Grundstellung speziell erlernen

  • capuana
Hallo zusammen
vor ein paar Wochen habe ich im Internet Filmchen gefunden wie die Grundposition vom Hund mit Clicker in mehreren Schritten aufgebaut wurden.
Dabei wurde am Anfang mit einem Topf gearbeitet.
Das heisst die ersten Übung war nur dass der Hund mit den Vorderpfoten auf den Topf musste.
Dann wurde später das Bewegen mit den Hinterbeinen nach rechts oder links geübt und die Vorderbeine mussten dabei auf dem Topf bleiben.

Ich war davon sehr angetan, vorallem hat der Ausbilder gemeint, dass es damit wenig Probleme mit engen Wendungen ect. gibt.

Jetzt wollte ich mir die Videos nochmals ansehen, aber ich finde es einfach nicht mehr :( kennt jemand diese Videos?
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi capuana :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • zecke_sls
Ich habe auch kürzlich davon gehört und würde mir die Videos auch gerne ansehen.
Hat denn jemand schon Erfahrung damit gemacht?
Wenn ich meine Hündin im Vorsitz habe, und will dann, dass sie in Grundstellung geht, geht sie immer hinter mir herum. So habe ich das damals auf dem Hundeplatz gelernt. Dass es anders viiiiieeellll besser aussieht, wusste ich damals nicht. Nun tut sie sich aber super schwer es wieder "neu oder anders" zu lernen :(
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • TiRoL
Ich hab mal ein Video gefunden, viellt. hilfts euch ja:

‪Aufbau Einspringen in die Grundstellung‬‏ - YouTube


Die Beweglichkeit hab ich eine Zeit lang geübt indem ich mit Futter Kreise um den Hund gegangen bin. Auch so, dass die Vorderpfoten immer auf der selben Stelle standen (man muss bloß auf die Handstellung achten, damit der Hund nicht anders rankommt^^). Mittlerweile läufts recht gut und ich bin beim Rückwärtsgehen üben.
 
  • Lineflitzer
Hab maln bisschen geschaut... ist es das was du meinst?
 
  • capuana
Das mit dem Elefantentrick das ist es.
Super danke viel, viel mal :knuddel:

wobei die anderen Links sind auch nicht schlecht, aber ich habe mit unserem Hundebaby mit dieser Art angefangen und wollte das jetzt eigentlich auch so durchziehen. Mal schauen ob wir das so hinbekommen.
Da es ein Grosser Schweizer Sennenhund ist und der im Verhältniss zu anderen Rassen eh nicht der schnellste ist, habe ich gedacht, er kann dann mit einer engen Drehung punkten, wenn wir es mal bis zu einer Prüfung schaffen :D
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Lineflitzer
Ich find auch, dass das interessant aussieht. Hmm ob ich das mit meiner Großen auchnoch so angehn kann!?
Naja, dann muss ich wohl nen etwas größeren Topf nehmen :D
 
  • capuana
Probieren geht über studieren :D
Ein Versuch ist es doch allemal wert. Da man der ganzen Übung erst am Schluss einen "Namen" gibt, kann eigentlich nichts schief gehen bei dem bereits gelernten.
 
  • Lineflitzer
Da ich mit Ihr momentan sowieso das Pfotentarget am üben bin kann man das sicher gut verbinden :)
Wird schon scheifgehn.
 
  • andrea63
aha piranha...wundert mich nicht :)
ich finde das sieht nur bei hunden gut aus, welche auch drahtig/schnell genug dafür sind.
das "umrunden" von dem vorsitz in die grundstellung sieht bei etwas langsameren hunden durchaus genial aus, wenn diese auch zügig herum kommen.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Grundstellung speziell erlernen“ in der Kategorie „Hundesport“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Oben Unten