Handicap-Hund: AmStaff-Mix Lala (Hündin, *11/2019) beim Hamburger Tierschutzverein

  • Grazi
AmStaff-Mix Lala



Handicap-Hund, AmStaff-Mix, American Pitbull Terrier-Mischling, American Staffordshire Terrier-Mischling, Pitbull-Mix

Name: Lala
Rasse: American Staffordshire x American Pitbull Terrier
Geschlecht: Hündin
Alter des Hundes: fast 3 Jahre
Geburtsdatum: 30.11.2019
Handicap: ja
Größe: 38 cm
Gewicht: 28 kg
Aufenthaltsort: Tierheim
PLZ und Ort: 20537 Hamburg


Im Tierheim seit: 04.05.2022

Lala kam, leider nicht zum ersten Mal, als Sicherstellung in den HTV und ist nun auf der Suche nach verantwortungsbewussten Haltern.

Die optisch ansprechende Hündin mit kleinen Besonderheiten ist im Grunde eine freundliche Hundedame, die gegenüber ihren Bezugspersonen absolut loyal ist und ihrem Menschen gefallen will.

Leider lebt sie mit starken gesundheitlichen Einschränkungnen, hat am rechten Vorderlauf einen Zeh zu viel und benötigt vor ihrem Umzug noch Operationen und Physiotherapie. Letztere sollte auch im neuen Zuhause unbedingt weitergeführt werden.

Ihre zukünftigen Menschen sollten die temperamentvolle Hündin nicht unterschätzen oder ihr aufgrund ihres Handicaps alles durchgehen lassen: Lala benötigt klare Regeln und Grenzen. Ihre neuen Menschen sollten also auf jeden Fall etwas hundeerfahren sein. Neue Halter sollten körperlich und mental stabil sein und auch der Besuch einer Hundeschule ist empfehlenswert.

Fremde Menschen findet Lala manchmal etwas gruselig, deshalb sollten potenzielle Interessenten auch mehrere Besuche einplanen.

Andere Tiere und auch Hunde benötigt Lala nicht in ihrem neuen Zuhause.

Auch wenn ihre Behandlung noch etwas andauert, nehmen wir gerne schon Anfragen für die Kleine entgegen!

Wenn Sie Lala kennenlernen möchten, schicken Sie uns gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft per mail zu, unter Nennung der HTV-Nummer 291_S_22 .
26.07.2022 (ma)

Lala kurz und knapp zusammengefasst:

* rassetypisches Temperament
* freundlich zu Bezugspersonen
* muss noch erzogen werden
* unsicheres Verhalten
* verträgt sich nicht mit Katzen oder Kindern
* muss barrierefrei leben
* benötigt dauerhafte medizinische Versorgung

Weitere Fotos, den Link zur Selbstauskunft sowie die Kontaktdaten:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Grazi :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Grazi
Das soll natürlich "Einschränkungen" heissen...
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Handicap-Hund: AmStaff-Mix Lala (Hündin, *11/2019) beim Hamburger Tierschutzverein“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten