Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Halbseitige Gesichtslähmung

  1. Hallo zusammen,
    es ist nun schon eine Weile her das wir uns hier angemeldet haben ...

    Wir haben derzeit mit unserem AmStaff Thyson (ca. 5 Jahre alt, Tierheim Hund, seit dem Tot von Spike bei uns, 3 Jahre) das Problem das seine linke Gesichtshälfte plötzlich nach unten hing.
    Das soll sagen, die Lefze hängt deutlich, sehr schlaff nach unten und er lässt auch den Kopf beim gehen etwas in die Richtung abfallen. Dieses ist aufgetreten als wir von einem Spaziergang nach hause gekommen sind, ca. 15 Min. später saßen wir schon im Auto mit Richtung Tierarzt.

    Die Diagnose soll sein eine Nervenentzündung.
    Er hat dann einiges an Medikamenten verabreicht (Antibiotika)

    Leider ist es nun so das eine kurzzritige Besserung (zumindest haben wir es so gesehen) aufgetreten ist nur nun haben wir wieder den Urzustand.
    er nimmt am leben teil, frisst wie immer (man muss ihn bremsen) freut sich, reagiert auf Komandos alles recht normal.

    Er sabbert viel auf der Seite und legt sich, zumindest empfinde ich es so, fast nur noch auf die Seite mit dieser Erscheinung.

    Morgen werden wir nochmal hinfahren um nachschauen zu lassen.

    Hat jemand hier evtl. Erfahrung mit einem solchen Krankheitsbild ?

    Danke schon mal...

    marcus

    Noch was vergessen, er hat Heute auch ein paar tropfen Urin in der Wohnung gelassen, ist halb so schlimm... nur da wir Spike durch ein Nierenversagen verloren haben macht sich docjh nun etwas Panik breit.
     
    #1 Marcus
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Erfahrung nicht.
    Könnte es aber nicht ein Schlaganfall gewesen sein?
    Wünsche gute Besserung!
     
    #2 DoGie
  4. Eine anzudenkende Ursache wäre das Vestibular-Syndrom, wobei er mit 5 Jahren eigentlich recht jung ist. (findeste über die Suchfunktion einiges dazu hier im Forum)
    Andenken kann man auch eine massive Entzündung im Kopf-Kiefer-Bereich (z.B. ausgehend von einem Zahn oder einer Speicheldrüse), die ausstrahlt und Nerven tangiert.

    ich erinnere mich aber auch an eine alte Hündin neulich in einer Tiervermittlung, die eine halbseitige Gesichtslähmung unbekannter Ursache hatte - seit Welpenbeinen, also mehr als zehn Jahre schon. Beschwerden hatte diese Hündin keine, auch kein Sabbern.
     
    #3 Biggy
  5. -schlaganfall- war auch mein erster gedanke...oder,nach der zustandsbeschreibung, zeckenbiss... kann man vielleicht über ne blutuntersuchung abklären.
    drück die daumen für nen schnellen behandlungserfolg
     
    #4 soka2000
  6. Unsere Rottihünding hatte mit knapp 5 Jahren einen Schlaganfall. Sie stand am Morgen etwas taumelig auf und kippte beim Gassigang immer wieder auf die Seite. Dabei wirkte sie irgendwie desorientiert und beinahe "erstaunt". Also gleich ab zur Tierklink. Dort war sie 3 Tage zur Behandlung.
    Sie ist 10 Jahre alt geworden (Magendreher), brauchte keine Medikamet zu nehmen und es ging ihr sehr gut. Einzig eine leichte Schiefstellung des Kopfes ist geblieben. War je nach Tagesform mal stärker mal weniger. Fremde haben das gar nicht bemerkt.

    Ich wünsche Deiner Fellnase auf jeden Fall gute Besserung!
     
    #5 amira
  7. falls es sich nicht bessert, dann würde ich zu einem ct raten um einen tumor auszuschliessen.

    sind die pupillen auf beiden seiten gleich gross?
    bei meiner momo fing es mit ungleichen pupillen an und die eine gesichtshälfte hing auch... bei ihr war es ein gehirntumor.

    ich drück fest die daumen, dass sich euer bub bald wieder bester gesundheit erfreut und es nichts schlimmes oder unbehandelbares ist.

    liebe grüsse
    tanja
     
    #6 Momo-Tanja
  8. Bei meinem früheren Tierheim-Lieblingshund Snoopy waren vor ca. 1 Jahr auf einmal die Schläfenmuskeln verschwunden, ein Auge konnte er nicht schließen und kaum kauen.
    Die erste TÄ hatte auch auf einen Schlaganfall, dann auf Muskeldystrophie getippt. Snoops Frauchen ist mit ihm nach dieser Hiobsbotschaft zu einer klassisch homöopathisch arbeitenden Tierärztin in Südhessen, die eine Entzündung diagnostizierte und entsprechende Medikamente zusammen stellte. Inzwischen geht es Snoops wieder gut. :)
    Wenn ich mich richtig erinnere, meinte die homöopathisch arbeitende Tierärztin damals, dass es schon einige Wochen dauern wird, bis eine wirkliche Besserung eintritt.

    Ansonsten hätten - wie hier auch schon genannt - ein Schlaganfall, ein Tumor oder eine Borelliose ähnliche Symptome. :(

    Gute Besserung für deinen Thyson.
     
    #7 lynnie
  9. Unsere Anni hatte vor ca. 1 Jahre eine starke Mittelohrentzündung, ausgelöst durch eine unbemerkte Granne tief im Gehörgang.

    Bemerkt haben wir das erst, als ihre Gesichtshälfte anfing zu hängen, Kopfhaltung seitlich geneigt.

    TA-> Granne raus-> AB und Schmerzmittel. Wir bekamen die Aussage, dass mit der Lähmung kann sich normalisieren, muss aber nicht.

    Hat es auch nicht. Nun nennen wir sie "Karl Dall" und sie sabbert wie ein Bulldog.

    Lass die Ohren checken!

    Anbei ein Bild, wo man es gut sieht, links fehlt das Staffilächeln!
     
    #8 Staffdame
  10. Hallo

    unsere Maus hatte vor ca 5 Wochen Meningitis und jetzt ähnliche Symptome zurückbehalten.
    Bisher ist noch eine Restschiefhaltung des Kopfes. Ein leicht kleineres Auge u Koordinationsstörung u Gleichgewichtsstörungen vorhanden.
    Alles sehr dezent, sie kommt gut damit klar. Nur der Sport... der wird nicht mehr gehen:(
    Jetzt mein 3. Invalide.

    Ich drücke dir die Daumen, dass alles zurückgeht und ihr rausfindet, was es ist.
    Wenn mein TA vielleicht etwas schneller, genauer gewesen wäre, wär vielleicht nichts zurückgeblieben...

    Gruß Claudia
     
    #9 Anjuli
  11. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Halbseitige Gesichtslähmung“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden