Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Kino-Tipp: "Das Geheimnis der Bäume" -->> Trailer

  1. : Ralph Ruthe ruft zu Mega-Baumpflanzaktion am 3.10. auf

    Dieses Jahr soll der Tag der Deutschen Einheit anders werden als sonst. Der berühmte Cartoonist Ralph Ruthe ruft zu einer neuen Tradition auf: Bäume pflanzen. Jedes Jahr sollen so neue Wälder entstehen...


    [​IMG]
     
    #41 Mausili
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.

  3. Der Waldbericht 2019: Die Tiere verschwinden


    Es wird leiser in den Wäldern unserer Erde. Seit 1970 sind die weltweiten Tierbestände in Wäldern durchschnittlich um mehr als die Hälfte zurückgegangen. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle WWF-Studie „Below The Canopy“. Dieser Waldbericht beschreibt Zustand, Trends und auch Lösungswege zur Bewahrung unserer weltweit unter immensem Nutzungsdruck stehenden Wälder. Es ist die erste Studie dieser Art, die sich speziell die Entwicklung der globalen Tierpopulationen in den Wäldern betrachtet. Und zu einem alarmierenden Ergebnis kommt: Der unfassbare Reichtum an Waldbewohnern wird zunehmend zur fernen Erinnerung...



    [​IMG]
     
    #42 Mausili

  4. TV-Tipp: "Auf dem Holzweg - wie Mensch und Klimawandel den Wald gefährden"
    Heute, Samstag, 17.08.2019, ab 16:30 Uhr im Ersten


    Jedes Jahr gehen in Mitteleuropa 3.000 Quadratkilometer Waldfläche verloren, eine Fläche so groß wie das Saarland. Experten befürchten, dass sich der Waldschwund noch beschleunigen könnte. Denn der trockene Sommer 2018 hat viele Bäume anfällig gemacht für Krankheiten und Schädlinge. Und nicht nur um unsere heimischen Wälder steht es schlecht. Auch die Urwälder weltweit sind in Gefahr. Immer mehr Tropenholz wird gefällt - und landet zum Beispiel als Holzkohle auf deutschen Grills...



    [​IMG]
     
    #43 Mausili

  5. TV-Tipp: "Patient Wald"
    Freitag, 23.08.2019, ab 21:00 Uhr auf 3sat


    Etwa 110 000 Hektar, ein Prozent der Waldfläche in Deutschland, sollen laut Bundeslandwirtschaftsministerium in den vergangenen Jahren verloren gegangen sein. Waldbesitzer und Experten fordern Hilfe von der Politik. Hitze und anhaltende Trockenheit habe die ohnehin schon angespannte Situation für den Wald in Deutschland dramatisch verschärft. Die durch Dürre, aber auch Luftverschmutzung und Überdüngung geschwächten Bäume fallen Stürmen, Waldbränden und den Borkenkäfern zum Opfer. Der Schädling frisst sich deutschlandweit durch Baumbestände...


    [​IMG]
     
    #44 Mausili

  6. Baumpflanz-Aktion -->> Weltrekord für Äthiopien im Bäume pflanzen


    Wald - Die Lebensgrundlage der meisten Äthiopier ist rar geworden. Viele Millionen Hektar sollen jetzt schnell wieder aufgeforstet werden. Mit einem Weltrekord und 354 Millionen gepflanzten Bäumen an einem Tag startet das Großprojekt...


    [​IMG]
     
    #45 Mausili

  7. Ist der Wald noch zu retten?


    „Willst du den Wald vernichten, pflanze Fichten, Fichten, Fichten“, spotteten kluge deutsche Förster schon vor 200 Jahren. Doch welches ist die häufigste Baumart in deutschen Wäldern heute? Richtig: Die Fichten! Sie belegen im Jahr 2019 über 25% der gesamten deutschen Waldfläche. Die gegen den Klimawandel viel robustere Buche macht nur 15% der Waldfläche aus, die Eiche nur zehn Prozent. Von Franz Alt...



    [​IMG]
     
    #46 Mausili

  8. Interview mit Peter Wohlleben, Schriftsteller und Förster, zur Waldkrise in Deutschland


    Wald vor lauter Bäumen sehen

    “Man glaubt, besser zu wissen, was die Natur braucht, als die Natur selbst. Das hat noch nie geklappt, das klappt auch heute nicht.” Peter Wohlleben im Interview...





    [​IMG]
     
    #47 Mausili

  9. Warum brauchen wir Wälder? Und wie retten wir sie? -->> VIDEO


    Ohne könnten wir nicht leben. Doch wir zerstören sie in großem Stil und roden ca. 10 Milliarden pro Jahr. Wie können wir die Wälder dieser Erde retten?...

    Quelle & zum Video

    [​IMG]
     
    #48 Mausili

  10. Der Dortmunder Weihnachtsbaum


    Seit einigen Jahren die unumstrittene Hauptattraktion des Dortmunder Weihnachtsmarkts ist der größte Weihnachtsbaum der Welt auf dem Hansaplatz.

    Rechtzeitig in den Monaten vor Dezember wird auf einer Fläche von 18×18 Metern das Gerüst für den 45 Meter hohen Baum errichtet. Dieser wird dann zusammengesetzt aus 1700 einzelnen Fichten und mit etwa 13000 Lichtern versehen...



    1.700 einzelne Fichten, und das in der Zeit des Waldsterbens :eek:

    [​IMG]
     
    #49 Mausili

  11. Das Gedächtnis von Bäumen und Wäldern nutzen


    Forstwissenschaftler, Botaniker und Archäologen gestalten den Wald der Zukunft im neuen Projekt „ArchaeoForest“.

    Bäume erzählen Lebensgeschichten von mehreren hundert Jahren, Wälder noch längere. In archäologischen Hölzern sind diese Lebensgeschichten wie in Büchern beschrieben, die Archäologen, Historiker, Botaniker, Landschaftsökologen und Forstwissenschaftler nun gemeinsam lesen wollen. „ArchaeoForest“ heißt das neue Gemeinschaftsprojekt, dessen Forschungsergebnisse zur Anpassung der heutigen Wälder an den Klimawandel beitragen sollen...



    [​IMG]
     
    #50 Mausili

  12. Wald in Deutschland geht kaputt – 6 Dinge, die du dagegen tun kannst


    Dürre, Stürme und Borkenkäfer – vielerorts in Deutschland rufen Förster den Notstand aus. Unsere Wälder leiden. Was schiefläuft und wie du den Wald schützen kannst...



    [​IMG]
     
    #51 Mausili
  13. – Ihre Stimme für den Vollhöfner Wald! -->> PROTEST

    Es ist unfassbar: In Hamburg soll ein 45 Hektar großes Naturparadies an der Alten Süderelbe zerstört werden, um Platz für weitere Logistikflächen zu schaffen. Das müssen wir verhindern!

    Trotz Klimakrise und Artensterben will Hamburg einen wertvollen Naturwald für Logistikflächen fällen. 23.000 Bäume sollen weichen, zahlreiche spezialisierte Tiere und Pflanzen würden ihren Lebensraum verlieren. Lassen Sie es nicht dazu kommen – schreiben Sie eine Protestmail an den Ersten Bürgermeister!...


    [​IMG]
     
    #52 Mausili

  14. Wald im Wandel – nichts bleibt, wie es ist


    Klimaerwärmung verändert den Wald.

    Unser Wald ist durch die Trockenheit und Hitze der letzten Jahre deutlich gezeichnet. Im Schweizer Mittelland fallen die wichtigsten drei Baumarten – Buche, Rot- und Weisstanne – gebietsweise in den nächsten Jahrzehnten flächig aus. Die klimatisch bedingten Veränderungen lassen sich nicht aufhalten. Waldbesitzer und Förster sind gefordert...



    [​IMG]
     
    #53 Mausili

  15. NABU: Europa braucht mehr wilde Wälder


    EU muss Schutz von Klima und Artenvielfalt im Wald gemeinsam denken / Letzte Urwälder Europas retten.
    „Naturnahe Wälder gehören zu unseren wichtigsten Verbündeten im Kampf gegen die Klimakrise. Sie speichern Kohlenstoff, puffern Extremtemperaturen und Starkregen. Diese Fähigkeiten müssen wir stärken, um unsere Wälder fit für den Klimawandel zu machen. Und mit dem Rohstoff Holz bieten Wälder die Chance, Kohlenstoff langfristig in Möbeln, Bauteilen oder Häusern zu binden“, so NABU-Präsident Jörg-Andreas Krüger...



    [​IMG]
     
    #54 Mausili

  16. Wertvoller Auwald gerettet


    BUND-Auenzentrum leistet mit Projekt „Lebendige Auen für die Elbe“ wichtigen Beitrag zum Arten-, Klima- und Hochwasserschutz.

    Zwischen Magdeburg und Hamburg kann die Elbe jetzt wieder weite Teile eines alten Auwaldes überfluten. So bleibt dort dieser seltene und besonders artenreiche Lebensraum langfristig erhalten. Im Auftrag des BUND-Auenzentrums und gefördert im Bundesprogramm Biologische Vielfalt, hoben Bagger in den vergangenen Monaten alte Flutrinnen aus und öffneten an mehreren Stellen einen nicht mehr funktionstüchtigen Deich...


    :applaus:
     
    #55 Mausili

  17. Klimawandel: 300.000 Hektar Wald in Deutschland abgestorben


    Hunderte Ehrenamtliche pflanzen mit dem Bergwaldprojekt e.V. allein in Braunlage über 37.000 Bäume.

    Der Wald in der Klimakrise

    Die Klimakrise hat uns längst erreicht. 300.000 Hektar Wald sind in Deutschland infolge der Dürrejahre 2018 und 2019 abgestorben. Die Ursachen sind menschengemacht. Fichten- und Kiefernmonokulturen, die mehr als die Hälfte der deutschen Wälder ausmachen, sind am stärksten gefährdet. Das Bergwaldprojekt e.V. engagiert sich seit 30 Jahren mit tausenden Freiwilligen jährlich für den naturnahen Waldumbau von labilen Nadelholzforsten hin zu klimastabilen Mischwäldern mit der Pflanzung und dem Schutz von standortheimischen Baumarten, um die unverzichtbaren Schutzfunktionen unserer Wälder für Trinkwasser, Klima, saubere Luft, Artenvielfalt etc. zu erhalten...



    [​IMG]
     
    #56 Mausili

  18. Wald im Klimawandel


    Waldschäden: Bundesministerium veröffentlicht aktuelle Zahlen 800 Millionen zusätzliche Hilfen für Waldbesitzer stehen über die GAK bereit – Bundesländer sind zuständig für die Umsetzung...



    [​IMG]
     
    #57 Mausili

  19. Tag des Waldes 2020


    Der 21. März ist traditionell der „Tag des Waldes“, den die FAO (Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen) bereits in den 1970er Jahren als Reaktion auf die globale Waldvernichtung ins Leben gerufen hat. PEFC nutzt als weltgrößte Waldschutzorganisation den Tag des Waldes, um auf die Bedeutung einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung aufmerksam zu machen. Hier sehen Sie einen Überblick über unsere Aktionen...



    [​IMG]
     
    #58 Mausili
  20. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Kino-Tipp: "Das Geheimnis der Bäume" -->> Trailer“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden