Irgendwo in Afrika

  • toubab
Ich wäre da skeptisch, wenn ich vermuten würde, dass es an den neuen Einlagen liegt, bezüglich "sollte mit der Zeit weg gehen". Ich würde davon ausgehen, dass mir gute, richtige Einlagen von Anfang an keine unerträglichen Schmerzen verursachen. :gruebel:
Na, das kann 14 tage dauern bis man sich gewohnt hat, und mit neue einlagen mangos schleppen, war vielleicht keine gute idee.
was mich erstaunt ist, das ich keine lage finde der schmerzfrei ist, mal schauen wie es morgen ist. Ich habe jetzt lust auf wisky.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi toubab :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • matty
Falls Whiskey geholfen hat, lass es uns wissen, dann versuche ich heute Abend, ob es auch für eine Hüfte mit selbem Problem hilft.
Guten alten Whisky hätte ich hier. ;)
 
  • toubab
Falls Whiskey geholfen hat, lass es uns wissen, dann versuche ich heute Abend, ob es auch für eine Hüfte mit selbem Problem hilft.
Guten alten Whisky hätte ich hier. ;)

ich habe gar kein alkohol im haus, es blieb beim wunsch,
ich bin, für meine verhaeltnisse, sehr spaet ins bett, und heute morgen waren die schmerzen weg. Ich werde kein mango mehr anfassen und das wochenende ruhig angehen.
 
  • toubab
So, ich schaetze noch 2 tage mango verkauf an der strasse, und dann hatten wir das kapittel abgeschlossen. Nur noch engros verkauf.

babacar erntet jetzt für seine familie im dorf, was ich so sehe, sicher 60 - 70 kilo, das bringt er mittels pferdewagen zum überland bus, der bus bringt das bis in sein dorf, wo morgen um ca 9 uhr, sein bruder das mit dem pferd wieder abholt.

transportkosten: 3 euro. Und allen haben freude.

ich habe noch nie soviel verdient wie dieses jahr, und es ist noch nicht fertig, 3000 euro habe ich schon, und das ist viel geld hier. Die löhne und papiertüten und den 10% anteil von babacar gehen noch weg. Aber unterm schnitt muss ich 3 monate nicht auf bank.
 
  • toubab
So, es gewittert wieder




mich kann man demnaechst versorgen. Alles vorbereitet, muss ich noch sagen das ich chaos hasse?

den esstisch: drunter liegen simba und zigzag


den “bürotisch” bewohnt durch welcome und kirikou, wobei kirikou mich sofort nachlauft wenn ich aufstehe. Wie hier im bild.


das umkleide zimmer von amina, im moment nicht bewohnt.



ein tisch in mein schlafzimmer



und das lavabo im badezimmer mit als figurant: kirikou.



und mein bett ohne moskitonetz. die jahresminimalmenge für die mangos ist schon runter, von mir aus können die Schleusen wieder zu. Finden die bauern nicht lustig aber ich brauche meinen schlaf.

 
  • toubab
Kaum fertig mit schreiben gibts ein wolkenbruch, bald wird wohl der strom ausfallen.. schnarch.
 
  • toubab
Normalerweise würden die nie so aufeinander liegen, von links nach rechts: grisbordeaux, welcome und kirikou, die gewitter hauptverdaechtigen.





Hiiilllffeee!

 
  • snowflake
Was würden die als Straßenhunde machen? :gruebel:
 
  • Crabat
Unter irgendeinem Kram liegen, wie jetzt auch?
 
  • toubab
Ach, und diese waage zeigt schon 6 kilo weniger an (ohne sport)



 
  • toubab
Es hat aufgehört zu regnen, und welcome randaliert auf die terrasse: wir können los! Unglaublich der hund.
 
  • toubab
Gestern habe ich eine runde übers feld gedreht und gesehen das viele keith mango verstochen sind. Ich bin stinkesauer, Die “dame” hat gesagt das sie noch nicht soweit sind, ( und babacar glaubt das) am a hinten, die müssen runter. Heute hat sie angerufen das sie am freitag kommt, ja, hahaha, bis dann sind noch ein paar hunderd kilo mehr zum wegwerfen. heuteabend bieten wir sie an an wer will, wenn die mariama am freitag kommt, hats wahrscheinlich nichts mehr, not my problem.

ich hatte auf noch ein paar hunderd euro gehofft das würde hilfreich sein bei die anschaffung von schulmaterial für die 6 kinder die ich sponsore, und plattenböden für babacars behaeusung im dorf. Mal gucken, es gibt was es gibt.

nach dem essen gehts raus





dieses wasser schmeckt immer besser



es bellt ein hund an der strasse, grisbordeaux



in die startlöcher



the terrible twins, vorne zigzag hinten kirikou, man beachte die augen von zigzag, perfekte kajalstrich.





ooohhhh, aaahhhh, uuuiiiiii, fressen, pinkeln und trancen, heidis leben ist perfekt







 
  • Dagmar
Bei dem Foto mit Welcome dachte ich im ersten Moment: "Häh?, Hat Liesbeth nun auch noch `nen Seehund? :woot::lol:
 
  • toubab
Es hat in jedes bassin ein stuck holz, damit figuren die rein fallen, wieder raus klettern können... seehund waere ungünstig, 2 kilo fisch im tag....
 
  • Lucie
Oh je, aber wenn Babacar das "glaubt", sprich es ihm nach all den Lehrjahren bei dir wurscht ist, dann kann es dir genauso egal sein ob es für die Plattenböden reicht. Schulmaterial ist eine Investition für die nächste Generation die hoffentlich fitter ist. Ich beneide dich nicht, ich würde jeden Tag im Viereck springen.
 
  • toubab
Oh je, aber wenn Babacar das "glaubt", sprich es ihm nach all den Lehrjahren bei dir wurscht ist, dann kann es dir genauso egal sein ob es für die Plattenböden reicht. Schulmaterial ist eine Investition für die nächste Generation die hoffentlich fitter ist. Ich beneide dich nicht, ich würde jeden Tag im Viereck springen.

babacar arbeitet nicht für nichts für mich, wenn er schlauer waere, waere er kein einfacher handlanger. Ich bin müde von dem theater, und freue mich wenn ich endlich mal pensioniert bin. Die schwester von amina holt mir auch das blut unter die naegel weg. Ich kann jetzt nicht erklaeren was mich so aufregt. Ich mache das morgen. Meine nerven rosten sonnst durch.

die plattenboden sind praktisch für seine frau, und ihre 4 kinder, die haben es nicht einfach dort in dem kaff wo sie wohnen.
 
  • Lucie
Das ist mir schon klar, aber nach allem was ich seit Jahren mitlese, bist du einfach zu gut für die Welt. Du kannst es nicht ändern, man kann Hilfestellung leisten, laufen müssen sie alleine ☹. Ich habe täglich auch damit zu tun, es gibt einige wo ich Hoffnung habe, bei vielen jedoch nicht. Wenn sich bei mir jemand in sauschlechtem Englisch beschwert dass meine Kollegen nicht gut englisch sprechen, auf Krankenkasse, in die er noch nie eingezahlt hat, gratis befördert wird, null Interesse besteht die Sprache zu erlernen ist es einfach nur frustrierend ☹.
 
  • toubab
Meine aufreggründe: morgens kommt amina mit ihre schwester, punkt 1: immer zu spaet. Vorteil: ich kann etwas laenger in ruhe kaffee trinken.

adama sagt gute morgen, und setzt sich mir gegenüber, amina zieht sich um, geht in die küche und schaut das teewasser zu beim kochen. Adama sitzt und schweigt. Vor ihre nase stehen mückenspray und creme, sie schlaegt erstmal mücken weg und dann sieht sie, oh wunder, die gegen mittel die hier immer bereit stehen.

ich habe spezielle weite, dünne bekleidung, wegen die mücken, da muss man nur noch die haende und füsse behandlen. Die könnte sie sofort anziehen wenn sie hier eintrifft, macht sie aber nicht. Sie sitzt und schlaegt mücken weg.
ich sage: ziehe dir doch das mückengewand an. Ihre antwort: “das mache ich nachher” und sitzt bis das teewasser kocht. Dann kommt amina, serviert ihr den tee und gibt eine portion kekse dazu. Obwohl es tischchen hat, behalten sie alles in die haenden, den Thee und verpackte kekse, reisst mit die zaehnen die packung auf ( am anfang spuckte sie das abgerissene cellofan einfach am boden) und beisst 5 kekse gleichzeitig ab. Inzwischen ist babacar schon fertig mit sein kaffee, nimmt die leine und verschwindet mit welcome um eine kleine runde zu drehen. Sie sitzt, am anfang bis babacar wieder zurück war. Jetzt wird sie von babacar ( auf mein draengen hin) instruiert was sie machen muss wenn sie den tee auf hat. Ich wusste nicht das man an eine kleine tasse eine viertelstunde nippeln kann.

wir haben uhren und sie haben zeit.

am samstag war ich nach dakar Einkaufen, ich kam wahrscheinlich schneller zurueck als sie dachten. In der küche stand adama hinter eine pfanne mit 4 eier. Sie dürfen sich selber was zu essen machen, no worries, alsdan sehe ich amina draussen und frage : musst du nicht essen? Sagt sie nein. Frisst doch die andere einfach 4 eier alleine auf.
damit habe ich mühe.

heute ist fatou da, das wird lachen: sie muss unkraut jaeten, die faellt in koma wenn sie eine agame sieht. Man darf gespannt sein.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Irgendwo in Afrika“ in der Kategorie „Foto-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten