Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

iihh und uuii - maus gefangen

  1. unsere mausi hat ne maus gefangen

    ganz belustigt und stolz kam sie mit der maus in den garten. sie spielte mit ihrem opfer. das war ihr erstes opfer auf zwei beinen. meine tochter sah zu und freute sich erst, wie süss unsere mausi sich dabei anstellte, die maus hoch zu werfen und sie wieder zu fangen. dann, als unsere katze näher kam und sie die maus zucken sah, hatte sie plötzlich mitleid. ganz anders als unsere mausi.. die spielte noch eine ganze weile mit ihrem opfer..

    und nun? nun liegt die maus in der küche auf dem boden. zurück gelassen.. ich hatte die hoffnung, die katze würde sie wenigstens auessen... was soll ich jetzt damit tun? darf ich sie einfach wegschmeissen? oder ist die katze dann böse und enttäuscht von mir und fängt / bringt nie wieder eine nach hause??
     
    #1 Mimi80
  2. Ähm, ist dieser Beitrag ernst gemeint? :verwirrt:
     
    #2 Becky1981
  3. Der 1. April ist schon vorbei..... :unsicher:
    Sind Ferien? :rolleyes:
     
    #3 Midivi
  4. ruf am Besten die Bildzeitung an, Pitbull zerfleischt wehrlose Maus
     
    #4 Raskal
  5. Ich hoffe mal echt nicht das es ernst ist,aber die ferien sind auch schon vorbei :unsicher:
     
    #5 crazygirl
  6. *pruuust* :lol:
     
    #6 pixelstall
  7. :gerissen: haben wir aber auch gedacht :hallo:
     
    #7 carlos2008
  8. Ergänzung: "Pitbull zerfleischt wehrlose, schwer körperbehinderte Maus"
     
    #8 ClaudiBB
  9. Hihi, die TE. ist hier die ganze Zeit drin und lacht sie schlapp über die Antworten. :lol:
     
    #9 Becky1981
  10. Ach stimmt. Das hatte ich zuerst auch nicht kapiert. :lol::lol::lol: Aber jetzt schon. Arme Maus. Jetzt hat ihr Leiden endlich ein Ende. Ist ja auch kein Leben für eine Maus mit 2 Beinen.
     
    #10 Becky1981
  11. :lol::lol::lol:
     
    #11 Midivi
  12. Hey Mimi80 Du solltest die Maus auf keinen Fall verschmeissen. Salbe sie ein und errichte ihr einen Altar und dann huldige ihr jeden Tag mindestens zweimal (morgens und abends). Nur so kannst Du sichergehen, dass Deine Katze merkt, dass Du sie und ihr dargebotenes Opfer ernst nimmst.

    Sie wird es Dir auf ewig danken.
     
    #12 embrujo
  13. gott sei Dank werde ich morgen erst 29. Wenn´s mit 30 so los geht, will ich nicht älter werden :heul:
     
    #13 Budges66482
  14. auf allen fälle die maus dort liegen lassen, bis sie sich von selber in staub auflöst, kann zwar etwas stinken und dauern, aber besser als die katze psychische schaden zu zufügen.
     
    #14 toubab
  15. Du könntest die auch sammeln und trocknen und aus den Beutetieren auch so ein hübsches Mobilee wie ich basteln ..
     
    #15 pixelstall
  16. :lol::lol::lol:
     
    #16 onidas
  17. ich schmeiss mich weg

    wenn man sich das ganze so nochmal durch liest - der hammer.. kringel mich selbst vor lachen

    schön zu wissen, das ihr hier alle gut drauf seit ;)
     
    #17 Mimi80
  18. ach ja... die maus liegt jetzt erstmal auf der terrasse.. weiß ja nicht, was die katze damit noch vor hat..
     
    #18 Mimi80
  19. :lol:
     
    #19 embrujo
  20. ja... beerdigen klingt gut.. bei 2 beinen brauch sie ja auch gar nicht soooo viel platz ;)
     
    #20 Mimi80
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „iihh und uuii - maus gefangen“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden