Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Ich bin erstaunt...

  1. Hallo Ihr Lieben,

    vielleicht hat jemand von Euch die letzte Diskussion in Erziehung und Verhalten (Stachelshalsband und Teletakt) gelesen. Zu dieser Diskussion habe ich privat noch eine Mail erhalten. Diese Mail sowie meine Antwort setze ich hier nun rein. Dies habe ich mir reiflich überlegt, und bin zu dem Entschluß gekommen, das hier Klärungsbedarf besteht.
    Habe mich bis jetzt nicht als das gesehen, was hier behauptet wird.

    Erstaunte Grüße
    ---------------------------------------------

    Betreff: erziehungskrücken KSG forum
    Datum: Dienstag, 14. November 2000 01:59

    hi astrid,

    sorry aber ich halte leute, wenn sie in den letzten jahren mit deisen
    armen Rassen Würfe gemacht haben für verantwortungslos, dem Hund
    gegenüber.

    nichts für ungut Elses Rudel
    ---------------------------------------------

    Betreff: Re: erziehungskrücken KSG forum
    Datum: Mittwoch, 15. November 2000 10:17

    Hallo Susi,

    so, du hälst von Leuten, die in den letzten Jahren mit einer diskriminierten
    Rasse, einen Wurf gemacht haben als Verantwortungslos.

    Da muß ich mich doch fragen, warum du dann auf Deiner HP Werbung fü einen
    Am.-Staff. Züchter machst?? Hmmm????

    Ebenfalls nichts für ungut
    Astrid
    ---------------------------------------------
    Betreff: Re: erziehungskrücken KSG forum
    Datum: Mittwoch, 15. November 2000 10:56

    astrid,

    ich mache werbung auf meiner HP lies das Impressum und werde glücklich, aber du
    bist auf jeden fall nicht der hundehalter für den ich soviel unterwegs bin und
    kämpfe. Leb Wohl und kommentiere bitte nicht meine Beiträge denn dazu ist das
    Forum nicht da, jedenfalls in der form, wie du es tust, den weisen hast du
    genauso provoziert wie mich. Denke mal drüber nach das du nicht allwissend bist.
    Außerdem von allem was ich über deine Beiträge gelesen habe arbeitest du nicht
    mit dem Stachler sondern mißbrauchst ihn, also laß es bleiben und versuch nicht
    immer das letzte wort zu haben, denn wir sind hier nicht im Kindergarten Astrid.

    Elses Rudel



    [​IMG]
    www.de-adit.de

    Astrid und die Sabberbande
     
    #1 Astrid
  2. Hallo Astrid,
    ich möchte Dir nur mitteilen, das ich Dich nicht für verantwortungslos halte, dafür habe ich von Dir bereits schon reichlich "vernünftige" Meinungen und Ansichten gelesen!
    Ich habe auch eine dieser privaten Mails erhalten! (nichts für ungut!)
    Aber mir wird diese Diskussion so langsam echt zu blöd!

    Susi, entschuldige bitte, ich habe das Gefühl das hier ganz jemand anderes immer das letzte Wort haben möchte! Der Beitrag in "Erziehung" wurde übrigens auf meinen Wunsch hin von Watson geschlossen!!
    Die Diskussion wurde in keiner Form mehr sachlich oder konstruktiv geführt! Jeder versuchte nur noch seine Meinung durchzuboxen, keiner war mehr bereit den anderen zu tolerieren! Das hat nichts mit sachlicher Auseinandersetzung zu tun. Ich habe jetzt mehrfach meine Meinung dazu gesagt, und habe versucht zu vermitteln, leider vergebens.
    Ich kann auch nicht verstehen warum Du Astrid Verantwortungslosikeit vorwirfst! Weil sie ihre Welpen, die vor der HVO geboren wurden, lieber behält und versucht mit der Situation klarzukommen, als sie ins Tierheim abzuschieben oder an irgendeinen Idioten zu verscherbeln??
    Wenn sie zum jetzigen Zeitpunkt einen Wurf machen würde, dann könnte ich Dich verstehen!
    Die BX war noch niemals ein Hund der so vermarktet und verschleudert wurde wie der Am Staff oder Bulli. Ebensowenig wie Mastini oder Mastiff, also bitte unterscheide zwischen den Rassen, wenn Du solche Anschuldigungen machst! Einen Pit, Am.Staff oder Bulli hast Du in den letzten Jahren ohne Papiere für 300,-DM hintergeworfen bekommen, eine BX oder Mastino gibts ohne Papiere fast gar nicht, und dann liegen die Preise bei mehreren tausend Mark. Das sich dabei die Käuferschichten von selbst selektieren ist wohl klar und auch so gewollt! Hätte es bei den anderen Rassen nicht soviele Schwarzzuchten gegeben, hätten wir jetzt auch nicht solche Probleme!!
    So und jetzt reichts mir auch endgültig!
    Informiert Euch erst ausreichend bevor ihr solche Weisheiten loslasst und andere beschuldigt irgendetwas verwerfliches getan zu haben!


    Gruß [​IMG] Lupo
     
    #2 Lupo
  3. Hallo Astrid,

    war mindestens genauso erstaunt wie du, als ich das gerade las.
    Erst mal meine Hochachtung (!!!) dafür, daß du die nach der VO geborenen Welpen behalten hast!Ich denke, daß es persönlich und finanziell für dich eine große Belastung sein muß, die du durch deine Entscheidung auf dich genommen hast.
    Allwissend: Nein, das bist du nicht. Ich übrigens auch nicht, und ich denke, keiner von uns. Was ich aber weiß, ist, daß ich im Forum 'Gesundheit' schon sehr wertvolle Hinweise von dir erhalten habe; und nicht nur ich, sondern viele andere! Sollte dir da jemand deine Kompetenz neiden???
    Astrid: Auch für dich werde ich weiterhin auf die Straße gehen. Eine Züchterin, die Welpen mit ungewisser Zukunft lieber behält, die sich entscheidet, zunächst mal überhaupt keinen Wurf zu haben bis die Lage richtig geklärt ist, ist genau die Art Züchter, von denen wir mehr haben müßten. Dann wäre die ganze Sache nämlich gar nicht erst so weit gekommen!

    Solidarischen Gruß
    Alexis

    [​IMG]
     
    #3 Alexis
  4. Geht das schon wieder los ? Nur das es sich jetzt um andere Personen und Themen handelt ?
    In den 1.Ärger hab´ ich mich nicht eingemischt und werde es in diesem auch nicht tun. Weiß nicht 100%ig worum es geht hab´ das Thema Stachler usw. auch nicht gelesen.
    Nur möchte an dieser Stelle sagen, das ich Dich Astrid als eine sehr tolle Frau einschätze. Ich kenn Dich zwar nicht persönlich aber Deine Beiträge, Tipps und Ratschläge haben mir schon sehr oft weitergeholfen. Außerdem ziehe ich in der Hinsicht mit Deiner Zucht und jetzigen Ansicht den Hut vor Dir. Ich hoffe das ich Dich mal persönlich kennenlernen darf.

    Bis dann
    Sylvia & Kira
    [​IMG]
     
    #4 Strawberry
  5. Hallo Ihr Drei,

    vielen Dank für Eure Worte. Nach solch einem Zwischenfall tut es gut, sowas zu hören. Dachte schon ich bin langsam im falschem Film.

    Zu Strawberry,
    gleich vorab, ich wollte hier sicherlich keine Unruhe stiften. Nein, im Gegenteil. Ich will nicht erst wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, tätig werden. Sonst gibt es nur wieder Unmenge Ärger, und es kommen dann solche Sachen wie "Ich habe gehört..." auf den Tisch, und keiner kann mehr nachvollziehen, wie es eigentlich begonnen hat.
    Ich würde mich auch sehr darüber freuen, dich mal persönlich kennen zu lernen. Was sich sicherlich bei einem Chattreffen einrichten läßt.

    Liebe Grüße


    [​IMG]
    www.de-adit.de

    Astrid und die Sabberbande
     
    #5 Astrid
  6. Hallo erstmal!
    Ich finde es schade wenn Leute andere verurteilen ohne überhaupt richtig bescheid zu wissen. Das haben meines Erachtens auch ein paar Politiker gemacht.
    Ich glaube Astrid hat auch mal gesagt, wenn man jemanden nicht mag soll man ihn ignorieren. (da sieht man ja schon das sie nicht nur Ahnung von Hunden hat)

    ich verstehe den Sinn einer solchen Mail nicht. Ich empfinde nicht die Beiträge von Astrid im Erziehungs-Forum sondern solche Mails als provozierend!

    Astrid ist nicht Allwissend, aber sie weiss sehr viel. Ich empfinde sie wirklich als sehr verantwortungsvoll.

    Wollte hier nicht herumschleimen, aber das ist wirklich so.



    [​IMG]
    liebe Grüße Lana & Sessy
     
    #6 Lana
  7. Dieser Beitrag diente lediglich als Bekanntgabe und nicht als neues Diskussionsthema, um ein weiteres Inferno zu entfachen.



    [​IMG]
    shevoice
     
    #7 shevoice
  8. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Ich bin erstaunt...“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden