Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Hatte Jemand einen ähnlichen Vorfall?

  1. Hast Du da mal die Quelle?
     
    #81 embrujo
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Klar, wenn du auf der Internetseite der Stadt Hannover nach “Hinweise für Hundehalter” suchst wirst du fündig.

    Ansonsten einfach dem Link hier folgen
     
    #82 Gamergirl
  4. Auch interessant in dem Zusammenhang §7:

    § 7 Ausnahmen vom Leinen- und Maulkorbzwang
    (1) Von dem Leinen- und Maulkorbzwang (§ 6) können auf schriftlichen Antrag im Einzelfall Ausnahmen zugelassen werden, wenn
    1. der Halter/die Halterin eines gefährlichen Hundes a) eine erfolgreich durchgeführte Therapie des betroffenen Hundes durch einen sachverständigen Tierarzt (Hundetherapeuten) oder b) eine mit dem betroffenen Hund bestandene Begleithundeprüfung oder einen absolvierten Hundeführerschein des Verbandes für das Deutsche Hundewesen e.V. oder die Prüfung des Berufsverbandes der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen e.V. der Stufe 2 nachweisen kann und 2. wenn keine Tatsachen die Annahme rechtfertigen, dass der Halter/die Halterin die erforderliche Zuverlässigkeit, persönliche Eignung oder Sachkunde zum Führen des Hundes nicht besitzt.
    Über die Art der vorzulegenden Nachweise nach Nr. 1 entscheidet je nach Art des Vorfalls die zuständige Behörde. In begründeten Einzelfällen kann die zuständige Behörde auf die Vorlage einzelner Nachweise verzichten.
    4
    (2) Die Ausnahmegenehmigung wird schriftlich erteilt; sie ist mitzuführen und auf Verlangen der
     
    #83 snowflake
  5. Danke. Da beisst sich tatsächlich das Landeshundegesetz mit der Hannoverschen Verordnung. Also unbedingt Anwalt draufschauen lassen.
     
    #84 embrujo
  6. Doch, gerade bei einer oberflächlichen Verletzung mit "Quetschschaden" im darunterliegenden Gewebe ist das mW so.

    Das oberflächliche Loch ist recht schnell wieder zu, da fließt nichts ab - das Wasser bildet sich aber in den gereizten Gewebeschichten darunter und kann dann nicht nach außen abflließen. Bzw. wird es nicht, weil Wasser immer den Weg des geringeren Widerstandes geht. Und der ist im lockeren Bindegewebe kleiner als in der sich schließenden Wunde oben.
     
    #85 lektoratte
  7. Dem kann ich nur zustimmen. Hatte ich, als Beethoven Victor packte. Äußerlich nur ein paar Schrammen. Wie viel Gewebe wie stark gequetscht wurde, war nicht zu erkennen. Trotz sofortiger Desinfektion und TA-Besuch mit Antibiotika ist die Geschichte noch in der darauffolgenden Nacht quasi explodiert und extrem angeschwollen. Musste schließlich operiert werden (es kann sich rasend schnell nektrotisches Gewebe bilden), was für den alten Victor gar nicht lustig war.

    Wenn es blöd läuft, läuft es richtig blöd.
     
    #86 Fact & Fiction
  8. Wir haben schriftlich das Mira ohne Maulkorb und mit einer 2m Leine geführt werden darf.
     
    #87 MiraundJenny
  9. Oh Gott was ein Drama...:arghh:
    Ab Seite drei habe Ich aufgehört zu lesen...
    Mach das mit dem Anwalt und vielleicht kann er was erreichen.
    Da keiner wirklich von uns dabei war...finde Ich hier schon einige Kommentare als Recht frech...und fallen für mich in die Hundehalter Gruppe ...sowas kann uns nicht passieren..:sarkasmus:
    Grüße und weiterhin Erfolg beim Training... darüber zu diskutieren was und warum bringt nix.
    Wer Fehler Frei ist werfe den ersten Stein..
    :love:
     
    #88 Balu von Staffi
  10. Danke!
    Ich bin gespannt was der Anwalt sagt
     
    #89 MiraundJenny
  11. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Hatte Jemand einen ähnlichen Vorfall?“ in der Kategorie „Verordnungen & Rechtliches“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden