Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Jasper hat eine Bauchspeicheldrüsenentzündung

  1. Edit.. zwecklos.
     
    #561 embrujo
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Jasper hatte heute seine Zahnsteinentfernung plus Ohrenspülen.

    Die Zähne sind alle voll in Ordnung, alle gesund.

    Aber seine Ohren :eek:

    Sind lt. TÄin schlimm, sie hat alle Haare entfernt, die Ohren gespült und ein Langzeit-Depot-Ab gegeben.

    Sie hatte wie ich gehofft, dass sich die Ohren mit der Futterumstellung erledigt haben.

    Nächste Woche Kontrolle.

    Es steht wohl eine gründliche Schilddrüsenuntersuchung an und ein Allergietest.


    Er schläft seinen Narkoserausch aus
     
    #562 CurlyWurly
  4. Den Allergietest kannst dir sparen.
     
    #563 MadlenBella
  5. Denk ich mir auch.
     
    #564 CurlyWurly
  6. Wir hatten nach der Zahnsteinentfernung/Ohrenspülung schlimme Tage/Nächte.

    Nach der Narkose richtig aufwachen dauerte locker bis in den Abend mit Jaulen, Grummeln, ins Leere starren) (ab sofort nur noch Inhalationsnarkose)

    und danach Durchfall.

    Jasper hatte Durchfall , konnte keine 4 Stunden einhalten.

    Macht Freude, wenn einen der Hund weckt um 2:30, wenn man sowieso um 4:00 aufsteht.

    Anyway, TA, BSD Wert genommen. Der ist Topp, der BSD-Wert, muss wohl ein Infekt gewesen sein.

    Er bekommt AB und ich habe meinen lustigen Jasper wieder
     
    #565 CurlyWurly
  7. @CurlyWurly Der letzte Beitrag hier ist zwar schon ne Weile her, aber ich wollte dir einen Tipp trotzdem nicht vorenthalten.

    Wir haben auch jahrelang Vet Concept gefüttert (Pferd allerdings) und unsere sonst sehr mäkelige Hündin hat es erstaunlicherweise ganz gut gefressen. Manchmal kam es aber vor, dass sie wieder über Tage wenig bis fast nichts gefressen hat... oder nur mit „Leckerlie-Topping“... Dann hat es geholfen ihr statt der 800 Gramm Dose etwas aus einer kleineren Dosengröße (400 Gramm oder 200 Gramm) zu füttern. Klingt komisch, aber das macht echt nen Unterschied bzgl Konsistenz und Geruch ! Steht auch irgendwo auf der vet concept Seite, warum das so ist.

    Außerdem habe ich festgestellt, dass die Farbe des Fleisches manchmal (bei der frisch geöffneten Dose!) dunkler war als bei den Dosen davor. Es hat dann auch etwas schärfer gerochen als normal. Ich weiß nicht ob die manchmal Qualitätsprobleme haben oder das einfach normale Variationen beim „Naturprodukt Fleisch“ sind (vielleicht mehr Isländer statt Haflinger drin ?), aber das dunklere Fleisch mochte sie auch nicht so gern. In den kleineren Dosen war das Fleisch allerdings auch nie dunkler, fällt mir grade auf...

    Keine Ahnung, ob das bei Känguru auch vorkommt, aber wäre vielleicht einen Versuch wert ?

    Das mit den Toppings aufm Futter würde ich tatsächlich lassen. Am Ende führt das echt nur dazu, dass man immer mehr aufrüsten muss. Und bei Unverträglichkeiten ist das ja sowieso eher risky... aber ich verstehe, warum man in die Versuchung kommt. Hab’s ja auch manchmal gemacht (und nen Rüffel von meinem Männe bekommen :sarkasmus:).
     
    #566 AnneAusE
  8. Hi,
    Sorry, dass ich erst jetzt antworte. Bin nur noch selten im Forum, das RL ist viel interessanter. :)

    Mittlerweile kann ich sagen, dass Jasper sehr gut frisst, durchschnittlich 400 g Kaenguru am Tag bei 6,1 kg. Sein Gewicht haelt er.
    Natuerlich hat er ab und mal Tage, wo er weniger isst, aber ich bin ganz zufrieden.
    Ich habe mich mal eine zeitlang an 400 g Dosen versucht, die sind ja dann in der Masse billiger. Was zur Folge hatte, dass die eine oder andere letzte Portion doch wieder entsorgt werden musste, sei es, weil es zu trocken wurde oder auch nicht mehr so lecker roch.
    Also wieder zurueck zu 2 Dosen a 200 g am Tag.

    Leckerlies sind natuerlich auch nur Kaenguru und werden nicht uebermaessig gefuettert.

    Danke fuer deinen Post.

    Schoene Zeit! :hallo:

    PS: Etwaige Tippfehler bitte ich zu entschuldigen, irgendwas ist auf englische Schreibweise umgestellt - nicht die Tastatur, ist nur im Inet so.
     
    #567 CurlyWurly
  9. Schön zu hören!

    Wenns ihm gut damit geht - bleib dabei und keine Experimente mehr.
     
    #568 MadlenBella
  10. Nein, von Experimenten habe ich genug. Ich bin auch lernfaehig. :D
     
    #569 CurlyWurly
  11. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Jasper hat eine Bauchspeicheldrüsenentzündung“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden