Gibt's hier schon einen Mich nervt .... Thread?

  • Coony
Darum habe ich Köter. :)
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Coony :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Lille
Dass du sagtest, das geht so nicht? :lol:
Ja. Man muss dazu sagen, dass ich zwei Abende vorher schon interveniert hatte. Da saßen wir drei Tische weiter mit unserem Hund und deren Doodle jaulte rum, weil er hin wollte.
Also nahm man ihn und band ihn bei uns ungefragt am Nachbartisch an. Da hatte ich auch schon was dagegen :eg: Was man nicht verstand, denn so wäre er doch leise, weil er zum anderen Hund hinkönne.
Ich sagte daraufhin, dass man dem Hund auch einfach klar machen könne, dass er den Schnabel halten soll (habe extra auf das Wort "Klappe" verzichtet).
Daraufhin war ich bereits als Dämon, Tierquäler o.ä. abgestempelt :kp:
 
  • ZouZou
Schäm dich, Hunde müssen sich frei entfalten können, das weiß doch jeder ;)
 
  • snowflake
Also ich finde das ehrlich kreativ, den eigenen Hund einfach dort anzubinden, wo er hin will. :lol:
So was ist mir jetzt noch nicht untergekommen.
 
  • Gone in a flash
Da kann man mal wieder sehen, WIE stumpf Leute sind. :sarkasmus:
 
  • MadlenBella
Es ist unmöglich als Privatperson grad selbst ein Auto anzumelden.
Die Ämter haben bei uns auf Termin umgestellt, was ja Sinn macht. Aber die verfügbaren Termine sind alle ausgebucht. Bis Mitte Oktober. Weiter gehts noch nicht.
Ich muss jetzt so eine Firma beauftragen, die mir das Auto teuer anmeldet, damit ich ihn diese Woche noch abholen kann. Das doch Murks.
 
  • lektoratte
Immerhin geht das bei euch - speziell in Düsseldorf (wo das Kfz-Amt so ne Art Bermuda-Dreieck darstellt) warten auch diese Firmen wohl teilweise wochenlang, das ist hier immer wieder Thema in der Presse.

(Wir sind zum Glück ein anderer Landkreis, da geht es besser.)
 
  • christine1965
Es ist unmöglich als Privatperson grad selbst ein Auto anzumelden.
Die Ämter haben bei uns auf Termin umgestellt, was ja Sinn macht. Aber die verfügbaren Termine sind alle ausgebucht. Bis Mitte Oktober. Weiter gehts noch nicht.
Ich muss jetzt so eine Firma beauftragen, die mir das Auto teuer anmeldet, damit ich ihn diese Woche noch abholen kann. Das doch Murks.
Bei uns kostet das mal 20 € - dafür muss ich nicht anstehen und nichts.... Das war es mir wirklich wert. Und die haben genügend Termine, dass du einfach hingehen kannst, den Krempel dort abgibst und den Rest erledigen die..
 
  • MadlenBella
Bei einer Firma hier kostet es aber 140€.
Ich hab jetzt jemand anderen aufgetan, der nimmt 100€. Das find ich dann schon happig.
 
  • christine1965
Bei einer Firma hier kostet es aber 140€.
Ich hab jetzt jemand anderen aufgetan, der nimmt 100€. Das find ich dann schon happig.
Inkl. Schilder?

Für uns hat das die Firma Kroschke gemacht und das war es mir allemal wert... Vielleicht gibt es die bei Dir ja auch noch.
 
  • MadlenBella
Kroschke nimmt 140€.


inkl. Schilder
 
  • Spicy
Oha, das ist echt übel.
Hier in Hamburg hatte ich Glück, dass es mehrere Stellen gibt, da konnte ich dann ans andere Ende der Stadt fahren um nicht ganz so lang warten zu müssen….
 
  • MadlenBella
Wir im Kreis Pinneberg haben eben nur eine Anlaufstelle. Das nervt mich einfach.
Ich hätts gern selbst gemacht.
 
  • MadlenBella
Nein.
Dafür bräuchte ich so eine Freischaltung auf meinem Ausweis und ein Lesegerät, was ich auch nicht habe.
Er hat jetzt alle meine Sachen schon und ist unterwegs. Heut Abend krieg ich alles zurück.
 
  • Carli
Es ist unmöglich als Privatperson grad selbst ein Auto anzumelden.
Die Ämter haben bei uns auf Termin umgestellt, was ja Sinn macht. Aber die verfügbaren Termine sind alle ausgebucht. Bis Mitte Oktober. Weiter gehts noch nicht.
Ich muss jetzt so eine Firma beauftragen, die mir das Auto teuer anmeldet, damit ich ihn diese Woche noch abholen kann. Das doch Murks.
Ja, ist jetzt usus. Termine werden von Firmen geblockt. Für die, die das Spiel nicht mitmachen wollen bleiben keine mehr übrig. :wut: Ich finde das völlig unverständlich, dass die Stadt da mitmacht.
 
  • Lucie
Landleben hat offensichtlich doch Vorteile, weder in Cham, noch in Freyung-Grafenau braucht man einen Zulassungsdienst, ich habe den Smart von meiner Mutter vor 2 Monaten problemlos anmelden können, mit passendem Wunschkennzeichen das ich vorher online reserviert hatte
 
  • MadlenBella
Ja, ist jetzt usus. Termine werden von Firmen geblockt. Für die, die das Spiel nicht mitmachen wollen bleiben keine mehr übrig. :wut: Ich finde das völlig unverständlich, dass die Stadt da mitmacht.
Wobei die richtigen Zulassungsdienste feste Termine haben, die anders organisiert sind als die, die uns zur Verfügung ständen.
 
  • Morris
Ja, ist jetzt usus. Termine werden von Firmen geblockt. Für die, die das Spiel nicht mitmachen wollen bleiben keine mehr übrig. :wut: Ich finde das völlig unverständlich, dass die Stadt da mitmacht.

Das finde ich auch unglaublich, macht das Arbeiten aber sehr entspannt;). Hier (in SE) geben die Zulassungsdienste die Unterlagen morgens ab und holen sie am nächsten Morgen wieder ab...

Die Termine für Privatleute sind auch lange ausgebucht, ist man aber flexibel, schaut man morgens auf die Seite mit der Terminvergabe. Da gibt es dann die abgesagten Termine und das sind täglich so einige.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Gibt's hier schon einen Mich nervt .... Thread?“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten