Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Gelblich-grüner tropfen an vulva

  1. Hey alle zusammen,

    hab heute bei Laika gesehen, dass sie vor und auch nach dem Pippi machen einen Gelblich-grünen tropfen an der scheide hat.
    Im Januar war sie das erste mal läufig, kastriert ist sie nicht.
    Sie ist auch vom verhalten her unauffällig, also so bekloppt wie eh und je:D

    Um halb 6 hab ich einen TA Termin, wollte aber mal bei euch nachfragen ob jemand eine Ahnung hätte was es sein könnte!?

    Danke euch schon mal.

    Lg
     
    #1 Wetterhexe
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Gerade bei jungen Hündinnen kommen ab und an Scheidenentzündungen vor, die sich in gelb/grünem Ausfluss äussern.
    TA ist in dem Fall aber auf jeden Fall die beste Wahl.
     
    #2 Nune
  4. Danke dir für deine Antwort:hallo:

    Wenn es "nur" eine Entzündung ist, wäre ich ja "froh", aber da redet man mit anderen HH und die machen einen gleich ganz verrückt, "es könnte auch ein Tumor sein"!?:eek:

    Deswegen hab ich gleich einen Termin bei der TÄ gemacht, grad jetzt wo die Feiertage vor der Tür stehen lieber gleich abklären lassen.
     
    #3 Wetterhexe
  5. Äääh... ja... Kopfweh “können“ auch von nem Tumor sein.
    Meistens ist es aber doch keiner. :lol:

    Natürlich soll man damit zum TA und es abklären lassen, aber ich würde erstmal an wahrscheinlicheres denken.
    Wenn ich plötzlich Husten habe gehe ich ja auch erstmal von ner Erkältung aus und nicht von Lungenkrebs. ;)
     
    #4 Nune
  6. Hallo @Wetterhexe,

    Cassie hatte das auch, bevor sie läufig war. War tatsächlich eine Infektion und ist von alleine weggegangen.

    Kann allerdings auch eine Gebärmutterentzündung sein (passt vom Zeitraum her).

    Ich will nicht die Pferde scheu machen ;))), aber das ist ernst und sollte im Hinterkopf behalten werden.

    Am besten ihr messt nachher mal Fieber.

    Meine Hündin hatte den Verdacht im November und ich war drei mal in einer Woche da zum Ultraschall, weil in ihrer Gebärmutter Flüssigkeit war. Sie hatte allerdings auch Fieber und Durchfall.

    Trinkt Laika mehr als sonst? Wäre auch ein Symptom.

    Wie gesagt ich will dir keine Angst machen, aber vielleicht klärt ihr das vor den Feiertagen nochmal ab?:dafuer:

    EDIT: Stinkt das Zeug? Eiterig?
     
    #5 MadlenBella
  7. Ach, der sogenannte gelbgruen tumor? Dann haette jedermann mit eine ordentliche erkaeltung ein hirntumor wenn man sieht was so aus der nase lauft.

    Lass dich nicht kirre machen, junge huendinnen haben oefters solche entzuendungen, onkel dokter weiss mehr.
     
    #6 toubab
  8. Dann wärs aber ne offene Pyo, auch das wäre nicht so schlimm wie ne geschlossene.
    Ich denke aber bis 17:30 wirds die Hündin überleben. Denn wie im Eingangspost beschrieben, hat die TE da nen Termin.
     
    #7 Nune
  9. Deshalb sag ich ja, lieber einmal mit abklären lassen :)
     
    #8 MadlenBella
  10. Danke euch allen für die antworten :)

    Also Laika trinkt nicht mehr als sonst, sie läuft gerne, spielt und ist rotzfrech wenn sie mal nicht schläft :sarkasmus: vom verhalten her alles wie gehabt.

    Das jetzt was riecht ist mir auch nicht aufgefallen, aber ich hab im Moment auch den gelbgrünen Tumor, wie toubab geschrieben hat ;), meine Nase ist zu.

    Deswegen hab ich gleich bei der TÄ angerufen, nicht das es doch was ernstes ist und dann müsste ich in ne TK wegen den eiersuchenden Liebhabern :albern:

    Dann versuch ich mich mal nicht weiter verrückt zu machen und werde dieses "positivesdenken" Ding ausprobieren :D
     
    #9 Wetterhexe
  11. So nachdem ich mein Bad von einer Riesen Wespe zurückerobert habe:1st:, konnte ich bei Laika temperatur messen, 37.5 hat sie:)
     
    #10 Wetterhexe
  12. Also alles im grünen Bereich.
    Fahr mal entspannt zum TA später, dann weißte mehr als übers Forenorakel.
     
    #11 Nune
  13. Etwas entspannter bin ich, dank euch :fuerdich:

    Aber die Autofahrt wird wieder der Horror um die Uhrzeit :wand:

    Ich geb euch dann mal Rückmeldung wenn wir wieder daheim sind!
     
    #12 Wetterhexe
  14. 100 punkte fuer dieses wortspiel.:D
     
    #13 toubab
  15. Und ich dachte schon es merkt keiner. :lol:
     
    #14 Nune
  16. :cool:
     
    #15 toubab
  17. So wir sind wieder daheim :)

    Also das erste was sie gesagt ist, dass Laika scheinschwanger ist :kp:. Die blunsie hat keine Anzeichen dafür gezeigt, aber es ist alles soweit in Ordnung was das betrifft.

    Und zu diesem Ausfluss, sie tippt auf eine blasenentzündung. Jetzt hab ich Antibiotika bekommen (wovon ich überhaupt kein Freund bin) das ich ihr geben soll, dass es nicht noch schlimmer wird.
    Fieber soll ich jeden Tag messen und auf Anzeichen für eine Gebärmutterentzündung achten.
    Hoffen wir das es nur die blasenentzündung ist und nichts schlimmeres kommt.
    Am Dienstag soll ich gleich mit Laika und einer urinprobe vorbei kommen.

    Für ihre blase versuch ich ihr mal Brennnessel- und kamillentee zu geben, soll ja auch helfen die blase zu spülen!

    Aber das lustige war, als wir bei der TÄ rein kamen, stand ein alter tattergreis hinter der Tür, den Laika natürlich gleich begrüßen wollte. Der arme Kerl hatte solche Angst " Oh mein gott will die mich fressen?" das er am liebsten zu seinen tauben in die Box gekrabbelt wäre :sarkasmus:


    Lg
     
    #16 Wetterhexe
  18. Dann drücken wir mal die Daumen, dass es ihr schnell besser geht.

    Ich nehm immer Tabletten mit Bärentraubenblättern (komm grad nicht auf den Namen), die helfen super. Rein pflanzlich.
    Hab ich Cassie auch schon mal gegeben, als sich eine Blasenentzündung anbahnte.
     
    #17 MadlenBella
  19. Cystinol denke ich @MadlenBella oder??
     
    #18 sammy*shy
  20. Weiß ich grad echt nicht mehr. War ne schwarze Verpackung aus der Apotheke, große rote Tabletten.
    Kann ich für Menschen nur empfehlen :)
     
    #19 MadlenBella
  21. Dann ist es nicht cystinol. Das ist weiß mit grüner Schrift.
    Aber auch aus Bärentraubenblättern.
     
    #20 sammy*shy
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Gelblich-grüner tropfen an vulva“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden