Husky-Bullterrier Mix Hakku - Braunschweig

  • Melanie F
Ein herausfordender Blickfang.

Husky-Bullterrier-Mix, männlich, geb.20.05.22

Warum im Tierheim
Hakku wurde unüberlegt angeschafft und passte nun nicht mehr in das Leben seiner Besitzer.

Eigenschaften.
Hakku ist ein temperamentvoller Junghund, der viel erleben möchte. Er benötigt noch eine ordentliche Portion Erziehung, aber der gelehrige Rüde versteht recht schnell. Hakku versteht sich gut mit anderen Hunden. Bei Rüden testet der Teenager schon mal vorsichtig an, ob er nicht die Hosen anhaben kann. Hakku hat bislang nicht mit Kindern gelebt, aber größere Kinder sollten kein Problem sein. Hakku kann kurze Zeit allein bleiben und er ist stubenrein.

Unsere Empfehlung
Die Mischung aus Husky und Bullterrier ist nicht unbedingt für Anfänger geeignet, weil sich in dem Mischling eine Freiheitsliebende unabhängige Rasse mit einer sturen und extrem selbstbewussten Rasse vereinigt.



 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Melanie F :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Husky-Bullterrier Mix Hakku - Braunschweig“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Oben Unten