Kettenanhänger

  • MyEvilTwin
Geht zwar nicht um etwas Selbstgemachtes, ich bräuchte trotzdem mal kreativen Input und ich dachte, hier kann mir am besten geholfen werden :)

Und zwar habe ich diesen Anhänger:



Ich lieb den total und möchte ihn mitsamt der Kette weiterhin tragen.

Nun hab ich aber einen Bullterrier-Anhänger entdeckt, der mir auch supergut gefällt. Den würde ich mir gerne kaufen. Da ich meine Sonne aber nicht ablegen möchte, würde ich gerne beide Anhänger an einer Kette tragen.
Wie kann ich das lösen, damit das auch noch nach etwas aussieht? Ich trage die Kette relativ eng:



Und das wäre der Anhänger, der noch mit dran soll:



Hat jemand eine Idee?
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi MyEvilTwin :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Pennylane
willst du beide unbedingt vorne tragen? Du hast ja einen schönen Hals und Nacken und ich mir würde eins vorn eins hinten auch gut gefallen
 
  • MyEvilTwin
willst du beide unbedingt vorne tragen? Du hast ja einen schönen Hals und Nacken und ich mir würde eins vorn eins hinten auch gut gefallen
Das klingt interessant, an diese Variante hab ich noch gar nicht gedacht :gruebel:. Hinten hängt natürlich der zu lange Teil der Kette... Ich könnte einen Anhänger daran befestigen, aber dann verschwindet er unter‘m Tshirt/Pulli...
 
  • Pennylane
Das klingt interessant, an diese Variante hab ich noch gar nicht gedacht :gruebel:. Hinten hängt natürlich der zu lange Teil der Kette... Ich könnte einen Anhänger daran befestigen, aber dann verschwindet er unter‘m Tshirt/Pulli...
Du kannst sie (die Kette) ja auch kürzen. evtl. dauerhaft wenn du sie eh nur kurz trägst und die paar übrigen Kettenglieder für irgendwann mal aufheben.

Ich habe diese Lösung letztens bei einer jungen Frau gesehen und es hat mir so gut gefallen.
 
  • MyEvilTwin
Ich habe diese Lösung letztens bei einer jungen Frau gesehen und es hat mir so gut gefallen.
Ja, das ist wirklich eine außergewöhnliche Variante, einen Anhänger zu tragen und ich muss sagen, das gefällt mir :) Der einzige Nachteil ist halt, dass ich den Anhänger dann nie sehe :D
 
  • Pennylane
Ja, das ist wirklich eine außergewöhnliche Variante, einen Anhänger zu tragen und ich muss sagen, das gefällt mir :) Der einzige Nachteil ist halt, dass ich den Anhänger dann nie sehe :D
dann trägst einmal die Sonne und das andere Mal den Bulli vorn. Dabei hast immer beide :D

Ich überlege gerade woher ich die Kette und die Sonne kenne. Weisst du die Marke? Ich komm einfach nicht drauf :gruebel:
 
  • MyEvilTwin
Ich überlege gerade woher ich die Kette und die Sonne kenne. Weisst du die Marke? Ich komm einfach nicht drauf :gruebel:
Die Kette selbst weiß ich nimmer, die hab ich irgendwo bestellt. Sie sollte massive Glieder haben, sonst hält sie nicht lange bei mir. Und aus Edelstahl. Ich finde es hässlich, wenn das Silber immerzu beschlägt.
Der Sonnenanhänger ist von Thomas Sabo.
 
  • Pennylane
ich kenne so ein System das man sammlen kann und ganz tolle keltisch/irische Anhänger hat, die Ketten und Armbänder sind auch rel. "grob". Total schön. Deins auch
 
  • MyEvilTwin
Welches System ist das? Also der Hersteller?
 
  • DobiFraulein
Oder eins von beiden an ne längere Kette
 
  • MyEvilTwin
genau das überlege ich ja fieberhaft
Achso. Ich dachte, du hast überlegt, woher du meinen Sonnenanhänger kennst :D
Wenn‘s dir einfällt, dann verrate es mir bitte, das würde ich mir gerne mal ansehen :)
 
  • MyEvilTwin
Cool, danke! Das guck ich mir nachher gleich mal an :)
 
  • Milu
...und wenn du die beiden Anhänger untereinander trägst? Also wenn du von der Kette noch Glieder übrig hast , diese links und rechts von der Sonne an der Kette befestigen. Den Bulli auffädeln, bevor du die zweite Seite festmachst ( oder umgekehrt, Bulli oben Sonne unten ). Die Anhänger sind dann natürlich dauerhaft an der Kette dran. Ob es dann insgesamt nicht doch zu lang wird, keine Ahnung? So hättest du aber beide vorne.
 
  • MyEvilTwin
Leider habe ich keine Glieder mehr übrig. Und ich denke, es würde dann tatsächlich zu lang werden. Ich muss mal warten bis er da ist, dann kann ich es mal hinhalten und dann seh ich es ja. Die einfachste und eleganteste Lösung erscheint mir tatsächlich die von pennylane zu sein.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Kettenanhänger“ in der Kategorie „Selbermachen / Do-it-yourself / Bastel-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten