutzliga-Dorf
    Ausbau Kirschberg 15
    03058 Groß Döbbern
    Tel: 035608 40124
     

    Anhänge:

    #1 Marion
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Gibt es eine Kontaktadresse?:unsicher:

    Wäre es möglich einen "Gassigänger-Aufruf" zu starten?

    Drücke die Daumen.
     
    #2 Manitou
  4. Oops, sorry - Hab den Kontakt oben eingefügt. ;)
     
    #3 Marion
  5. Zu vermitteln seit 24.04.2006

    Beschreibung geändert am 08.08.2010

    * Pitbull-Terrier
    * Hündin, kastriert
    * geb. 1997

    Bereits im Juli 1999 kam Lady zu uns ins Tierheim.

    Inzwischen hat sie fast ihr ganzes Leben bei uns im Tierheim verbracht! Warum? Weil sie einer Rasse angehört, die in Brandenburg keine Vermittlungschance hat!

    Lady ist eine temperamentvolle, lebhafte Hündin. Sie mag alle Menschen, nur absolut keine anderen Tiere. Da ist sie sehr eifersüchtig. Die süße Maus würden wir gerne in ein liebevolles Zuhause vermitteln, da Lady so unendlich auf den Mensch bezogen ist. Sie hätte ihre Familie am Liebsten immer um sich herum. Aber aufgrund ihrer Rasse ist dies wohl nahezu unmöglich.

    Lady liebt ausgedehnte Spaziergänge, liebt es aber genauso, einen schönen weichen, warmen Platz (am besten die Couch) zum gemütlich Faulenzen zur Verfügung zu haben.

    Wir haben inzwischen die Hoffnung aufgegeben, für Lady jemals eine Familie zu finden. Wir werden die liebe Maus wohl bis an ihr Lebensende bei uns im Tierheim liebevoll betreuen.

    Wenn sich schon niemand findet, der Lady zu sich nehmen möchte, dann wäre es für sie schön, wenn sich wenigstens liebe Menschen finden, die ihre Patenschaft übernehmen und Lady auch regelmäßig zu einem netten Spaziergang mitnehmen.
     

    Anhänge:

    #4 Marion
  6. Schubs für die süße Omi.... Hat niemand ein warmes Plätzchen? Muss sie Weihnachten wieder ohne eine Familie verbringen? :(

    Ich weiß das man sie nicht schubsen muss... :(
     
    #5 shayna0110
  7. [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #6 Marion
  8. Der Hund, der im obigen Post hinter Gitter auf Lady guckt, ist mittlerweile nach fast seinem gesamten Leben im Tierheim gestorben. :(

    Muß es Lady ebenso gehen??
     
    #7 Marion
  9. neuer Text :(



    watson
     
    #8 watson
  10. Hmmm....kann keinen neuen Text finden...die letzte Änderung ist vom Juli 2011.....:verwirrt:
     
    #9 Bostonbully
  11. stimmt, mein Fehler.

    watson
     
    #10 watson
  12. Ich habe vorhin wegen der Lady angerufen.

    Es geht ihr garnicht gut :(
    Sie geht Montag nochmal zum TA, damit sie Entwässerungstabletten bekommt.......das Herz :(
    Laufen geht auch nicht mehr gut. :(

    Sie wird nicht mehr lange haben :(.....es eilt wirklich :hallo:

    Sie kann nur auf eine Einzelstelle ohne andere Tiere!
     
    #11 Butch-Coach
  13. Vermittlung eingestellt: Lady, Pitbull, * 1997. Seit 1999 im Tierheim

    Update 24. Mai:

    Dr. Annett Stange hat die Kampfschmuser-Vermittlungshilfe vorgestern über die arme Lady informiert:

    "Lady wird nicht mehr vermittelt. Lady hat einen riesigen Milztumor, bekommt inzwischen einen Tabletten-Cocktail vom Feinsten und würde einen Umzug nicht mehr verkraften."

    Wieder einer, der sein Leben im TH beenden muss. :( Es tut uns so leid, kleine Lady...
     
    #12 Angua


  14. Warum hat Du bloß keine Chance bekommen? :(

    Machs gut, Lady...
     
    #13 Marion
  15. :heul: Mach es gut, süße Maus. :(
     
    #14 Pittiplatschine
  16. Weil das TH ihr keine gegeben hat :sauer:

    Machs gut Lady :(.....nun bist Du endich frei.....
     
    #15 Butch-Coach
  17. Andrea, sie war jahrelang in der Vermittlung; erst zum Schluß, als sie bereits krank war, wurde sie rausgenommen.
    Das kann man so oder so sehen; aber niemand wußte, wie lange sie noch zu leben hat bzw. man dachte, sie hat nicht mehr lang, insofern ist es in gewisser Weise - zumindest für mich - nachvollziehbar... :(
     
    #16 Marion
  18. Ich hatte für sie angerufen, als man sie noch nicht aus der Vermittlung genommen genommen hatte.
    Man suchte eine Einzelstelle - wäre ich ja gewesen. Nur weil hier auch in der Nachbarschaft andere Tiere leben - logischerweise - kam ich nicht in Frage. ( andere Details zu meiner Person kamen garnicht erst zur Sprache)
    Einen Mauli zur Sicherheit sollte Lady aber auch nicht tragen.

    Man hätte sie also vermutlich nur auf eine einsame Insel vermittelt.
    Denn auch wenn man in einem Haus in der Pampa wohnt, sind dort Tiere zB Wild.

    Gassi ging sie laut Aussage des TH auch nur auf deren Gelände. Dort sind aber wohl keine anderen Tiere?

    Sie hat ihr ganzes Leben im TH verbracht, ist "aggro" gegen alle Tiere und man hat es nie geschafft, daran zu arbeiten? Und deshalb kann man Lady nicht vermitteln, weil es niemandem zuzutrauen ist, einen unverträglichen Hund zu führen?

    Nein, ich kann das alles überhaupt nicht nachvollziehen :sauer:
     
    #17 Butch-Coach
  19. Hatte ihr noch was zu Weihnachten geschickt. Sehr traurig. Mach es gut süsse Maus.
     
    #18 Flash
  20. R. I. P. arme seele.............:(:(
     
    #19 babsi13
  21. :heul::( Gute Reise Lady.
     
    #20 kaukase
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Lady, Pitbull, * 1997. Seit 1999 im Tierheim“ in der Kategorie „You will never be forgotten...“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden