Rund um den Hund Günstige Quelle für Advantix (große Hunde)

Advantix war schon immer verschreibungspflichtig, Expot ist es m. Information nach erst seit Kurzem.
Apotheken, die dir das einfach so geben, machen sich im Grunde strafbar, einige machen das aber trotzdem.
Hier z.B. ein Link, wo ersichtlich ist, dass Advantix verschreibungspflichtig ist:


Hier ein entsprechendes Zitat von
Das Medikament Exspot ist ab sofort rezeptpflichtig. Als sehr gute Alternative können Sie das rezeptfreie Mittel gegen Parasiten bei Hund oder Katze einsetzen.."



Die hier angegebene Shopadresse verweist auf einen niederländischen Shop. Wer dort bestellt, macht sich im Endeffekt auch strafbar, wenn er denn erwischt werden würde...bzw evt. ist es auch rechtliche Grauzone?

Oh, okay. Ich habs auch gesehen:
 
google mal preisvergleich apotheken "advantix"


Hatte für Frontline nen guten Preis gefunden 15,22€ inkl. DHL Versand. :hallo: Meist ab 20€ sogar kostenloser Versand.
 
Nein dieses Zeugs nicht...in dem Zeug beim Fressnapf sind andere Wirkstoffe drin und ganz sicher nicht Permethrin. Das Zeugs ist mindestens Apothekenpflichtig, bei den meisten Präparaten eben rezeptpflichtig.

Die Sachen, die du so im Zoogeschäft bekommst, enthalten meistens ätherische Öle und sowas, aber keine richtigen "Insektenvernichtungsmittel".
Warum das Zeug allerdings verschreibungspflichtig ist und sowas wie Scalibor nicht....frag mich ned.
Permethrinum= apothekenpflichtig - Imidaclopridum= verschreibungspflichtig :hallo:

Scalibor= Permethrinum und Advantix= Beides enthalten
 
so ganz verstehe ich das Problem nicht .....

ich kann mir doch bei jedem Tierarzt diese verschreibungspflichtigen Spot-Ons jederzeit besorgen --- dafür muss ich doch nicht mit meinem Tier dort erscheinen .....

warum soll ich dann versuchen das verschreibungspflichtige Tierarzneimittel in einer Apotheke zu kaufen, die es mir nur nach Vorlage eines Privatrezeptes des Tierarztes geben dürfen und sich sonst strafbar machen würden ? .....

und natürlich ist der Kauf im Internet aus dem Ausland von verschreibungspflichtigen Medikamenten für den Käufer hier in Deutschland strafbar .....
 
wir benutzen das eh nicht.. pures nervengift tue ich denen nicht an.. (da brauch ichdann nicht auf die gesundheit achten , ernährungsbücher wälzen und und und wennich nervengift ins fell tue..was machen eigentlich alle wildtiere die dentierchen immer ausgesetzt sind.. die haben doch auchniocht alle zecken ohen ende ) meine haben eh keine zecken und flöhe dank knofi, karotten barf und co..

na dan, da habe ich etwas andere erfahrungen, mein "naturhund" pipo, hatte sowas von bestiolen, so 50 zecken in jedes ohr war nur der anfang vom schrecken, und die meisten hunden hier werden nicht alt, eben wegen die zeckenkrankheiten, trotz naturbarf.

seit ein paar tage bin ich auch wieder am ablesen und bin froh das mein sohn nervengift aus europa mitgenommen hat für katz und hund. ach ja, sogar das pferd und den esel müssen wir "vergiften" um schlimmeres zu vorkommen.
 
aber so zeug ist im fressnapf frei erhältlich (heisst nur anders , wirkt genauso ,kostet weniger ) ..wo bitte ist der sinn?


Sage mal...hackts? Es interessiert mich nicht im Mindesten, ob du Pro oder Contra chemische Parasitenabwehr beim Hund bist, deine Meinung war hier nicht gefragt. Wenn du denkst, dich irgendwo darüber auslassen zu müssen, wie gut oder schlecht das Zeug ist, tu´s woanders.


hackts selber? interessiert mich auch nicht obs dich interessiert.. pamp andere an , die dazu auch ihre meinung geäussert haben (die auch nicht gefragt wurden ).hatte auch nicht mit DIR geredet..., sprech DICH nirgends an..
 
hatte auch nicht mit DIR geredet..., sprech DICH nirgends an..in dem von dir zietierten Satz gehts nicht mal um eine Meinung , sondern um eine (nicht an dich gerichtete Frage ) zu einem andern Spot On Produkt... ist immer noch ein Öffentliches Forum , freie Frage, freie meinungäusserung, wenn man ein thema eröffnet MUSS man auch Diskussionen rechen..wenn dir das nicht gefällt, ignorierliste . überlesen... (du tust deine meinung ja auch kund in dem Irie Thema, ohne das das mich nunu interresiert hätte- so what? ), also WUUUUUUUSSSSAAAAAAAAAA
 
So unsere Tierärztin war heute Abend hier.
Preis Advantix 7 Euro für 25 Kilo Hund - 4 Stk. sind in einer Packung = 28 Euro :hallo:
Ich weiss nicht, ob es günstig ist? Meine Freundin hat ein Spot On für Ihre Katzen gekauft - und hat 6 Euro je Stück bezahlt ;)
 
Das Spot on für Katzen heißt Advocate und ist für große Katzen 4 bis 8 kg :)
Wie schon gesagt, ich kenne die Preise für Spot on von Deutschland nicht und kann darum auch nicht sagen, ob das günstig ist.
Meine Nachbarin hat ihren Hund gegen Zecken usw. impfen lassen und noch zwei andere Wehwehchen behandeln lassen (u.a. Analdrüse ausdrücken) und hat 18 Euro bezahlt ;)
Wir haben voriges Jahr zwei Kater kastrieren lassen für beide zusammen 50 Euro.
Das war jedenfalls sehr günstig und das Wichtigste iist für mich: ich fühle mich super beraten und habe vollstes Vertrauen zu meiner Tierärztin und sie kommt notfalls auch nach Hause ;)
 
Also, ich habe es leider bisher auch nur beim TA bekommen, in der Apotheke wollten sie sogar für eine Wurmkur ein Rezept .....
Frontline hatte ich schon in der Onlineapo gekauft aber taugt ja nix ....

liebe Grüsse,
Nadine
 
Dankeschön Maria! Ich fahr morgen mal mit dem Rad zum TA, mal sehn was der so angibt.
 
Da bin ich aber gespannt - interessiert mich natürlich auch, ob nur bei der Behandlung oder auch bei den Medikamenten so ein enormer Preis-Unterschied ist ;)
Ach ja, hatte vergessen, eine Wurmkurtablette (für 10 kg) kostet 2 Euro :)
 
Ich hol das Zeugs hier in Belgien in der Apotheke, ohne Rezept. 4 Tuben Advantic für Hunde 25 - 40 kg kosten 32 Euro iwas. Wurmkur gleich Drontal in D für 60 kg Hund knapp 14 Euro.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Günstige Quelle für Advantix (große Hunde)“ in der Kategorie „Ich suche: ...“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

P
Ich hoffe, die links helfen Dir weiter:)
Antworten
3
Aufrufe
645
watson
B
Ok, Friede:) Danke für den Tipp, kenn ich vom Pferd auch noch - man vergisst über die Zeit so viel:rolleyes: In Pferdeäpfeln sind ja auch immer gute Bakterien drin, in Ermangelung frischer Äpfel (von denen ich weiß, dass sie wurm- und medizinfrei sind) gibts jetzt Meerschweinchenköttelchen;)
Antworten
29
Aufrufe
5K
B
Cockerfan81
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. + falls du bei facebook bist gibt es häufig auch Gruppen mit Wohnunsangeboten + Gesuche in der jeweiligen Region ,Stadt etc...!! Einige haben auch Glück bei ebay Kleinanzeigen -- Markt.de -- Quoka & da kostet es auch nichts ein Gesuch...
Antworten
1
Aufrufe
1K
kerstin+hogan
kerstin+hogan
Ines2
Hallo, ich suche eine günstige Unterkunft für 2 Personen mit 2 Hunden an der Ostsee. Kühlungsborn/ Heiligendamm , die Ecke. Da es nur für ein paar Tage ist, ist es schwer eine Ferienhaus/ -Whg. zu bekommen. Hat jemand einen Tipp?
Antworten
0
Aufrufe
689
Ines2
Zurück
Oben Unten