Katzen-Thread

  • embrujo
Der kleine Pirat ist sooo lieb.. wenn er schläft ;)
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi embrujo :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • embrujo
Die Katzen sind die besten Krankenpfleger ever. :love:
 
  • embrujo
Ich wollte nur mal gucken, ob du auch fleißig bist



Nun ist aber Mittagspause

 
  • Rudi456
Ich habe Rudi im Katzen Zimmer auf alle Erhöhungen Decken und Kissen gelegt, in der Hoffnung das er sich dort irgendwo wohl fühlt und nicht immer flüchten muss.

Seit einer Woche läuft es echt gut mit ihm und Luna und heute habe ich ihn hier gefunden:freudentanz:
 
  • Carli
Ich habe Rudi im Katzen Zimmer auf alle Erhöhungen Decken und Kissen gelegt, in der Hoffnung das er sich dort irgendwo wohl fühlt und nicht immer flüchten muss.

Seit einer Woche läuft es echt gut mit ihm und Luna und heute habe ich ihn hier gefunden:freudentanz:
Das sieht auch sehr gut gemütlich aus
 
  • Dunni
Brauche Ideen.
Kranke Katze die grad schlecht frisst, denke sie hat noch schmerzen beim fressen… aktuell schleckt sie nur die Sauce vom Nassfutter. Generell sehr wählerisch beim fressen. Was kann man gut probieren? Wollte erstmal Hühnerklein und Fisch auskochen und eventuell etwas gelieren, was geht bei euren gut?
 
  • snowflake
Hackfleisch, Thunfisch, gekochter Schinken ging hier immer. Kleine Mengen Leber auch. Gerne roh, anders als bei den Hunden. Fisch auch roh, Seelachs z.B..
 
  • MadlenBella
Weißt du denn, warum sie Schmerzen hat?
Worauf hier voll abgegangen wird ist Thunfisch aus der Dose.
 
  • embrujo
Brauche Ideen.
Kranke Katze die grad schlecht frisst, denke sie hat noch schmerzen beim fressen… aktuell schleckt sie nur die Sauce vom Nassfutter. Generell sehr wählerisch beim fressen. Was kann man gut probieren? Wollte erstmal Hühnerklein und Fisch auskochen und eventuell etwas gelieren, was geht bei euren gut?
Kommt auch auf die Diagnose an. Schmerzen beim Fressen? Dann gabs Püriertes.
Grundsätzlich ging immer gekochtes Huhn mit viel Brühe, laktosefreie Sahne, gekochter fetter Fisch mit Sud, Thunfisch.
 
  • Dunni
Weißt du denn, warum sie Schmerzen hat?
Worauf hier voll abgegangen wird ist Thunfisch aus der Dose.
Thunfisch ist gut, probiere ich auf jeden Fall. Alles Richtung rohes/gekochtes Fleisch hat sie noch nie gefressen, hab mal versucht vom Fertigfutter weg zu kommen, nur Fisch hat gut geklappt.

Sie hat vermutlich einen Infekt, anfangs richtig Probleme beim Schlucken, das Antibiotikum scheint zu greifen, die Augen sind auch wieder sauber, jetzt muss sie halt wieder ans fressen kommen. :(
 
  • MadlenBella
Man kann im Futterhaus auch nur die Soße kaufen. Vielleicht wäre das noch was, damit sie überhaupt was zu sich nimmt. Oder du garnierst den Thunfisch damit noch.
 
  • Dunni
Muss ich mal schauen ob der Fressnapf das auch hat, Futterhaus gibts hier nicht.
 
  • MadlenBella
Ja, da glaub ich auch.
 
  • kaukase
Thunfisch ist gut, probiere ich auf jeden Fall. Alles Richtung rohes/gekochtes Fleisch hat sie noch nie gefressen, hab mal versucht vom Fertigfutter weg zu kommen, nur Fisch hat gut geklappt.

Sie hat vermutlich einen Infekt, anfangs richtig Probleme beim Schlucken, das Antibiotikum scheint zu greifen, die Augen sind auch wieder sauber, jetzt muss sie halt wieder ans fressen kommen. :(
gute Besserung für die Mieze
 
  • embrujo
@Dunni
Dann würde ich es mal mit Tjure versuchen. Gibt es bei DM.
 
  • Dunni
Bisschen Thunfisch hat sie schon mal gefressen. Hoffe das lässt sich wiederholen.
 
  • Carli
Brauche Ideen.
Kranke Katze die grad schlecht frisst, denke sie hat noch schmerzen beim fressen… aktuell schleckt sie nur die Sauce vom Nassfutter. Generell sehr wählerisch beim fressen. Was kann man gut probieren? Wollte erstmal Hühnerklein und Fisch auskochen und eventuell etwas gelieren, was geht bei euren gut?
Thunfisch ist hier das Notfallfutter.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Katzen-Thread“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten