Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Krankenversicherung- Lohnt sich das?

  1. Ah ok. Blöd für Filou.

    Ich wurschtel mich hier so durch. Hab unter anderem das hier gefunden
     
    #101 Zucchini
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Ich habe die meisten positiven Kommentare bisher über die Agila gelesen. Allerdings ging es da um Franz.Bulldoggen und die Agila ist (oder war?) eine der wenigen Versicherungen die nicht von Anfang an bei denen Atemwegsoperationen ausgeschlossen hat.
    Viel Spaß beim Kleingedruckes lesen- ist wie bei allen Versicherungen, wichtig ist eher was sie alles ausschließen..
    Und bevor du völlig durchdrehst- die machen ihren Job ziemlich gut:
     
    #102 wilmaa
  4. Danke, grottige Kommentare gibts bei allen :rolleyes: Ist wohl mit einer Portion Glück verbunden.
     
    #103 Zucchini
  5. Definitiv.
    Das mit der Agila kenne ich halt aus dem French Bully Forum. Da war das die Versicherung die bei nahezu allen sehr schnell und problemlos gezahlt hat. Die Ülzener (als soweit ich weiß einzig andere die eben diese OPs auch bezahlt hat) hat sehr viel schneller Leute gekickt oder eben dann doch nicht gezahlt.
    Allerdings hat die Agila irgendwann an ihren Bedingungen herum gemurkst, wie sich das konkret auswirkt weiß ich nicht.
     
    #104 wilmaa
  6. Also wir sind bei der Uelzner.
    Bis jetzt, keine Probleme. Die haben sogar eine OP bezahlt die als ausgeschlossen drin steht.
    Wir haben Haftpflichtversicherung bei denen, alle 3 haben OP Versicherung, eine Hundehalter Haftpflicht und so eine komische Hundehalter Unfall.
    Wir zahlen vierteljährlich 160 Euro für alles zusammen. Und bis jetzt haben wir jedes Jahr einen Brief bekommen das Joker nicht hoch gestuft wird, das ist eigentlich so aufgrund des Alters. Entweder Hochstufung oder die Selbstbeteiligung wird erhöht. Steht in den Verträgen drin.
    Aber bis jetzt kostet er genau so viel wie am Anfang.
    Wir haben da so ein Kombipaket für die 3.
     
    #105 Joki Staffi
  7. Ich war erst bei der Uelzener und hab nur Probleme gehabt...ich bin dann raus da und zur AGILA gewechselt...beste Entscheidung ever :)
    Innerhalb 24 Stunden ist das Geld auf dem Konto und die übernehmen wirklich viel. Ich hab für beide Hunde die Rundumsorglos Vers. inklusive OP .
     
    #106 bxjunkie
  8. Ach so, was auch wichtig ist bei der Auswahl- bei nahezu allen steigen die Beiträge mit dem Alter des Hundes, da gibt es ganz wenig Ausnahmen. Da muss man auf jeden Fall schauen was das genau heißt.
     
    #107 wilmaa
  9. Ja habe schon gesehen, dass viele auch nur für drei Jahre oder so versichern....
     
    #108 Zucchini
  10. Wir sind auch bei der Uelzener. Ich hab damals,als es dann plötzlich 3 Hunde hier waren die OP-Schutz abgeschlossen.

    Bisher bin ich zufrieden und es wurde anstandslos bezahlt. Inkl Voruntersuchung vor Narkose, sprich Blutbild/Rötgen und Nachsorge bis (ich glaub) 10 Tage nach OP.
     
    #109 Barneby
  11. Bei der AGILA geht das über die SB..ab dem 5.Lebensjahr muss man 20% selber zahlen vorher nicht. Dann gibt es noch den Leistungszuwachs, für jedes Jahr in dem die Vers. nicht gebraucht wurde bekommt man 150 bzw 250Euro zusätzlich mehr. Die einmal erhöhte Leistungsgrenze bleibt immer bestehen, das Limit sinkt also nicht wieder, wenn man im darauffolgenden Versicherungsjahr Rechnungen einreicht. Übrigens kann sich die Leistungsgrenze unendlich weiter erhöhen, es gibt keine Höchstgrenze.
    Edit: Da ich Mila seit Welpe an dort versichert habe, hab ich 2 Jahre ohne Rechnung einzureichen nun ein Limit von ursprünglich 1100 auf nun 1600 aufgestockt. OP Kosten werden unbegrenzt erstattet.
     
    #110 bxjunkie
  12. Ich werf mal noch die Allianz in den Raum, da hab ich Cassie nach dem Rauswurf bei der Barmenia jetzt komplett krankenversichert und bisher anstandslos mein Geld bekommen!
     
    #111 MadlenBella
  13. Da habe ich gerade mal für mich geschaut. Sie versichern nur Hunde, die jünger als 7 Jahre sind. Für meine also keine Möglichkeit.
     
    #112 matty
  14. Ab 7 wirds wahrscheinlich ohnehin schwer/teuer.

    Die Barmenia hat ja unsere große OP gezahlt und direkt danach gekündigt. Ich war froh trotz Cassies Vorerkrankungen noch eine Versicherung zu finden und bin zufrieden bei der Allianz.
     
    #113 MadlenBella
  15. Weil ich hinsichtlich der Erstattungen zufrieden mit der Krankenversicherung der Allianz für mich bin, hatte ich mal geschaut.
     
    #114 matty
  16. Da wirst du kaum eine Versicherung finden, aber ich hab gehört Petplan soll da offener sein, google doch mal.
     
    #115 bxjunkie
  17. Ich würd einfach mal anrufen und nachfragen. Online stand auch was von "keine Vorerkrankungen" ich hab angerufen und bin nun trotzdem versichert.
     
    #116 MadlenBella
  18. Das wird leider nicht mehr klappen. Taccos Medikamente gegen Cushing kosten schon über 100 € im Monat.
     
    #117 matty
  19. Schilddrüse ist bei uns auch ausgeschlossen. Hüfte auch. Aber alles andere ist versichert, so war dann unser Deal :kp:
     
    #118 MadlenBella
  20. Meine Drei sind auch bei der Uelzener – OP Versicherung

    Gerade für Lisbeth war das richtig gut und selbst als in den ersten Jahren mehrere OP‘s gezahlt wurden, haben die den Beitrag nicht erhöht und in den Jahren bis jetzt auch weitere OP‘s gezahlt.
    Aber auch Cleo hatte ja einige Verletzungen und Zahn OP‘s die alle anstandslos gezahlt wurden und der Beitrag ist noch so wie bei Abschluss.
    Als ich die Versicherung für Rosi abgeschlossen habe, hab ich die Zahnfehlstellungen nicht angegeben da sie da noch garnicht sichtbar war – Rosi war gerade im Zahnwechsel :kp:.

    Was aber deutlich auffällt, die Versicherung ist teurer und es ist viel mehr ausgeschlossen als in den Verträgen von vor 10 Jahren.
     
    #119 Brille
  21. Zabaione ist ja "schon" fünf und Leish.+, ob sich das auf den Abschluß einer reinen OP-Versicherung auswirken könnte ?
    Bin nämlich nach den diesjährigen Erfahrungen mit Pollinchen auch am überlegen und Freitag Abend kommt der Versicherungsmensch eh wegen Zabi's Haftpflicht vorbei :gruebel:.
     
    #120 Candavio
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Krankenversicherung- Lohnt sich das?“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden