Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Haarschneidemaschine - worauf achten?

  1. Ich muss Chris wohl in den nächsten Tagen die Haare irgendwie kürzen. So will er nicht weiter rumlaufen *lach*
    Ich brauche also eine Haarschneidemaschine. Worauf muss ich achten, wenn ich eine bestelle?
    Und wie macht man es dann? Welche Haarlänge muss ich schneiden, damit es weder rasiert noch militärisch aussieht und trotzdem kurz ist?
    Hat jemand irgendwelche Tipps?
     
    #1 Paulemaus
  2. Google mal; hab ich heute auch schon :D
    Das wichtigste um ordentlich auszusehen ist das rasieren rund rum; beim Deckhaar würd ich echt aufpassen.
    Ab 10mm scheint die Kopfhaut wohl durch, Also besser mit wenig anfangen.
    Mehr Tipps kann ich leider nicht geben.
    Scharfe Schere!
     
    #2 Suki
  3. Die hier hab ich für Paddington gekauft und nutze sie hauptsächlich für S und meinen Vater...

    Bei meinem Dad säubere ich nur Nacken und den Rest. Bei S schere ich den Bart und den Kopf - mit 3 mm... Aber das ist schon arg kurz.
     
    #3 christine1965
  4. Ich habe diese hier bereits 2 x bestellt:

    https://www.amazon.de/gp/product/B00BCQIT5O/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1

    2 x weil die doofe Katze bei der 1. Maschine nach 4 Jahren das Ladekabel zerfressen hat- laufen tut sie bis heute (ist 6 Jahre alt), die kann "Mann" auch sehr gut alleine nutzen.

    Ich achte da tatsächlich auf Marke/Qualität- früher hatten wir so billige 20€ Dinger, die haben mehr gerupft, wie geschnitten und sind echt schnell auch stumpf geworden bzw defekt.

    Zur Länge kann ich leider nichts sagen, sie hat zwar einen Aufsatz, aber der GöGa trägt komplett kurz.
     
    #4 Pyrrha80
  5. Nachdem meine Schermaschiene nach über 10 Jahren die Hufe gerissen hat, und die Neuen eher wenig taugen, hab ich mir ne Moser Max 45 und dazu nen Satz Aufsteckkämme geholt. Funktioniert besser als Alle die ich bisher hatte.
     
    #5 HSH Freund
  6. Sie sollte leidlich leistungsstark sein - und irgendwie sind die mit den verschiedenen Aufsätzen zum Draufstecken wohl besser als die verstellbaren.

    Zum Schnitt:
    Die Minimale Länge hängt sehr von den Haaren ab.

    Ich mache beim kleinen Ü den Nacken und die Seiten mit 9 mm (bei dichtem Haar kannst du auch unten direkt mit 6 mm anschneiden), Hinterkopf mit Wirbel 1,6 cm, und oben drauf 2 cm.

    Das hält dann ne Weile vor.

    (Der Große hat Haare wie ein Wollnashorn - die mach ich noch kürzer, aber das ist sicher nicht für jeden empfehlenswert.)

    Kannst aber ja auch erstmal mit 3 cm anfangen und schauen, wie es aussieht - kürzer geht ja immer! :hallo:
     
    #6 lektoratte
  7. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Haarschneidemaschine - worauf achten?“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden