Klatsch & Tratsch & Trash - Fred

  • La Traviata
Ja. Klar. Sonst würde man das nicht so ins Handelsregister eintragen.
Man muss vielleicht fairerweise dazu sagen, dass solche Konstrukte sehr viel strengeren Bilanzvorschriften unterliegen, als Unternehmen mit persönlichen haftenden Beteiligten. Das sorgt für gewisse Sicherheiten.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi La Traviata :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • kitty-kyf
Hat noch jemand gerade mitbekommen wie Jan Böhmermann Fynn Kliemann hat auffliegen lassen.
Es zeigt sich mal wieder: wenn etwas zu schön ist um wahr zu sein, dann ist es auch nicht wahr.
 
  • Paulemaus
Ich musste den erst mal googeln gg
 
  • kitty-kyf
Fynn kliemann ist nur tatsächlich auch erst bekannt geworden als er eine Doku auf netflix bekam mit Olli Schulz. Den find ich ganz gut.
Fynn möchte ich persönlich nicht.
Zu überdreht und vielleicht bin ich etwas neidisch, dass manche Menschen einfach mit so einer Ignoranz durchs Leben gehen können und es gelingt ihnen trotzdem alles.
 
  • Crabat
Kannte den Kliemann von seinen DIY- YouTube Videos. Super lustig :lol:
Hat Kliemann sich mittlerweile geäußert?
 
  • Carli
Aha. :sarkasmus: ich dachte, da geht es immer ums Geschäft, aber wenn das dem armen Mann doch selbst nicht so klar war. Auffallen um jeden Preis, nicht meine Welt.
 
  • Crabat
Naja der hat ja wirklich als kleiner Youtubler just for fun angefangen. Wie fast jeder Influencer. Und irgendwann WIRD es dann halt Arbeit. Das planen ja die wenigsten.
 
  • kitty-kyf
Was mich so stört ist, dass er zwar am Anfang von sich aus berühmt geworden ist, dann aber viel aufgebaut hat auf dem Rücken anderer. Sein kliemannsland hätte er vergessen können, wenn er nicht viele Leute gehabt hätte die dort ohne Bezahlung gwschuftet hätten. An sich wäre das ja ok. Aber ich empfinde fynn bei dem was er sagt sehr undankbar.
 
  • Crabat
Aber ich empfinde fynn bei dem was er sagt sehr undankbar.
Aber ich denke er arbeitet auch viel. Solche Projekte, auch die Drehs dazu, das schneiden, die Hausbootssache, das kleinste Haus Bremens, usw…das organisiert sich ja nicht von selbst. Dass er da mittlerweile nicht mehr jeden Nagel selbst einschlägt, ist doch klar.
 
  • kitty-kyf
Aber ich denke er arbeitet auch viel. Solche Projekte, auch die Drehs dazu, das schneiden, die Hausbootssache, das kleinste Haus Bremens, usw…das organisiert sich ja nicht von selbst. Dass er da mittlerweile nicht mehr jeden Nagel selbst einschlägt, ist doch klar.
Ja trotzdem bezahlt er die Leute oft nicht.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Klatsch & Tratsch & Trash - Fred“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten