Kangal Schäfer Mix

  • NeW-StYle
Hallo !!! Ich will mich mal vorstellen :) ..
Mein Name ist Ertug , ich bin 12 Jahre alt und komme aus Donauwörth (Bayern)...
Ich besitze einen Kangal Schäfer Mix und bin sehr zufrieden mit ihm (würde ihn niemals weggeben)...Nun will ich euch mal eine Story erzählen :
Wie immer ging ich um 6 Uhr mit "Tyson" Gassi als ein Besitzer mit einem Pudel mich komisch ansah und sagte : " Deine Mutter ist aber eine sehr dumme Frau , weiss sie denn nicht das man Kampfhunde nicht an Kinder lässt ?" Ich war sprachlos .
Wie kann man einen Hund gleich von einem Augenblick auf gleich als Kampfhund bezeichnen ?!?!?!?? Sorry das ich dieses Wort benutze.
Was sagt ihr dazu ????
P.S: Tyson ist wohl der liebste Hund der Welt und würde niemanden was tun !!!!
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi NeW-StYle :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Birgit
Herzlich willkommen hier, und jetzt aber ab ins Bett, morgen (äh...heute) ist auch noch ein Tag zum Weiterschreiben!
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Oudemia
erst mal herzich willkommen!

Eigentlich sind solche Situationen ziemlich normal. Wenn man einen Kangal-Mix hat, erfährt man das vielleicht seltener, da diese Rasse nicht so sehr mit der Kampfhunde-Hysterie verbunden ist...aber mit einer der bekannteren Rassen (Bulli, AmStaff, Rottweiler) hat man derart nette Begenungen ziemlich häufig, leider. Und meist bleibt das nicht bei dem, was Du erlebt hats, sondern artet in üble Beschimpfungen aus.
 
  • Heraline
Auch von mir ein herzliches Willkommen!

Kann mich Oudemia´s Beitrag nur anschließen! Allerdings muss ich zugeben, dass ich persönlich auch nicht immer begeistert bin, wenn ich ein Kind mit einem Hund sehe und klar ist, dass im Notfall das Kind mit dem Hund überfordert ist!

Kenne weder dich, noch deinen Hund, geschweige denn die Größe von dir bzw. die von deinem Hund, halte es aber grundsätzlich für gefährlich Kinder unbeaufsichtig mit Hunden alleine losziehen zu lassen!

Sorry, die Antwort wird dir zwar vermutlich nicht schmecken, aber dies ist nun mal meine Meinung :) :)

Connie
 
  • MaZ
Von mir auch ein Herzliches Willkommen hier in der KSG,

aber auch ich schließe mich mal Connie´s Meinung an. Das ist nicht böse gemeint, es gibt auch genug Erwachsene die mit ihren Hunden in bestimmten Situationen nicht klar kommen!
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • BAD2LIFE
hi und willkommen

ganz unberechtigt sind die meinungen leider nicht habe selbst eine 4 monate alte
DSH/Kangal mix hündin sie ist auch furchbar lieb aber ich hatte schon 1-2 gelegenheiten wo ich ihre wahre stärke zu spüren bekommen hab es ist unglaublich was meine in ihrem zarten welpenalter schon für eine kraft entwickeln kann

wie alt ist das kerlchen ???
gehst du auf den hundeplatz mit ihr ???


achja aber das mit deine mutter ist ne dumme frau find ich hart das muss nicht sein
 
  • terri
ähm ich möchte mal kurz anmerken das ich damals mit 9 jahren auch mit meinem schäferhund alleine gassi gegangen bin und ich kam sehrwohl mit ihr zurecht auch wenn ein anderer hund kam der sie anknurrte!das ist doch aburt! es kommt auf die erziehung drauf an und da das mein hund war, musste nur ich mit ihr gassi gehen weil ich verantwortung lernen sollte! und sie hat bei mir bei weitem nicht so gezogen als sie nen hund sah als wie bei meinen eltern oder meinem bruder,wenn die mal mit daggi gingen! ich finde das vollkommen ok, wenn ein kind mit einem hund alleine spazieren geht!

meine cousins (14,15) gehen auch mit dem schäferhund der familie allein spazieren!

trotzdem ist es keine erlaubnis die mutter des kindes oder den hund zu beschimpfen!


@ newstyle: hastu evtl ein foto von deinem hund? :) wie alt ist er bzw wie gross???
 
  • BAD2LIFE
desdewegen frag ich ja ob er auf den hundeplatz geht weil ich weiss wie meine bonnie abgehen kann und wenn sie das tut ist sie schwer zu bendigen deswegen geh ich mit ihr auf den hundeplatz
mann muss bedenken wie groß ein kangal mix werden kann und da bis jetzt keiner weiss wie alt der hund ist ist das klar das hier bedenken aufkommen

ich würde meine tochter nicht allein mit einem ausgewachsenen kangal mix gassi gehen lassen wenn sie erst 12 ist
 
  • BAD2LIFE
@terri ich hab auch schon kleine kinder mit hunden gassi gehen sehen wo der hund
sich zum rollentausch entschieden hat und der hund dann mit dem kind gassi gegangen ist

oder wo das kind den hund nicht mehr halten konnte und dann tierisch auf die nase gefallen ist also ganz so herunter spielen kann mann das auch nicht

aber das mit der beleidigung der mutter find ich einfach nur hart:sauer:

also ertug wie alt/groß ist das kerlchen nu

meine bonnie ist jetzt erst 4monate und hat schon ne schulterhöhe von ca 50 cm
und ne länge (brust->schwanz) von knapp 90cm mit knapp 18kilo gewicht
 
  • Mönchen
Hallo und Hertzlich Willkommen im Suchtforum.:D :D :D
 
  • terri
Original geschrieben von BAD2LIFE
@terri ich hab auch schon kleine kinder mit hunden gassi gehen sehen wo der hund
sich zum rollentausch entschieden hat und der hund dann mit dem kind gassi gegangen ist

oder wo das kind den hund nicht mehr halten konnte und dann tierisch auf die nase gefallen ist also ganz so herunter spielen kann mann das auch nicht

aber das mit der beleidigung der mutter find ich einfach nur hart:sauer:

also ertug wie alt/groß ist das kerlchen nu

meine bonnie ist jetzt erst 4monate und hat schon ne schulterhöhe von ca 50 cm
und ne länge (brust->schwanz) von knapp 90cm mit knapp 18kilo gewicht

ja ist klar, das wenn das kind mit dem hund nicht zurecht kommt (oder umgekehrt), dass man die 2 nicht allein auf die straße lässt!
aber daggi hat nie bei mir gezogen, hat auch größtenteils nur auf mich gehört udn war auf mich fixiert (war trotzdem super in die ganze familie integriert) und wir haben NIE einen hundeplatz für unsere hunde gebraucht...von daher war es nie ein problem das meine eltern mich alleine mit der daggi rausgelassen hatten. als wir dann noch einen westhighland white terrier dazu bekamen, ging ich auch mit den 2en alleine (damals war ich dann 11 jahre alt).
wie oben schon genannt, wenn der hund dem kind hörig ist, dann sehe ich kein problem damit! vielleicht ist es ja bei newstyle ähnlich wie bei mir damals...
 
  • NeW-StYle
Hallo mein kleiner ist 6 Monate alt und hat ne schulterhöhe von 45 cm und ist 13 kg schwer
 
  • BAD2LIFE
????????????dann hab ich wohl ein monsterbaby

wie ist sein verhalten höhrt er gut auf dich auch in "extrem"situationen

@terri trotzdem kann hundeplatz bei großen hunden nicht schaden grad weil er dann viel mit anderen zusammen kommt
und nebenbei kann es auch noch spass machen
 
  • Heraline
Ich kenne ebenfalls zwei Hunde die sich, wenn sie von Kindern an der Leine gehalten werden, extrem lieb verhalten, besser noch wie wenn der eigentlich Besitzer am anderen Ende der Leine steht. Kein Ziehen, kein Rucken wenn ein anderer Hund kommt usw. Aber dies halte ich leider oft für eine Ausnahme!

Um meine Aussage von oben zu verdeutlichen ein aktuelles Beispiel.

Habe Menschen kennengelernt die sich vom Züchter einen wunderschönen Dobiwelpen geholt haben. Aus dem Dobiwelpen ist ein Hund geworden der mittlerweile ein Jahr alt ist und für keine 5 Pfennig Erziehung genossen hat (er wiegt nun ca. 50 kg!!). Die Leute haben keine Zeit und suchen nun ein gutes Zuhause für diesen Hund. Ich hab mich schon vom ersten Tag an in den Hund verguckt und es fällt mir nicht leicht, nein zu sagen.

ABER, ich selbst wiege ebensoviel wie Dobi!! Ich hatte ihn vor kurzem für einen Tag bei mir und danach für ca. 1 Woche Muskelkater! Nicht, dass ich mir die Erziehung nicht zutrauen würde, aber bei der Vorstellung eine Katze kreuzt unseren Weg und Dobi inkl. Hera ziehen dann an der Leine - sorry ich wäre überfordert!! und die Zeit zuerst mit Hera und Bobby zu gehen, um mich danach um den Dobi kümmern zu können, hab ich nicht.

Es liegt nicht immer am Alter/ am Erwachsensein, aber ich denke man muss sich seiner Grenzen bewusst sein! Und dies sind sich offensichtlich manch Erwachsene nicht und Kinder dann schon gar nicht.

Wenn dein Hund 6 Monate alt ist, dann seit ihr sowohl körperlich als auch mit der Entwicklung des Hundes noch nicht am Ende der Fahnenstange!

Connie
 
  • BAD2LIFE
@New-Style das ganze sollte dich nicht entmutigen aber zeigen das du vorsichtig sein musst und wie gesagt erziehung hat noch keinen hund geschadet dein kerlchen bleibt schließlich nicht klein
 
  • bickrottis
Hallo Ertug !

Was soll die Verschaukelei ???

Oder wie soll ich sonst Deinen Eingangsbeitrag im Rottiforum werten ???

Zitat von New-Style :

"Ich bekomme warscheinlich demnächst einen Hund (ich bin 12).
Auch wenn das hierzu nicht passt ,
welcher Hund wäre angepasst?
Bitte um schnelle Antworten

__________________
Rotti & Appenzeller
Gibt es was schöneres ?
NEIN!!!!!"

Bin mal auf Deine Erklärung gespannt !

Vera
 
  • BAD2LIFE
??????????????:sauer: ????????????????????????

das wüßt ich jetzt aber auch gern ich hoffe die erklärung ist gut

also HAST du einen hund oder nicht

von wann ist den der eintrag im rottiforum
 
  • bickrottis
Der Beitrag von NeW-Style im Rottiforum ist vom 1.1.04 !

Hier der Link zum Thema :


Vera
 
  • Heraline
So langsam versteh ich die "Alteingeschworenen" die sich bei Neulingen vielleicht erst mal mit Antworten ein bisschen zurückhalten!! :(

Connie
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Kangal Schäfer Mix“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten