Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Kriminalfälle

  1. Irgendwie bin ich ganz froh, dass ich da als Mutter quasi eine (Eltern-)Generation übersprungen habe.

    Ich hab so den Eindruck, da hab ich nix verpasst.

    Ich frag mich übrigens, ob dieser übersteigerte Anspruch (den ich in dieser Form persönlich tatsächlich vorwiegend von verwöhnten (und daher vob den Zumutungen der Welt überforderten Söhnen türkischer Eltern kenne) auch mit der Zunahme von Computerspielen zu tun hat.

    Wennze im echten Leben nicht klarkommst, kannst du dir da jederzeit deine eigene Welt erschaffen, in der du immer der Gewinner bist (und mit klassischen männlichen Verhaltensrollen Erfolg hast. Anpassung und Abgleich mit dem wahren Leben? - Fehlanzeige.

    Und dann die Ernüchterung, wenn das so außerhalb der eigenen Spieleblase nicht funktioniert...
     
    #661 lektoratte
  2.  
    #662 DobiFraulein
  3. Dass das mit Computerspielen zu tun haben soll glaube ich ueberhaupt nicht.

    Ich glaub eher das ist ein Internet und social media und P.orno P.orno. Ueberall sieht man perfekte Menschen, die Erfolg haben. Und dass Erfolg wichtig ist lernt man schon von klein auf.
     
    #663 Mauso
  4. Ok, stelle fest: Was das angeht, lebe ich sowas von hinter dem Mond - das ist quasi schon halb auf dem Weg sonstwohin... :sarkasmus:

    Also: Ja, magst Recht haben. Das verschafft ja unter Umständen noch mehr likes und hypes in noch kürzerer Zeit und man kann Enttäuschungen noch besser vermeiden! :hallo:
     
    #664 lektoratte
  5. Wir reden aneinander vorbei.
     
    #665 Mauso
  6. Nein, glaube ich nicht. Oder teilweise vielleicht.

    Im P.orno siehst du lauter "perfekte" Frauen und kriegst vorgespielt, wie "perfekter" S.ex (angeblich) aussieht. Und die Frauen im P.orno können und wollen immer und der Nutzer - kann sie alle "haben". Sofort. Oder zuschauen, wie andere sie sofort kriegen.

    Und dann denkt er, das muss so sein, und echter S.ex geht genauso.

    Und sucht sich ne Frau, die wenigstens annähernd so aussieht wie im P.orno - was ganz schön lange dauern kann... und wenn er die dann gefunden hat, oh Wunder, will sie ihn nicht... oder sie will ihn, aber der S.ex ist normal und gar nicht so, wie es da immer so gezeigt wird.

    Und der Typ hat das Gefühl, die ganze Welt ist falsch, weil im P.orno der Erfolg garantiert wird, und er eigentlich irgendwo bombastischen S.ex mit einer S.exbombe als Normalfall erwartet.

    Und nicht: "Sei mir nicht böse, aber du bist nicht mein Typ", oder "XYZ mag ich gar nicht" oder (Horror) "Ich hab meine Tage!"

    Davon stand nichts bei xxxxldickchicks. Oder so.
     
    #666 lektoratte
  7. Und social media ist wieder ein anderes Thema:

    Man kann sich da ganz einfach super perfekt darstellen, wenn man das will. Man muss halt einfach nur die schönen Dinge berichten und die unschönen weglassen.

    Erinnert sich noch einer an Gesa Kuhn (oder zB auch Christiane Rohn)? - Das waren ja eigentlich ganz klassische solche Fälle.

    Die meinte ich mir "Hypes und Likes" - ich glaube, die waren so süchtig danach (und auch nicht traurig über die finanziellen Zuwendungen, die sich daraus ergaben), dass sie sich so ne Art wunderbare, romantisierte Online-Persönlichkeit erschaffen haben, als medial begabte, naturverbundene Tierschutzengel, und darin total aufgegangen sind, weil sie so Fans hatten. Und Bewunderung und was weiß ich noch alles.

    Während die Wahrheit doch einiges banaler und in Gesas Fall sogar richtig schlimm war.

    Und ich denke, viele Leute fühlen sich regelrecht dazu genötigt, sich genauso zu verhalten, weil sie sehen, was andere so von sich posten, und dann Komplexe haben und meinen, sie müssten da mithalten. Sie fragen sich aber putzigerweise nie, ob nicht alle anderen vielleicht ganz genau so denken! :sarkasmus:

    Und vergleichen sich grundsätzlich nur mit denen, die es besser haben als sie selber.

    Was etwas ist, dass ich schon als Kind nie verstanden habe. Warum sollte man mehr haben wollen, als man hat, wenn es einem doch gut geht?

    Das gute Gefühl, was es einem gibt, wenn einem zugestimmt wird, kann ich dagegen gut nachvollziehen. :p

    Und es ist ein Grund, warum ich FB und Co meide wie die Pest. Das Forum hier reicht mir schon. Da verbringe ich schon mehr Zeit, als gut und sinnvoll für mich wäre. :hallo:
     
    #667 lektoratte
  8. Verfilmung der Göhrdemorde 3teilig

     
    #668 Crabat
  9. Hast du das schon gesehen, lohnt es sich? Ich habe das vor 2 Tagen in der Mediathek entdeckt und überlege seitdem ob es wert ist angeschaut zu werden..
     
    #669 wilmaa
  10. Ich hab heut die ersten 2 Teile gesehen und find es gut :)
     
    #670 MadlenBella
  11. Cool, morgen soll es eh regnen.. Oder ich schau es heute Nacht, ich habe sowieso nix mehr zu lesen.
     
    #671 wilmaa
  12. Ebenso :)
     
    #672 Crabat
  13. Ein Dreiteiler mit inzwischen 6 Folgen? :gruebel:
    Teil 1 habe ich gesehen, jetzt kommt noch Teil 2..
     
    #673 wilmaa
  14. Ich habe noch nicht nachgeschaut, aber es kann gut sein, daß in der Mediathek einfach eine andere Aufteilung erfolgt. Das gab's schon häufiger, daß etwas im Fernsehen als mehrteiliger "Film" gesendet wurde und in der Mediathek eher eine Serie draus gemacht wurde.
     
    #674 sleepy
  15. Das kann sein. Ich war auch verwirrt, aber vielleicht hab ich mich auch verhört und der Moderator hat Mehrteiler gesagt bei der Kritik. :kp:
     
    #675 Crabat
  16. 4 Folgen habe ich gestern Nacht noch geschafft :D
     
    #676 wilmaa
  17. Ich hab jetzt 5. Begleitete mich durchs Home Office. Morgen dann das Ende :)
     
    #677 MadlenBella
  18. Ebenso :lol: Kagge, ich komm zu nichts, ist zu gut :lol:
     
    #678 Crabat
  19. Ich kam auch erst um 6Uhr zum schlafen.. Die Neugier...:lol:
     
    #679 wilmaa
  20. Ich hatte heute zum Glück einen Systemausfall und konnt mich entspannt zurück lehnen :lol:
     
    #680 MadlenBella
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Kriminalfälle“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden