Ich möchte Urlaub machen!

  • Lupa.
Hallo liebe Forenmitglieder..
ich bin etwas verzweifelt...eigentlich sieht mein perfekter Urlaub so aus: irgendwo in der Pampa, nahe gelegen am Wasser eine kleine Wohung/Ferienhaus oder was auch immer..wo ich den ganzen Tag rumwandern kann ohne einen Menschen (bzw. eigentlich eher einen Hund) zu begegnen. Ich habe nämlich das Problem, das Scully extrem unverträglich gegenüber plötzlich auftretenden tutnix ist...d.h. sie ist nicht prinzipiell hundeunverträglich, aber sie muss langsam herangeführt werden, was ja nicht funktioniert wenn einem jemand plötzlich entgegenkommt....DESWEGEN will ich pampa :D weil ich mal 2 wochen nicht panisch rumguckend gassi gehen will.
scully ist in der stadt leipzig, sowie bei tasso als staff-mix eingetragen, dank der blödheit des tierheims. die könnte locker als rotti-mix durchgehen..da hätte ich schonmal paar mehr bundesländer zur auswahl. wir dachten an rügen..und jetzt folgende fragen: wir wissen ja nicht woher sie kommt bzw. was in ihr drinn steckt, nur weil das tierheim sie in der stadt als staffmix angemeldet hat, ist sie das wirklich offiziell? in rügen fallen ja auch kampfhundmischlinge unter die verordnung oder? (weil hier in sachsen isses ja nicht so..gott sei dank)...d.h. sie hat theoretisch leinen und maulipflicht? wenn ich sie dann einfach so rumrennen lassen würde, mit dem argument dass es ja ein rotti sein könnte..zählt das? würde wahrscheinlich kein schwein merken wenn mein hund doch nicht so sch.... auffällig wäre was andere hunde betrifft :(
hoffe die fragen sind nicht allzu blöd..ich wusste was es für komplikationen mit sich bringt wenn man einen soka zu sich holt...aber bisher haben wir sachsen nur wenige male verlassen (außer wenns ins heimatland hessen geht) und da hab ich mir bisher nie die mühe gemacht ganz genau nachzuforschen.
noch was...wesenstest würde sie durchfallen wegen leinenpöbelei...sonst würde sie alles locker bestehen..der hund ist ein traum, wird nur leider zum monster wenns um artgenossen geht...
achja, letzte frage: mir isses eigentlich wust..deswegen: kennt ihr noch pampa orte mit wasser??
vlg und danke schonmal...
Lupa.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Lupa. :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Podifan
Na, auf jeden Fall mal im schönen Niedersachsen suchen. Ist doch Rasselisten frei, es gibt Wasser und es gibt Pampa.
Nordsee ist gut, aber nur im Herbst und im Frühjahr. Könnte jetzt noch gerade klappen. Gibt auch Hundefreundliche Ferienwohnungen, wie z.B.



Wenn dir ein Fluss reicht, schau mal entlang der Hase!
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Aymee
Wir waren letztes Jahr in Sachsen-Anhalt, im Harz. Haben auch schon wieder gebucht. Wald über Wald, Bachläufe, Flüsse ... einfach herrlich. Und kaum eine Menschenseele unterwegs. Ein Traum:love:
 
  • Scotty
Bayern ist für Besuchs oder Urlauberhunde absolut unproblematisch
 
  • Heraline
Bayern ist für Besuchs oder Urlauberhunde absolut unproblematisch

Ausser Oberstdorf! Die verlangen trotz bestandenem WT MK- und Leinenzwang für Besucherlistenhunde!

Connie
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Scotty
Dürfen sie nicht, wenn der Hund im eigenen Bundesland MK und Leinenbefreit ist. Viele Ortschaften und Städte haben aber innerorts einen generellen Leinenzwang für ALLE Hunderassen über 50cm Schulterhöhe.
 
  • Lupa.
Huhu!
alsoooooo...wir haben jetzt ein ferienhaus in der schweiz (mitten auf nem berg in der pampa) von der mutter meiner chefin gratis gestellt bekommen (könnt se alle knutschen :D)
soha....ich google hier schon wie blöd, find aber nix..wie ist das mit der swchweiz und listis?? das problem ist ja...es steht nirgendwo DASS sie ein listimix ist..das weiss ja auch niemand ob sie das überhaupt ist, könnt ja auch ein rotti mit drinn sein. d.h. wenn meine chefs mir sobiso den neuen eu-ausweis anfertig und da einfach "mix" reinschreiben, ist die sache da gegessen oder wie ist das? in der stadt leipzig und bei tasso war das tierheim so genial und schlau sie als staff-mix anzumelden. :motz:
ich hab au bissl angst wieder in dt reinzukommen :( nicht das mein hund mir an irgend ner grenze abgenommen wird :heul:
wie isses nu in der schweiz, kennt sich da wer aus?
vlg
 
  • Heraline
Bemüh hier mal die Suchfunktion. Prisca hat ein Liste eingestellt in welchem Kanton in der Schweiz es Verordnungen gibt. Ist in der Schweiz ähnlich wie in D. Es hängt vom jeweiligen Kanton ab und davon ob es dort eine Verordnung gibt oder nicht.

Wiedereinreise ist null Thema! Die Schweiz erkennt die allgemeinen EU-Bestimmungen an und solange du deinen geimpften Hund mit EU-Heimtierpass und Kennung (Täto oder Chip) wieder "heim" bringst, kann dir keiner was.

Connie
 
  • aileen201285
also soweit ich weiß, darfst du auf keinen fall mit ihm nach zürich, dort sind listenhunde strengstens verboten!! mehr kann ich dir dazu leider auch nicht sagen.
 
  • antarres
also soweit ich weiß, darfst du auf keinen fall mit ihm nach zürich, dort sind listenhunde strengstens verboten!! mehr kann ich dir dazu leider auch nicht sagen.

Ist nicht korrekt! Für Listis gilt Maulkorb- und Leinenzwang. Und ab 2010 darf man sich, wenn man in diesem Kanton wohnt, keinen Listi mehr anschaffen. Besucherhunde sind auch dann erlaubt.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Ich möchte Urlaub machen!“ in der Kategorie „Verordnungen & Rechtliches“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten