Gekommen um zu bleiben

  • sleepy
Ob das lustig sein sollte, kann man wahrscheinlich nur "live" beurteilen.

Es wäre ja z. B. ein Unterschied, ob jemand ganz verzückt sagt: "Oh, schau mal, der Süße ist ja kaum größer als ein Gummibärchen. Den will man doch gleich an sich drücken.", oder ob da eher mitschwingt: "Ach du Schande, guck dir mal das kleine Viech an. Kaum größer als ein Gummibärchen, soll aber ein Hund sein."

Die Gummibärchen-Kernaussage ist dieselbe, aber die Frage ist, wie wird es rübergebracht, welche "Untertitel" schwingen da mit.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi sleepy :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Lucie
@Bulliene @sleepy vielleicht tröstet es euch ein wenig, aber seitdem ich eure 3 sehe und mich über Bilder freue, finde ich es nicht schlimm dass es bei mir später keine >20 kg Hunde mehr werden
 
  • Lille
Also, klein wie ein Gummibärchen war das Chihuahua-Kind, das ich kürzlich auf dem Arm hatte. Wirklich!
Dagegen ist Bino riesig!

Zu den Sprüchen, das kennt wohl fast jede*r. Ich wurde immer erst nach der Rasse gefragt und dann, wo wir denn die Schafe gelassen hätten :rolleyes:
Das eigentlich Dämliche ist ja, dass die Leute sich immer wahnsinnig originell finden, man den Spruch in fünf Varianten aber schon x-mal gehört hat.
 
  • toubab
Schaue mal den doofen hund an. Furchtbar. Grosspudel

gib den mal was zu fressen, eine schande ist das. Azawakh.

ich bin wahrscheinlich ziemlich stumpf von natur aus, aber das kratzt mich nicht im geringsten.
 
  • sleepy
@Bulliene @sleepy vielleicht tröstet es euch ein wenig, aber seitdem ich eure 3 sehe und mich über Bilder freue, finde ich es nicht schlimm dass es bei mir später keine >20 kg Hunde mehr werden
Das ist ja ein nettes Kompliment. :love:
Und es ist tatsächlich unglaublich toll mit den Kleinen. Ich wusste immer, daß ich jedem Hund irgendwie was abgewinnen könnte. Hauptsache Hund. ;) Aber daß ich sooo einen Spaß mit einem Minihündchen haben könnte, hat mich dann doch ein bißchen überrascht. Es ist einerseits genau das Gleiche, wie mit den Großen, und doch wieder anders. Aber es ist einfach superschön.
:)
 
  • snowflake
@sleepy Du hast natürlich Recht, dass der Ton die Musik macht, aber rein vom gelesenen Text finde ich gerade den Gummibärchenspruch nicht unfreundlich, sondern vermute, dass er einfach witzig sein sollte.
 
  • Bulliene
@Bulliene @sleepy vielleicht tröstet es euch ein wenig, aber seitdem ich eure 3 sehe und mich über Bilder freue, finde ich es nicht schlimm dass es bei mir später keine >20 kg Hunde mehr werden
Danke dir :love:
Und ja, sie machen wirklich Freude und sind am Ende ganz normale Hunde, wie die Großen auch.
Unser Plan ist dennoch, dass zu dem Zwerg wieder ein Großer einzieht. :D
Das eigentlich Dämliche ist ja, dass die Leute sich immer wahnsinnig originell finden, man den Spruch in fünf Varianten aber schon x-mal gehört hat.
Genau so ist es :D
Tatsächlich war ich mit Balou immer eher wenig blöden Sprüchen ausgesetzt. Die allermeisten fanden ihn schön, lieb oder haben einfach die Klappe gehalten. Oder ich habe die schon wieder alle vergessen :D
Schaue mal den doofen hund an. Furchtbar. Grosspudel

gib den mal was zu fressen, eine schande ist das. Azawakh.

ich bin wahrscheinlich ziemlich stumpf von natur aus, aber das kratzt mich nicht im geringsten.
:love:
Ich glaube es ärgert mich bei meinem Zwerg nur so, weil ich es so ungerecht finde, wie die Zwerge unterschätzt werden. Bino ist kein Kläffer und gut erzogen und nur weil er einer kleinen Rasse angehört, ist er kein Handtaschenhund und das schwingt bei den Meisten aber immer mit.
Das ist ja ein nettes Kompliment. :love:
Und es ist tatsächlich unglaublich toll mit den Kleinen. Ich wusste immer, daß ich jedem Hund irgendwie was abgewinnen könnte. Hauptsache Hund. ;) Aber daß ich sooo einen Spaß mit einem Minihündchen haben könnte, hat mich dann doch ein bißchen überrascht. Es ist einerseits genau das Gleiche, wie mit den Großen, und doch wieder anders. Aber es ist einfach superschön.
:)
:love:
 
  • Bulliene
Morgen starten wir mal ein Experiment mit ungewissem Ausgang.

Eine sehr sehr gute Freundin kommt uns besuchen. Sie wohnt in einer anderen Stadt und wir sehen uns selten. Eigentlich sollte sie woanders übernachten aber dort gibt es einen Heizungsdefekt und übernachten ist nicht drin. Nun schläft sie ab morgen abend bei uns. So weit, so unspektakulär. Wäre da nicht noch Ihre Hündin welche sie mitbringt. Ebenfalls klein, 3 Jahre alt und gerade läufig! :D
Ich habe bei meinen Rüden da nie ein gewesen drum gemacht und sie mussten da durch. Draußen klappt das auch ganz gut und wir wären so oder so zusmamen Gassi gegangen.
Nur morgen müssen sie das in der Wohnung ertragen. Ich weiß noch nicht, wie das wird. Bin aber froh, dass wir genügend Türen und Räume haben. :D
Noch jemand Tipps? :D
 
  • lektoratte

Gestern musste ich spontan an euch denken. :mies:

Ich traf ich im Ort einen offensiv-fröhlichen Betrunkenen.

Der sah den kfH und schmetterte heraus: "Hahaha, mein Gott, der sieht ja aus wie Lassie!"

Ich, genauso laut: "Ja, stimmt. Nur halb so groß!"

Er dazu, wiehernd vor Lachen: "Ja, genau!!!! Höhöhö..."

Ich bin dann meiner Wege und dachte mir: Ich freu mich immer, wenn ich jemanden aufheitern kann. :lol:
 
  • Bulliene
Ich vermelde... Wir leben noch und sind noch nicht taub.

Die Hündin ist natürlich seit gestern in der Standhitze und für alles bereit. Bino und Lucy finden sich gegenseitig total super.
Der Opi ist interessiert aber solange er sie nicht sieht entspannt er und pennt.
Bino hingegen ist Feuer und Flamme. Er ist genauso alt wie sie und wäre direkt bereit für alles.
Aber der Gehorsam sitzt noch also alles gut.

Draußen sind beide Rüden hin und weg :D
 
  • Bulliene
Poste mal ein Bild von der Dame
Welpen von Bino bekommst du hier doch gut vermittelt :lol:

Das haben wir auch gesagt. :D Wir könnten gut Geld machen.
Zusammen passen sie und die Welpen bekommen mit Sicherheit schöne Pommestütenohren :D

 
  • DobiFraulein
ja, das könnte niedlich werden :D
 
  • Bulliene
Zartes Kontaktliegen :love:
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Gekommen um zu bleiben“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten