Hundesport-Laberthread

  • Coony
Liegt es an den Richtern?
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Coony :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Crabat
Ich habe nur ganz wenig live gesehen, da die Verbindung nicht gut klappt und es ist außerdem super ! windig und regnet. Heißt, die Bildquali ist auch schlecht.
Ich warte auf Berichte.
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Kafu0678
Zwischenergebnisse Herder WM.
Ich sach mal so….Uiiiuiuiui. :eek::lol: Schlechte Laune auf Schwedisch oder so :asshat:


Ich verfolge es auch. Die Vorbesitzerin von Lakki startet mit 2 Hunden, beide gestern läufig geworden.
 
  • Kafu0678
Jaaa, die Arme :lol: Im Vorfeld beide Hunde krank, jetzt beide läufig. Jackpot:asshat:

Ja so geht's manchmal.
Aber vielleicht wird es dafür umso besser.

Die Lakki startet heute ihren ersten VK3 im THS
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Crabat
Eine harte Selektion bei harten Bedingungen.
Die Holländischen Schäferhunde haben neue Weltmeister :)

 
  • DobiFraulein
Habt ihr das Schreiben vom VDH zum Stockbelastungstest gesehen?

 
  • Crabat
Ja ist halt „grau“.
 
  • DobiFraulein
Wenn ich das richtig verstehe, können die jeweiligen Behörden vor Ort (Amtsveterinär?) das willkürlich entscheiden?
 
  • Crabat
Naja es handelt sich dabei nur um eine Stellungnahme, eine Ansicht, des Ministeriums. Nicht um eine Rechtslage.
Wenn der Amtsvet vor Ort das anders sieht, wird er dadurch nicht in seinen Anordnungen eingeschränkt. Das müsste man das dann vor Gericht klären.
 
  • DobiFraulein
Wie bescheuert…
Dann werden voraussichtlich in absehbarer Zeit die verschiedenen Hundevereine völlig unterschiedlich beurteilt werden… je nach Auffassung vom zuständigen Amtsvet
 
  • snowflake
Wahrscheinlich spreche ich eine andere Sprache als der VDH, aber nach meiner Vorstellung wäre

"bloßes Berühren oder Bedrängen des Hundes mit einem weich gepolsterten Stock"

nichts, dem ich den Namen Belastungstest geben würde. Also passiert dort doch vermutlich nicht das, was ich mir unter "bloßes Berühren" vorstelle?
 
  • DobiFraulein
Das ist ja genau das Problem, dass sich da jeder was anderes drunter vorstellt.
So, wie bei vielen Punkten in dem Gesetz.

Das ist alles ein Hohn…
 
  • Coony
@snowflake

Es geht dabei eher um die psychologische Belastung - angesichts des Adrenalins müsste man enorm Einwirken, um eine körperliche Belastung zu erzeugen.
 
  • DobiFraulein
Es geht mehr um die Bedrohungssituation.
Die tatsächlichen Stockschläge erfolgen auch viel aufs Geschirr
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Hundesport-Laberthread“ in der Kategorie „Hundesport“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten