Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

June

  1. Das halte ich für ein Gerücht. :p
     
    #441 Meizu
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Das Wort Nachtschwestern gefällt mir übrigens, das wollte ich noch erwähnen. Es passt, es sind die Nachtstunden.

    Euch noch einmal vielen Dank dafür, dass ihr ihm geholfen habt. Auch @Vrania @Fact & Fiction @bxjunkie @Meizu sowieso @Romashka und alle von denen ich nicht weiß.
    Das ist viel. Das ist mehr als virtuelle Bekanntschaften leisten sollten oder könnten.
     
    #442 HSH-Halter
  4. Ernsthaft jetzt, ein verteidigender Beitrag für unseren HSH Freund? :lol: Die Lage ist ja schlimmer als ich dachte.

    Ich meinte übrigens nicht, dass er es zynisch meint. Es ist Zynismus was unter den Augen eines Moderators geschieht.

    Das Thema ist damit wohl abgesegnet zerschossen, könnte man sagen.

    Wie dem auch sei, es wird mich keine Nerven mehr kosten, auch wenn es schade ist um die netten Gespräche. Ich bitte um Verständnis dafür, dass ich für sowas aktuell keine Kraft habe. Normalerweise bin ich härter im nehmen.
     
    #443 HSH-Halter
  5. wenn man sich vergegenwärtigt, was sich Mauswanderer von bestimmten Leuten hier schon sagen lassen musste, da ist Meizus Bemerkung ("als wäre er...") als Stein des Anstoßes doch ein Witz. Zumal sich genau diese Leute darüber echauffieren.
    Verlogen hoch zehn. Und alles mit dem Ziel, Mauswanderer als auch jetzt HSH-Halter wegzuekeln.
    Glückwunsch! Ihr habt es erreicht. Mobbing funktioniert halt doch. Seid stolz auf euch!
     
    #444 Finnimom
  6. Nach so vielen Jahren in diesem Forum, wo man spätestens lernt, daß es keine Liebe unter den Menschen gibt ;), nicht mal unter den Hundemenschen, setzt bei mir normalerweise nur noch der Fluchtreflex ein, wenn hier mal wieder der übliche Zores losbricht.

    Und das wäre auch mein "Rat" an @HSH-Halter und alle anderen, die keinen Bock (mehr) haben, auf dieses Gezerre: gebt den Affen keinen Zucker. Lasst sie einfach stehen, wenn sie anfangen zu granteln. Aber haut bloß nicht endgültig und für alle Zeit hier ab und überlasst denen das Feld.

    Denn eigentlich ist das ein "schönes" Forum, und wenn es der "einen Seite" schon nicht gelingt, bei deren Reizthemen einfach nur mit den Augen zu rollen, ihre Finger stillzuhalten, sich eben in einen anderen Themenstrang zu verziehen, wo es ihnen gerade besser gefällt oder einfach ins Bett zu gehen, statt zu stänkern, dann sollte es vielleicht die jeweils "andere Seite" mal mit dieser Strategie versuchen?

    Mir fällt das zwar auch schwer, und gelingt mir nicht immer, die Klappe zu halten, aber es wird mit der Zeit so dermaßen ermüdend, finde ich, daß es immer öfter eben doch gelingt.

    An dieser Stelle also zum x-ten Mal mein Tip an alle: Themen, die mich nicht reizen oder Diskussionen, die mich nicht interessieren, ganz EINFACH NICHT LESEN und vor allem NICHT KOMMENTIEREN.
    Es könnte so einfach sein.
     
    #445 sleepy
  7. Wenn ich jeden verwarnen würde für Meinungen/Äußerungen die jemand anderem nicht passen, hätte ich viel zu tun.
     
    #446 IgorAndersen
  8. sorry, aber jemandem zu sagen er soll " einfach mal die Fr.... halten" halte ich schon für beleidigend.
     
    #447 Pennylane
  9. Ja, ich auch. Dafür wurde er auch verwarnt.

    Ich bezog mich auf das Posting, in dem er nach HSH-Halters Meinung ihn aus dem Forum weist. Da hat er niemanden beleidigt.
     
    #448 IgorAndersen
  10. Nein, hat er nicht.
    Aber das macht er doch ständig. Weil er einfach weiß, er kann sich alles erlauben hier. Immer.
     
    #449 MadlenBella
  11. für mich ist das auch mehr als nur eine unangemessene Sprache. Für mich hätte es da mal eine Pause auf der Stillen Treppe gebraucht, Aber vielleicht bin ich da empfindlicher/-samer als andere.

    edit: Dass es so ungefiltert rausgehauen wurde ist eigentlich ein Glück. So braucht man sich keinen Kopf machen, ob das zu suptil ist um einen Verwarnung o. ä. zu kassieren.
     
    #450 Pennylane
  12. Nein ich sehe das ganz genau so.
     
    #451 bxjunkie
  13. Das kommt halt auf die Punkte an, die er schon hat, bzw die akut vergeben wurden. Wenn die eine Summe überschreiten, hat betreffender User eine Auszeit.
     
    #452 IgorAndersen
  14. Ich finds mittlerweile auch äußerst... anstrengend? traurig? dass es immer die gleiche User sind, die freundliche User so lange mobben, bis sie gehen. Immer wieder. Immer die gleichen. Dafür fehlen mir die Worte, ich weiß grad keinen Begriff der das passend beschreibt.
    Das hier nur einzelne Sätze/Worte auf die Goldwaage gelegt werden. Und nicht mal ein gesamtes Verhalten.
     
    #453 MadlenBella
  15. Mal jm2c zu den Verweisen auf PN.

    Ich bin daran Interessiert, wie es Thomas geht, weil ich ihn mag und seine Art, aber ich fühle mich absolut NICHT dazu berechtigt, irgendjemand via Mail oder PN "zu belästigen", um nach ihm zu fragen. Dafür kenne ich hier niemanden gut genug, um dass ich mir das herausnehmen würde.
    Deshalb bin ich froh, wenn jemand hier nach seinem Wohlergehen fragt, oder @HSH-Halter etwas erzählt. Da bin ich anscheinend nicht die einzige.

    Und ich habe hier von anderen Usern sehr viel Privates/Privateres gelesen, als "es geht ihm gerade nicht gut, er möchte nach Hause". Sich darüber in einem Forum zu echauffieren ist lächerlich. Dann müsste der gesamte Off-Topic Bereich weg und dann ist hier wohl niemand mehr regelmäßig.
     
    #454 BabyTyson
  16. Danke genau so!
     
    #455 Manny
  17. Sollte es dich in meinem Fall je interessieren, erteile ich dir hiermit die Berechtigung. :zufrieden:
     
    #456 guglhupf
  18. Nur mal als allgemeiner Denkanstoß:
    Ich denke, da kann und sollte sich die versammelte Userschaft auch ruhig mal an die eigene Nase fassen. Viele User/innen haben ihm da jahrelang unbeeindruckt bei zugesehen, wie er recht ruppig mit Leuten umgesprungen ist. Als helki hätte ich da Romane drüber verfassen können. Hat man es angesprochen, fühlten sich andere Usende oftmals lediglich gestört und wollten mit all dem nichts zu tun haben. Man sollte sich halt nicht so anstellen, er sei eben so, hieß es für gewöhnlich. Da wurde es oftmals vorgezogen, sich lieber nicht einzumischen und einfach nett weiter auszutauschen. Als Betroffene hat man von der Userschaft quasi noch einen drüber bekommen, weil man wegen so einer Lappalie wie einer persönlichen Beleidigung ein Fass aufgemacht und das nette Beisammensein der anderen gestört hat.

    Will meinen: Ihm ist hier von den Userinnen und Usern über Jahre vermittelt worden, dass es okay ist, wie er sich verhält. Wieso sollte er es jetzt plötzlich anders machen? Weil es jetzt grade mal Personen / Themen trifft, die einem näher stehen?

    Wie dem auch sei, es würde mich tatsächlich freuen, wenn sich hier mittlerweile tatsächlich insgesamt und von allen für ein besseres Miteinander für alle stark gemacht würde.
     
    #457 helki-reloaded
  19. Typisches Mobbing eben. Wie es jeden Tag, millionenfach vorkommt.

    Man kanns versuchen.
     
    #458 MadlenBella
  20. Zwar hab ich das nicht unbedingt so wahrgenommen, daß man als Betroffene eher kollektiv noch einen drüber bekommen hat, wenn man Beleidigungen angesprochen hat, aber daß sich viele oft rausgehalten haben, ist sicher so. Und da nehme ich mich selbst ausdrücklich gar nicht aus. Denn man hat irgendwann die Nase voll gehabt, vom "Gegenhalten", weil es nie wirklich etwas brachte. So ging es mir jedenfalls.

    Womit du sicher recht hast, ist die Tatsache, daß gewisse, sich wiederholende Verbalattacken von einigen wenigen Usern über zu lange Zeit folgenlos blieben und sich ein gewisser Tonfall als eine Art "Markenzeichen" eingebürgert hat.
     
    #459 sleepy
  21. Ok....

    BTT: Wie geht es June? Frisst sie wieder besser?

    (ja, ich mache mir auch Sorgen um MW, aber hier geht es um June und MW wollte hier nicht mehr sein, also lasst es doch einfach gut sein)
     
    #460 Pyrrha80
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „June“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden