Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Junghund beißt älteren Hund fast tot

  1. Ich würde dem alten Hund jetzt seine Ruhe lassen und nicht schon überlegen, ob es mit einem anderen Hund besser laufen könnte. Du weißt ja auch noch gar nicht, wie sich diese Erfahrung auf Deinen alten Rüden auswirkt.
     
    #41 Paulemaus
  2. Mein Benny ist auch so ein echter Chaoshund...



    Habt ihr es schon mit einer Hundeschule probiert? In zwei Hundeschulen haben wir seine Macken nicht in den Griff bekommen. Wir haben es dann letztlich mit einem Online Hundetraining von einer Hundetrainerin geschafft. Deutlich günstiger als die Hundeschule vor Ort ist es auch noch gewesen!

    Hier der Link zu ihrer Seite!
    Möchte ich jedem Hundehalter ans Herz legen, der sich offen eingestehen kann, dass er seinen liebsten Vierbeiner eben doch nicht immer wie gewünscht im Griff hat.

    Melde dich doch mal zurück, ob sie dir auch helfen konnte!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige. - Bild: © Jeroen van den Broek - fotolia.com
  3. Da muss man in jedem Fall die Wahrheit sagen!

    Alles andere ist zu gefährlich.
     
    #42 Fact & Fiction
  4. Ich weiß ja nicht, wie alt die anderen Hunde sind. Wenn Du aber überhaupt noch mal drüber nachdenkst, noch einen Hund dazu zu gesellen, dann nur ein älteres Exemplar und in einer Größe, dem die anderen gewachsen sind.
     
    #43 Paulemaus
  5. Die sind 12,8 und 5 Jahre alt
    Im Moment möchte ich nur das der kleine über den Berg kommt.
    Heute hat er gefressen aber sieht immer noch nicht besser aus..
    Die Tage abwarten
     
    #44 Jacky1970
  6. Und wenn du ihn sieht denkst Du das nicht.
    Der war zu allen lieb und hört aufs wort und mit Handzeichen..
    Der war echt krass...
    Aber dann sowas
     
    #45 Jacky1970
  7. Er macht halt einen Unterschied zwischen Mensch und Tier.

    Als Einzelhund ist er möglicherweise ein Traumhund.
     
    #46 Fact & Fiction
  8.  
    #47 Jacky1970
  9. Das ist er gewesen
     
    #48 Jacky1970
  10.  
    #49 Jacky1970
  11.  
    #50 Jacky1970
  12. Das sind die 2 um die es geht
     
    #51 Jacky1970
  13. Du dachtest nicht wirklich, dass der nach 3mte, in dem Alter tatsächlich richtig, richtig gehorcht? Der hat ja auch noch gar keine richtige Bindung. Deine Gruppe ist auch kein Rudel. Und nein, dieser Hund muss davor nicht zwingen irgendwann auffällig gewesen sein.
    Für so viele Jahre Hundehaltung scheinen deine Beiträge etwas blauäugig (sorry fürs direkt sein)
    Und jetzt nach diesem Vorfall und der Abgabe, über einen Neuzugang nachzudenken, verstehe ich persönlich nicht
     
    #52 pat_blue
  14. Ich haette ''crate & rotate'' vorgeschlagen … aber ist wohl schon Wasser unter der Bruecke :(

    Tut mir leid fuer beide Hunde und ich hoffe, dein JRT wird wieder gesund.

    Und bitte ueberlege dir zukuenftige Hundeanschaffungen genau … diese Gruppierungen sind nicht immer die ''Vereinten Nationen der Hundewelt''.
     
    #53 Madeleinemom
  15. Ich denke, man muss den Hund einer Verhaltensanalyse unterziehen, bevor man ihn erneut vermittelt
     
    #54 matty
  16. Ich bin ja dazwischen und ich denke das er es dann auch gemacht hätte
     
    #55 Jacky1970
  17. Nein.
     
    #56 snowflake
  18. Du meinst sie zu trennen?
    Immer einer in der Box
     
    #57 Jacky1970
  19. Ja, so haben wir das gemacht, als wir in einer vergleichbaren Situation waren.
     
    #58 Madeleinemom
  20. Ok,aber mit 3 kleinen und einem großen..
    Welche Situation war bei euch??
     
    #59 Jacky1970
  21. Wir hatten 1 Amstaff Huendin und 1 Beauceron Huendin (beide kastriert).

    Dann kam Zufalls-Hund Nummer 3: Amstaff Ruede (kastriert).

    Mir war vorher schon bewusst, dass es passieren koennte, dass es von friedlichem Zusammenleben zu Mord u. Totschlag kommen koennte.

    Nach ein paar Monaten (vielleicht sogar 1 Jahr plus), krachte es - der Ruede ging auf die Amstaff Huendin los - with intent to harm or kill.

    Keine Vorwarnungen (oder so subtil, dass wir sie nicht mitbekamen).

    Danach war es uns klar, dass wie die beiden nur sicher halten konnten durch Trennung - that's what we did for years.
     
    #60 Madeleinemom
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Junghund beißt älteren Hund fast tot“ in der Kategorie „Erziehung / Verhalten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden