Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Krebs: Hilfsmittel, Futter usw

  1. Och nee, ich wünsche euch ein schoene und schmerzfreie zeit.
     
    #61 toubab
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Tut mir wahnsinnig leid @pat_blue :(

    Ich wünsche euch so sehr, dass ihr noch viel Zeit miteinander genießen könnt.
     
    #62 Fact & Fiction
  4. Es tut mir so leid.... und es ist so schwierig, die Zeit zu genießen, wenn man immer den " Eisberg " voraus sieht. Bei Sani hofften wir, dass sie Weihnachten noch erleben könne... das war im November 2015.

    Sie lebt immer noch- und das such ziemlich gut!
     
    #63 christine1965
  5. :( ich weiß gar nicht was ich sagen soll..es tut mir furchtbar leid Pat...versuche die hoffentlich noch lange Zeit zu genießen und das Damoklesschwert was da über euch schwebt zu verdrängen. Mach ihr noch ne tolle Zeit...ach Mensch die süße hübsche Belle :(
    Fühl dich gedrückt.
     
    #64 bxjunkie
  6. Ach shit, nicht gerade das, was man hören will:(. Therapeutisch kann man da nichts machen? Wie gehts denn der Hübschen?
     
    #65 hasch-key
  7. Sie bekommt weiterhin die Heel-Therapie, ich hab das Gefühl, dass ihr das allgemein gut tut. Ihr geht's nicht schlecht glücklicherweise, sie ist nur etwas schlapp, aber sie ist nicht bleich oder so.
    Wir werden jetzt nach und nach schauen. Solange es ihr gut geht, steht der nächste Schritt noch nicht an. Hab immer noch die Hoffnung auf einige Monate mit meiner Maus.
     
    #66 pat_blue
  8. Ich drück euch feste die Daumen! Leberwerte sind noch gut? Sonst wäre da zur Unterstützung evtl. sowas wie Denosyl gut.
    Previcox bekeommt sie ja eh, das ist auch nen Cox II Hemmer. Ob das bei dem Tumor etwas bringt, keine Ahnung.
     
    #67 hasch-key
  9. Gute Besserung der hübschen Maus und viel Kraft für euch beide! :love::dog:
     
    #68 fusselchen
  10. Drück die Maus bitte mal ganz ganz feste von mir:love:
    Ich wünsche euch alle Zeit die noch geht, genießt es intensiv und lass sie deine Sorgen nicht merken. Denkt nicht an morgen, lebt den Augenblick und freut euch das ihr euch habt.
    Ich drücke euch ganz fest die Daumen das die Therapie nochmal anschlägt und wir noch einige schöne Bilder von der hübschen Belle sehen. :love:

    Fühl dich gedrückt :fuerdich:
     
    #69 Joki Staffi
  11. Tut mir auch leid für euch.
    Hoffe das die Zeit wirklich schön wird!!
    Kann Ihnen wieder nur Cbd ans Herz legen.
    Bei uns war dass bis zuletzt mit den harten Medis wie novalgin opiaten echt nicht schön anzusehen, die Tiere büßen an Lebensqualität erheblich ein. Appetitlosigkeit etc. dass muss meistens wirklich nicht sein.
    Austherapierte Menschen bekommen es ja auch....
     
    #70 Mufti
  12. Dann müsste man THC Präparate geben. Das geht leider nicht. Aber soweit lasse ich es nicht kommen. Ich hab mit der Tierärztin bereits über das Thema gesprochen, sie wird nicht leiden müssen. Sollte ich nicht selbst sehen / wahrhaben wollen, wann die Zeit gekommen ist, dann wird sie mir dies klipp und klar mitteilen. (mein privates Umfeld wird dies leider nicht machen)

    Vielen lieben Dank für all eure netten Wünsche. Ich versuche trotzdem noch optimistisch zu sein und hoffe noch auf ein paar schöne Monate.
     
    #71 pat_blue
  13. Cbd ist nicht thc.
    Und wird aus nutzhanf nicht aus Cannabis gewonnen.

    Viel Glück und eine schöne zeit
     
    #72 Mufti
  14. Das ist mir durchaus klar, aber reines CDB hilft nicht gegen richtige Schmerzen, leider.
     
    #73 pat_blue
  15. Da ich (leider:() gesund bin konnte ich bisher maximal Zahnschmerzen damit bekämpfen hat 1a funktioniert mit nur Cbd Öl.
     
    #74 Mufti
  16. Und ist trotz allem auch kein Wunderallheilmittel, auch wenns von vielen gern so dargestellt wird.
    Es ist wie bei allem anderen auch. Manche sprechen drauf an, bei anderen isses fürn Ar.sch oder verschlimmert manchmal auch den Zustand.
     
    #75 Nune
  17. haben sie mal Cbd gegoogelt?

    Wüsste nicht was ich dadurch bei diesem Hund verschlimmern würde?

    Habe auch bisher niemanden gehört dem es gar nicht geholfen hat, allein die positiven Nebeneffekte (Appetit, schlaf) helfen den meisten schwer leidenden Patienten!

    Bei opiaten fahren sie immer zu 100% sicher und es hilft immer jeden? Die Abhängigkeit davon auch kein Problem?

    Konnte bisher 2 Krebs Hunden und 1 krebspatientin helfen.
     
    #76 Mufti
  18. :applaus:Du hast gegoogelt. Wow... das befähigt natürlich enorm.
    Ich muss nicht googeln, ich wurde selbst während meiner Krebstherapie damit unterstützend behandelt.
    Wie so einige die mit mir auf Station waren. Auch nebenan die MSler.

    Es gibt übrigens bei nicht wenigen auch Nebenwirkungen wie Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Migräne usw.
    Alles was wirkt, kann auch Nebenwirken. Nicht jeder Körper ist und reagiert gleich.
    Auch wenn einige verstrahlte CBD-Anhänger es als Wundermittel anpreisen. Das ist es nicht und wird es nie sein.
    Es kann, so man es verträgt, eine gute Ergänzung zu herkömmlichen Therapieansätzen sein. Aber so ein undifferenziertes Anpreisen und Hochloben ist schwachsinn.

    Ach... allein schon deine Aussage du seist “leider:( gesund“ macht jedes Gespräch sinnlos.
    Es gibt genug Menschen die wärens gerne und hätten Krebs, MS, ALS und anderes abzugeben.
     
    #77 Nune
  19. Im tiermedizinischen Bereich gibt es noch Hanftabletten.

    Ansonsten: ich nehme an, dass das Ding in der Leber erstmal nicht weh tut oder einschränkt? Besteht denn die Gefahr, dass das rupturiert?
    Und die Diagnose ist sicher? Frage nur, weil ich in Sachen CT und UL in den letzten Jahren diverse schräge Events hatte.
    Du wirst das schon richtig machen Pat_blue, da bin ich mir sicher;).

    @Mufti und OT: dein Missionarisierungseifer in Ehren, ich glaube mittlerweile hat hier jede(r) verstanden, dass Cbd gegen alles eine Wunderwaffe ist, das geht von Krebs über MRS über Hau mich tot. Eine etwas differenzierte Betrachtungsweise würde aber nicht schaden.
     
    #78 hasch-key
  20. Wüsste nicht wann ich es Wundermittel genannt hätte???

    Meine Erfahrung ohne google:

    Unser erster Hund bekam Krebs und wir haben damals den Fehler gemacht sie bestrahlen zu lassen ,die paar Monate war es nicht wert allein die Medikamente und Begleiterscheinungen nahmen ihr alles an Qualität.
    Danach kamen meine beiden Großväter (bauchspeicheldrüse , Prostata ) beide bestrahlt bis zum bitteren Ende , Appetitlosigkeit , schlaflos, begleitkrankheiten.
    Danach kam wieder ein Hund mit Krebs diese haben wir parallel mit Cbd behandelt , weniger begleitkrankheiten , und für uns leihen weniger schmerzen und mehr Lebensqualität.
    Meine Oma lungenkrank Krebs und metadtasen in der Wirbelsäule, hatte andauernd solche Schmerzen dass sie nicht mal aufrecht sitzen konnte , abgemagert und ohne pillenkoma nicht geschlafen kein Stuhlgang.....
    mit Cbd und fast keinen opiaten mehr. Konnte sie essen schlafen und fast aufrecht sitzend am Familienleben teilnehmen. Klar gestorben sind sie alle aber mit mehr vorhergegangener Lebensqualität.

    Unsere Terrier haben durch Cbd keine hautprobleme mehr. Hier gibt es Leute die reiben ihren Hund mit cortison ein wenn dieser Kontakt zu einem nassen Grashalm hatten.

    Da Cbd nicht psychoaktiv ist wie z.bKamillentee , finde ich Ihre Aussage wie cbdheads , unqualifiziert!

    Habe nicht behauptet dass es ein Wundermittel ist und tut mir leid das es Ihnen nicht geholfen hat , aber es hilft vielen vielen Menschen , das ist es was ich mit google unterstreichen wollte .

    Falls doch jemand der Sache eine Chance gibt , dem kann ich 2 Bücher empfehlen von einem Arzt!! Franjo
    Grotenhermen
    Cbd und Cannabis gegen Krebs

    Ziehe mich nun zurück möchte nicht streiten

    Nach Emils Knie op (Schraube) als seine Medikamente abgesetzt wurden konnten wir ihm mit Cbd Öl dass humpeln nehmen!
     
    #79 Mufti
  21. :lol: Alles klar. Dann rette mal mit CBD die Welt und sei weiter traurig, dass du gesund bist. :crazy:
     
    #80 Nune
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Krebs: Hilfsmittel, Futter usw“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden