Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Hundenäpfe

  1. Nee, die Löcher habe ich mit der Stichsäge ausgeschnitten. Den Rest kann man zuschneiden lassen. Und dann zusammen bauen und ordentlich lackieren - fertig. Ist wirklich nicht schwer. :)

    @DobiFraulein Ich sehe schon, Du bist hier eindeutig die Gewinnerin :1st: Das ist ja auch mal cool, das direkt einzubauen!
     
    #21 Lille
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Also hier ja, vor allem toll, weil meine durchgeknallten auch schonmal gegen den Napf rennen oder drauf trampeln. Vorher hatte ich hier mehr oder weniger jeden Abend Schwimmbad. Kira macht ohne auch beim normal trinken immer alles nass.
     
    #22 Vrania
  4. Ich hab die Road Refresher auch, sind wirklich super.- Man muß sie halt immer ordentlich spülen, das ist minimal aufwendiger als beim "normalen" Napf.
    . LG Barbara
     
    #23 hundeundich
  5. Ich hab so einen
    [​IMG]
    und noch einen billigeren aus dem Futterhaus. Vor Überschwemmungen schützen sie beide nicht. Die Holzteile, die du ins Auge gefasst hast, sind sehr schön, Marion. Aber so stylish geht es bei uns nicht zu. Deshalb kann ich dazu auch nichts sagen
    Vor Überschwemmungen schützt vielleicht am besten ein Putzlappen oder Handtuch unter dem Wassernapf. ;)
     
    #24 snowflake
  6. Davon haben wir einen (allerdings fürs Futter). Der kam mit dem Hund.

    Ich finde die wirklich gut - da rutscht nix, und leicht zu säubern sind sie auch.
     
    #25 lektoratte
  7. Ich hatte die..ja das Holz ist wasserdicht und gut zu säubern..ich hab die jahrelang gehabt bis Gus die Magenblähung hatte und man mir sagte ich solle ihn lieber nicht erhöht füttern, da hab ich sie verschenkt.
     
    #26 bxjunkie
  8. Wir haben (eigentlich für Paco) diese Näpfe gekauft:
    Ich bin von denen absolut begeistert.

    https://www.amazon.de/Dogit-Erhöhte...347&sr=8-2&keywords=dogit+erhöhter+futternapf
     
    #27 Paulemaus
  9. Ich hab so ein Billigteil:

    Beim trinken schwabt das Wasser trotzdem über, Essen bleibt aber in und auf der Futterstation
     
    #28 ZouZou
  10. Ich habe wassereimer, da schwappt nichts.
     
    #29 toubab
  11. Hund und Katze teilen sich den Wassernapf. Stell ich einen zweiten extra für die Katze hängt Hund auch da drin :mies:
     
    #30 mailein1989
  12. he, he - der Dicke hatte vor vielen Jahren mal Besuch von einem Mini-Wawa.
    Wir haben das kleinste Schüsselchen aus der Küche mit Wasser gefüllt und ins Wohnzimmer gestellt für den Wawa.
    Und wer hatte als erster seine Zunge drin? :sarkasmus:
    Nach einmal Zunge eintauchen war die Schüssel dann auch wieder leer :lol:
     
    #31 DobiFraulein
  13. Meine katze hat einen wassernapfchen auf die anrichte, ein ausstellungsstück, sie trinkt nämlich nicht daraus, aber wie die hunden, aus die eimer.
     
    #32 toubab
  14. Hier auch.
     
    #33 snowflake
  15. Such mal bei Facebook nach "Splittprofi".

    Die haben die absolut perfekte Futterbar.
    Sie wird aus Naturstein hergestellt, die Ausschnitte können passend zu den eigen Näpfen gemacht werden (wir haben eckige Keramikschüsseln), dann bauen die die auch hinten höher als hinten usw.
    Aber der Preis....
    Bei uns mit zwei eckigen Keramiknäpfen 135€ :woot:
    Für runde Keramiknäpfe 99€.
     
    #34 -alice-
  16. Was für ein Napfgestell ist es denn jetzt geworden @mailein1989 ? Oder noch in der Findungsphase?
     
    #35 bxjunkie
  17. Die müssen warten. Hab gerade 500€ beim Tierarzt gelassen.

    Aber die Holzteile sind noch immer mein Favorit.
     
    #36 mailein1989
  18. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Hundenäpfe“ in der Kategorie „Hundeausrüstung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden