Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Gibt's hier schon einen Mich nervt .... Thread?

  1. Gute Besserung

    Als Tipp... Gefriertüten o.ä. eignen sich für solche Sachen auch gut als Handschuhe:)
     
    #57601 Bulliene

  2. Soll ich Dir welche schicken? Ich habe genug.
     
    #57602 Rudi456
  3. Klar, wenn Ihr selbst betroffen seid, liegt das nahe.
    Wenn Du keine Handschuhe bekommst, kannst Du vielleicht einfache kleine Plastiktüten über die Hand ziehen.
    Wen vermutest Du denn als Auslöser und wie lange habt Ihr den Pilz dann schon?
     
    #57603 Paulemaus
  4. Tyson. Er nervt! JEDEN!

    Sämtliche Lichter aus im Oberstübchen. :hinterwaeldler: Ca. Lexys 4. Standhitze Tag, seit dem frisst er kaum bis gar nicht, schläft nicht und lässt auch sonst niemanden zur Ruhe kommen. Er pienst nonstop, schläft irgendwann mal für 10 Minuten vor Erschöfpung ein, dann geht es wieder los. Heute früh um halb 6 habe ich ihn für eine Stunde ins Auto gesperrt, damit alle mal durchatmen können, aber selbst unterwegs ohne Lexy ist er kaum ansprechbar :emanze:

    Noch zwei Tage ca. dann wirds ein bisschen besser :dickkopf:
     
    #57604 BabyTyson
  5. armer Kerl :(
     
    #57605 bxjunkie
  6. Gibt's keinen zu dem er zu solchen Zeiten gehen könnte? So richtig kommt ihr und Tyson wohl nicht mal nachts zur Ruhe
    Stell ich.mir über mehrere Tage extrem anstrengend vor.
     
    #57606 matty
  7. Die letzten beiden Male hab ich es so gemacht, dass ich ihn tagsüber abgegeben habe, diesmal leider nicht möglich. Als sich das abzeichnete, (ich wusste ja was auch mich zukommt :aufhaengen: ) hab ich ihn testweise chippen lassen, aber leider war das wohl zu spät. Ist jetzt 4 Wochen her :(

    Tag 11, ich denke noch 2 harte Tage, dann gehts aufwärts :ko:
     
    #57607 BabyTyson
  8. Die schafft ihr auch noch :)
     
    #57608 bxjunkie
  9. Kastrationschip? Der hat bei uns schon nach 2 Wochen gewirkt. Nach 4 Wochen sollte doch eine Wirkung da sein?
     
    #57609 Paulemaus
  10. Selbst wenn eine da ist, Tyson ist ja kein Junghund mehr und weiß um was es geht. Tiny hat auch kastriert noch gedeckt. Der hat sich zwar nicht so aufgeregt, aber das hat er auch intakt nicht gemacht.
     
    #57610 Crabat
  11. 4-6 Wochen lt. TA :kp:

    Wenn er sich bei voller Wirkung genauso rein steigert, dann kann ich es auch sein lassen :asshat::kugel: Ich schau es mir jetzt einfach mal an, ob das allen (inkl. Ty) in den kommenden Monaten das Leben leichter macht und dann entscheide ich :)
     
    #57611 BabyTyson
  12. Mich nervt, daß sich gestern meine hübschen "Trekking-Sandalen" AM FUSS in Wohlgefallen aufgelöst haben.:sauer:

    Erst dachte ich, es klebt was unter'm Schuh, ich bin in irgendwas rein getreten - bis ich nachgeschaut und gesehen habe, daß sich die ganze Laufsohle nicht nur ab- sondern wirklich auflöst. Butterweich geworden und in sämtliche Bestandteile zerfallen.
    Sowas hatte ich noch nie.
     
    #57612 sleepy
  13. das hatten wir hier mit unsere lowa schuhe, eines tages fielen die sohlen auseinander. Wir gaben das klima hier die schuld.
     
    #57613 toubab
  14. Das ist interessant. Denn genau den Eindruck hatte ich, daß die Sohlen regelrecht "weggeschmolzen" sind. Und ja, es war sehr warm gestern, aber da ich mit dem kaputten Fuß in den Sandalen nicht wirklich laufen kann, hab ich die schon immer nur "für schön" angezogen, also wenn ich wusste, daß ich kaum laufen muß. So auch gestern: nur vom Auto auf Schwiegervater's Terrasse, dort schön im Schatten auf "kühlen" Fliesen gesessen, und trotzdem diese "zerschmolzene" Schuhsohle.

    Ich habe keine Erklärung.
    Gut, die Schuhe sind wohl 10 Jahre alt, aber seitdem fast nur im Schrank gestanden. Man kann sogar auf dem Fußbett noch einen grünen "Bio" Aufdruck lesen, also null abgenutzt.
    Aber wahrscheinlich liegt da des Rätsels Lösung: Bio. Das wird wohl der erwünschte biologische Abbauprozess sein, der da eingesetzt hat... :rolleyes:
    :lol:
     
    #57614 sleepy
  15. Wenn sie so alt sind, sind vielleicht die Weichmacher oder so kaputt
     
    #57615 DobiFraulein
  16. Ja, wahrscheinlich, sowas.
    Aber es sind nicht die ersten Schuhe die so alt sind. Ich hab noch viel ältere, die außerdem wesentlich mehr im Einsatz waren, und sowas gab es echt noch nie.
    Und die Sandalen waren nicht mal billig.
    Tz, echte Qualität ist wohl passe.
     
    #57616 sleepy
  17. Jetzt wo du es sagst, unsere waren auch ein zeitlang im schrank, in der feuchte jahreszeit sind wanderschuhe nicht gerade angenehm, vielleicht wollen sie immer bewegt werden.
     
    #57617 toubab
  18. "Ich habe so wenig Geld, dass ich kein Gemüse und kein Fleisch kaufen kann, seit Tagen essen mein Kind und ich nur noch Nudeln mit Ketchup."

    Ich schaue einmal durch die Wohnung: Waschmittel von Persil, Cola von CocaCola, Butter von Lätta, Milch von Bärenmarke.
     
    #57618 Meizu
  19. Hatte ich mal mit (von einer Freundin geerbten) Schuhen fürs Kind. Die waren noch nie getragen worden (als sie gekauft wurden, passten sie, wenige Wochen später, als es kalt wurde, nicht mehr), hatten aber etwa 10 Jahre im Schrank gestanden.
    Und als ich sie im Winter herausgeholt habe - war die Sohle weich und regelrecht matschig. Da war auch nichts mehr zu retten.
     
    #57619 lektoratte
  20. So etwas ähnlliches hat mir die ehrenamtliche Mitarbeit bei der Tafel verleidet - ich hab kein Geld, ihr müsst mir Lebensmittel vorbei bringen - nein, keine No Name Produkte bitte... Dafür aber Ariel, Persil zum Waschen und Zigaretten und PayTV (Premiere damals)
     
    #57620 christine1965
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Gibt's hier schon einen Mich nervt .... Thread?“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden