Hovawart, 6 Monate, wegen Überforderung an Meistbietenden abzugeben

  • Hovi
Kaddi, das Letzte, was ich derzeit brauche, ist ein geruhsamer Alltag.

Dann gehe ich nämlich kaputt an der Trauer um Jason. Deswegen tut mir das grad gut ;).

Und ja, mir würden auch spontan ein paar Sachen einfallen, die mit Konsequenz ratz-fatz abgestellt wären, wenn... ja...wenn...
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Hovi :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • PatriciaTh.
Ich will dir jetzt keine Angst machen :D aber als ich den ersten Post gelesen hab, dachte ich, Bomber wäre über nacht bei dir eingezogen.

Inzwischen ist er 8 Jahre alt und naja.. was soll ich sagen... er benimmt sich noch genauso.

Er ist einigermassen erzogen, er kann hören, aber das ist einfach ein gute Laune Hund und die gute Laune muss einfach alles und jedem mitgeteilt werden :D

Manchmal nervt er, aber eigentlich freue ich mich immer weil ich noch nie einen Hund hatte, dem die Lebensfreude so ins Gesicht geschrieben steht.
 
  • Hovi
Patricia, Bomber IST hier eingezogen :lol:.... vor knapp 8 Jahren. Dustyn heißt nämlich eigentlich "Bomber von Ranzi´s Räubern" :crazy: .
 
  • Jay08
:lol::lol:Ich hab so lachen müssen bei deiner Geschichte:albern:
Ein Tag mit euch und ich würd aus dem lachen wohl kaum noch rauskommen, deine Hunde sind der Knaller :lol:

Sowas ist doch was echt schönes :p
 
  • Hundekaddi
das mit der trauer kann ich gut verstehen. da ist so ein wirbelwind eine gute ablenkung. war auch nicht böse gemeint :)
 
  • kathy24
Ach Claudia, SUPER geschrieben und so nachvollziehbar? Warum wir das alle so mitmachen? Ich war letzte Woche bei Martin Rütter und er würde sagen: "WIR HUNDEMENSCHEN HABEN EINFACH ALLE EINEN AN DER KLATSCHE!!!"

Wer will schon ein normales Leben mit Ausschlafen, sauberer Wohnung, ordentlichem Garten,...???Wenn man sowas Tolles wie deinen Barolo haben kann;)

P.S.: ich kann gut reden ich hab ne absolut verpennte, ruhige Schmusemaus (allerdings dreckig ist sie auch:))
 
  • braunweißnix
Kaddi, das Letzte, was ich derzeit brauche, ist ein geruhsamer Alltag.

Dann gehe ich nämlich kaputt an der Trauer um Jason. Deswegen tut mir das grad gut ;).

kann ich grade so gut nachvollziehen.
 
  • Hovi
Kaddi, das Letzte, was ich derzeit brauche, ist ein geruhsamer Alltag.

Dann gehe ich nämlich kaputt an der Trauer um Jason. Deswegen tut mir das grad gut ;).

kann ich grade so gut nachvollziehen.

:knuddel:

Warum tun wir "Hundeleute" uns das an? Immer wieder einen Hund, wo man doch weiß, dass man am Abschied fast zerbricht? :(

Muß die wundervolle Zeit VOR dem Abschied sein, ohne die wir auch nicht leben können...
 
  • HSH Freund
Ich weiß das der Tag kommen wird an dem der Dicke geht. Und ich weiß jetzt schon das er eine riesen Lücke hinterlassen wird, ist er doch ein ganz besonderer Hund. Aber das gehört nun einmal dazu. ;) Und nach ihm wird ein Hund kommen der auf seine Weise auch wieder ein besonderer Hund sein wird. Und so ist es bei dir auch. :hallo:
 
  • Katzenschutz
:hallo::hallo::hallo:

So toll beschrieben, ich konnte es förmlich sehen, dieses junge Monsterkalb :p :p :p

Der lässt Dir keine Zeit zu grübeln, denn ich wette, 5 Sekunden nicht aufpassen reicht ihm für die nächste Katastrophe :love::love:
 
  • Hovi
@ Jan

Passt jetzt grad nicht so ins Thema, eher zur Trauerrubrik: Aber nein, dieser Hund war einfach anders. Bei Bandit war der Verlust schrecklich, und ich hab ewig lang gebraucht, um das zu verarbeiten, aber ich hab´s geschafft. Jetzt, bei Jason, krieg ich es nichtmal ansatzweise auf die Reihe. Weil ich weiß, SO EINEN vierbeinigen Freund, so einen klasse Hund, bekomme ich ganz sicher nie mehr :( . Klingt pessimistisch, aber ist für mich leider Realität.
 
  • PatriciaTh.
lass den armen Jungen... der ist halt noch ein bisschen wild :D

das legt sich......



oder auch nicht :lol:
 
  • braunweißnix
:knuddel:

:( du sagst es hovi.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Hovawart, 6 Monate, wegen Überforderung an Meistbietenden abzugeben“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten