Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Hilfe für Walhaie und Meeresschildkröten

  1. In letzter Zeit hatten wir es öfter mal über die tierquälerischen Gepflogenheiten anderer Länder, wo ich auch öfter schon die Meerestiere angesprochen habe.

    Ich hab hier mal zwei Sachen, wo Ihr, wenn Ihr Lust und eine Minute Zeit habt, Schutzprojekte unterstützen könnt.

    1. Bzgl. der Jagd auf die wunderschönen äußerst friedlichen Riesenbabies "Walhaie":


    Info:

    2. zur Rettung der Meeresschildkröten in Indonesien schickt eine kurze E-Mail an:

    red.tauchen@tauchen-magazin.de,

    die sich über das Projekt "A.W.A.R.E." dafür einsetzen, daß das grausame Abschlachten von tausenden von Schildkröten endet, welches ständig auf der Insel Bali stattfindet. Die Tiere werden dafür auf grausame Weise am lebendigen Leib aufgeschlitzt, weil sonst das Fleisch ungenießbar wäre. Es ist ein einzige Blutbad und eigentlich verboten - aber die Verkaufspreise locken, zwei der größten Mafiabosse des illegalen Handels sitzen bereits im Gefängnis.

    Bitte schreibt einfach ein, zwei Zeilen, daß Ihr es gut findet, daß gegen diese Grausamkeit was unternommen wird.

    Danke


    [​IMG]
    shevoice
     
    #1 shevoice
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Klar, wurde sofort erledigt!

     
    #2 Meike
  4. Auch erledigt!
    Ich bin im Mai gerade 3 Wochen zum Tauchen auf Bali gewesen. Walhaie gibt es dort leider nicht zu dieser Zeit aber ich bin mit Schildkröten getaucht und diese Tiere sind unter Wasser einfach faszinierend.
    Der Kaptain von dem Tauchboot hat uns gleich gesagt das wir den Einheimischen nicht erzählen sollen wo wir die Schildkröten gesehen haben, weil dann die Fischer dort hinfahren und sie fangen.
     
    #3 Wibke
  5. Hallo she,

    vielen Dank!

    Wurde natürlich gleich erledigt, und zwar von der ganzen Familie! [​IMG]

    Liebe Grüße
    Alexis

    [​IMG]
    -sic gorgiamus allo subjectatos nunc-
     
    #4 Alexis
  6. Auch erledigt!

    Zumal mir gerade meine beiden Wasserschildis von ihrem Sonnenstein aus beim tippen zusehen!

    [​IMG]

    Gruß
    tessa



    [​IMG]
     
    #5 tessa
  7. Ich danke Euch für die Unterstützung [​IMG]

    Wiebke: schön, hier auch mal eine Gleichgesinnte anzutreffen, was das Tauchen anbetrifft [​IMG] Lust auf Mail? Wir werden vermutlich erst im Januar wieder aus den Süßwassertümpeln rauskommen - dann gehts nach Tobago [​IMG]
    Bist Du im Chat? Unseren Sogutwienieanwesenden Berny hab ich nämlich im Taucherchat aufgerissen [​IMG]

    [​IMG]
    shevoice
     
    #6 shevoice
  8. Hi Shevoice,
    Taucher finden sich doch irgentwann immer he [​IMG]
    Genauso wie Hundebesitzer.
    Ich muß mich im moment leider auch mit Hemmoor zufriedengeben [​IMG] Aber eigentlich kann ich mich nicht beschweren, hab ja grad 3 Wochen Bali hinter mir [​IMG] (übrigens das schönste was ich je gesehen habe)
    Aber als Haustümpel direkt um die Ecke ist Hemmoor eigentlich ganz OK.
    Ich kann leider nicht in den Chat wegen der Firewall bei mir in der Firma [​IMG]
    In welchem Taucherchat bist du? Tiefenrausch?
    Tobago soll ja auch total schön sein, aber teuer [​IMG]
    Ich werd die nächste Reise wohl nach Thailand machen (hoffentlich schon im Herbst [​IMG])
     
    #7 Wibke
  9. Danke für die Info Shevoice.
    Es ist wirklich schlimm, dass die Menschen einfach nicht schlauer werden. Erst am Samstag sah ich einen ganz kurzen Bericht über eine ausgestorbene Tauben-Art - die Wandertaube aus Amerika. 1914 ist die letzte in einem Zoo verendet. Diese Tauben haben in Amerika in Riesen-SChwärmen gelebt und wurde innerhalb kürzester Zeit ausgerottet - aus Spaß wurden sie als Zielscheibe benutzt, man hat Wettbewerbe abgehalten, wer die meisten Tauben auf einmal schießen kann. Also dieser kurze Bericht hat mich wieder mal total lange danach noch beschäftigt. Da kommen wohl öfter Berichte. Er hieß: Tiere, die einmal die Welt bevölkerten. Da erfährt man mal, wieviele Tierarten schon ausgestorben sind durch uns. Und auf was für eine bestialische Art und Weise - einfach nur zum Spaß - es ist grausam.


    Lieben Gruß, Elli
     
    #8 Elli
  10. Wiebke: Mail ist unterwegs, damit wir die anderen mit unserem Erfahrungsaustausch über die paradiesischen Strände ferner Länder nicht allzu neidisch machen [​IMG]

    Elli: es ranzt mich höllisch an, daß der Mensch ständig meint, Gott spielen zu müssen und über Leben und Tod entscheiden zu dürfen...
    Danke für Deine Unterstützung!

    [​IMG]
    shevoice
     
    #9 shevoice
  11. ...und seit gestern geht mal wieder die allseits beliebte Hetze gegen Haie los.
    Ein Hai hat einem Jungen einen Arm abgerissen. Das Tier wurde getötet, der Arm konnte wieder angenäht werden.

    Danach wurden dann die ältesten Berichte über Hai-Angriffe aufgewärmt. Meistens betrafen sie Surfer. Bei denen hat es sich anscheinend immer noch nicht herumgesprochen, daß die Silhouette eines Surfbrettes von unten der einer Robbe (Beutetier!) ähnelt. Wenn man sich das so anhörte, geschahen sämtliche Angriffe aus reiner Blutrünstigkeit (wieder so eine Vermenschlichung; ein Hai wird tun, was ihm von der Natur vorgegeben ist).
    Dazu gab es die üblichen Nahaufnahmen eines Haies, der sich an einem blutigen Stück Fleisch gütlich tut...

    Angewidert
    Alexis

    [​IMG]
    -sic gorgiamus allo subjectatos nunc-
     
    #10 Alexis
  12. Ja Shevoice, ich sehe das genauso. Der Mensch tritt einfach so in das Territorium des Tierens ein und dann wird munter abgeschlachtet. Die Menschen werden aber einfach nicht schlauer - ich versteh's nicht.


    Lieben Gruß, Elli
     
    #11 Elli
  13. Alles was dem Menschen auch nur annähernd gefährlich werden kann wird getötet. Dann brüstet man sich noch mit der erlegung eines so wilden Tieres.

    ich sage da nur Bären, Wölfe, Löwen, Haie, usw usw...

    Und unter welchen Methoden??? Abartig ist das.

    In dem Breicht wurde gesagt das ein ranger den Hai erschossen hätte, der lag aber noch lebend blutüberströhmt auf dem Strand. Aber diese Typen schießen scheinbar genauso gut wie mache unserer Polizisten..

    Grummel Gruß
    Meike

     
    #12 Meike
  14. Hab ich heute auch gesehen.
    Ein Fachkundiger sagte noch dazu, daß die Haie wegen Überfischung der Gewässer immer mehr in Strandnähe getrieben werden - also wer ist denn nu wieder schuld?!

    Nun gut, dann kommt eben vermehrt Haifischsteak auf die Speisekarte [​IMG]

    Die zahllosen friedlichen Begegnungen mit Haien werden natürlich völlig vernachlässigt - schließlich kann er ja wie erwähnt den Menschen gefährlich werden.

    Bei Zypern mußte es gar nicht soweit kommen, da brüsteten sich die Menschen schon damit, daß sie den bösen weißen Hai erlegen konnten, bevor er an einem Strand Unheil anrichten konnte...

    Wo ist denn eigentlich der, der die Bestie Mensch endlich unter Kontrolle bringt???

    Ich versuch mal, in unser neues Forum "Tierschutz" zu verschieben.

    [​IMG]
    shevoice
     
    #13 shevoice
  15. Hey Zusammen !!!!

    Erledigt !!!! *gg* ich dacht ich häng mich mal mit ran !!!

    Würmli
     
    #14 Erwin-nilpferd
  16. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Hilfe für Walhaie und Meeresschildkröten“ in der Kategorie „Tierschutz allgemein“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden