In China beginnt das Abschlachten für Olympia

Franzi216

15 Jahre Mitglied
Leute mit starken Nerven- schaut auf diesen Link:

In China werden für die Olympischen Spiele die Städte "gesäubert". Morgen werden die ersten hunde aus den innenstädten, die über 35 cm hoch sind, eingezogen, mit kaltem Wasser gereinigt und nach einer Frist getötet! Ohne jegliche Rücksicht. hunde über 35 cm werden nur noch aufs Land vermittelt, nicht in die Innenstädte! Bitte helft alle mit, schreibt Regierungen an, startet Unterschiriftenlisten oder was immer euch einfällt!
Es eilt....
3sad.gif

Ich hoffe, ihr könnt ein paar wichtige Adressen oder kontaktpersonen nennen, die wir anschreiben können.
Danke schonmal!
 
Ja, dat is Chinesisch- da musst du runterscrollen, dann sieht man die bilder...
 
Ähm... also Fragezeichen sehen für mich schon ein wenig anders aus, als chinesisch;)

keine Fotos, kein chinesisch, wirklich nur Fragezeichen
 
Dauert nen Moment bis die Bilder geladen sind... .

Ist natürlich nicht so toll, dass da alles auf Chinesisch steht... .
 
die Bilder sind grausam, aber ich frag mich wo soll ich hinschreiben ? chinesische Botschaft ? das ist den doch scheißegal, was wir schreiben..

da hilft wahrscheinlich nur wenn sie es am Geldbeutel spüren und der besuch der Olympiade verweigert wird - aber da wäre ich eh nicht hingefahren...

hat jemand eine Idee?
 
ja daran habe ich nicht gedacht - auch wenn es bei mir persönlich auch so kaum produkte auch China gibt
 
Boykottiere schon seit längerem (ca. 3 Jahre) alles was aus China kommt. Aus verschiedenen Gründen. Z.B. Tibet. Das die Olympiade in Peking stattfindet ist ein Skandal.:rot:
 
Iris schrieb:
Boykottiere schon seit längerem (ca. 3 Jahre) alles was aus China kommt. Aus verschiedenen Gründen. Z.B. Tibet. Das die Olympiade in Peking stattfindet ist ein Skandal.:rot:

Silviak88 schrieb:
ja daran habe ich nicht gedacht - auch wenn es bei mir persönlich auch so kaum produkte auch China gibt


Ist das denn überhaupt machbar ?

Bleiben wir nurmal bei den Klamotten von Unterwäsche über T-Shirt, Pullover, Winterjacken etc. Es ist doch überall nur noch "made in china" zu lesen?

Also wo kauft ihr dann z.B. Klamotten ein ?

Gibt es denn überhaupt noch Waren zum täglichen Leben, die nicht China oder sonstwo in Asien hergestellt werden ?

Oder wenn wir schon bei Klamotten sind, diese werden ja auch z.B. in den östlichen europäischen Billiglohnländern produziert, müssen wir dann auch alle boikotieren, die gehen mit ihren Tieren auch nicht besser um.

Sagt mir doch, wie ihr das hinkriegt, lasse mich gerne überzeugen, dass es machbar ist.
 
Bin eh nicht der Klamotten shoppimg Typ, von daher ist das dann schon möglich keine "made aus China" zu kaufen. Auch andere asiatische Länder nemen den Tierschutz nicht so genau, das ist richtig. Aber die Chinesen begehen mir auch zu viele Menschenrechtsverletzungen. Und wenn ich dann schon mal merke, dass sich doch was chinesisches eingeschlichen hat, wirds entfernt oder nicht mehr gekauft. Wobei von da ja auch gute Sachen kommen, TCM, Akupunktur und so. Wie auch immer, ich muss ja die Torfköppe von denen nicht noch unterstützen. Und was die mit ihren eigenen Leuten machen ist ja wohl auch unter aller S....:wand:
 
Ich setze folgenden Artikel in diesen Thread, da er zum Thema gehört:


Tierschützer protestieren in Peking gegen Tötung von Hunden

Peking - Vor dem Zoo in Peking haben am Samstag rund 500 Tierschützer lautstark gegen die Gesetze zur Eindämmung der Hundepopulation in China protestiert. Sie wandten sich vor allem gegen die Massentötung
Quelle & kompletter Text:
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „In China beginnt das Abschlachten für Olympia“ in der Kategorie „Tierschutz allgemein“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

toubab
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
0
Aufrufe
500
toubab
Podifan
ehrlich gesagt habe ich mich damals bei der Berichterstattung gewundert,was eine Frau mit 1000 Hunden macht?
Antworten
4
Aufrufe
1K
Pyrrha80
kerstin+hogan
Antworten
1
Aufrufe
1K
kerstin+hogan
kerstin+hogan
Podifan
Ich hab es zwar schon an anderer Stelle verlinkt, aber einige Passagen passen auch sehr gut hier hin! Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
52
Aufrufe
4K
Podifan
Podifan
Podifan
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
0
Aufrufe
606
Podifan
Podifan
Zurück
Oben Unten