Gekommen um zu bleiben

Bulliene

15 Jahre Mitglied
Seit knapp zwei Wochen sind wir nun nicht mehr hundelos und es fühlt sich sooo toll an. :love:

Wir waren bei Rasse und Geschlecht eigentlich nicht festgelegt aber Corona machte die Hundesuche nicht gerade einfach.

Durch Zufall stolperten wir im regionalen Tierschutz über einen knapp 2 Jährigen Hund, welcher sein Zuhause verliert. Wir überzeugten mit unserer Bewerbung und setzten uns gegen Massen an Interessenten durch. Drei Wochen später durften wir uns dann beim gemeinsamen Spaziergang und Vorkontrolle Beschnuppern. :)
Um eine erneute allergische Reaktion auszuschließen vereinbarten wir eine Probezeit mit der festen Option ihn, falls nötig, jederzeit abgeben zu können.

Wir sind alle Happy und man merkt immer mehr, wie er langsam ankommt. Ich reagiere, wie zu erwarten, nicht allergisch. Inzwischen gewöhnen wir uns auch an die Größe, welche doch eine deutliche Umstellung ist aber Hey, Hund ist Hund und was ihm an Größe fehlt, macht er durch Charme und Schnelligkeit wieder weg. :luftkuss:

Den ersten Tierarztbesuch hat er super gemeistert, auch das man auf seiner Decke entspannen kann und was Sitz bedeutet hat er schon verstanden. Er lernt schnell und braucht Körperkontakt, wie die Luft zum Atmen, so wie unser Balou damals auch. :love:

Vom Staff zum Yorki-Chi-mix
von 50 cm Schulterhöhe zu ca. 20 cm
Von kurzen Haaren zu Fusseln
Möge die Reise beginnen und mindestens 20 Jahre dauern.

Hier kommt Bino

20210425_174950.jpg 20210426_165407.jpg 20210420_202543.jpg 20210426_191001.jpg 20210421_082621.jpg 20210422_212540.jpg
 

Anhänge

Eigentlich absolut nicht mein Beuteschema, aber der hat was :love:
Und sein Blick sieht absolut nach einem „ganzen Hund“ aus :D

Viel Spaß mit dem kleinen Kerl :)
 
Okayyyy :D. Ich hätte tatsächlich mit einer anderen Größe gerechnet.
Toller Zwerg und praktisch-handlich. Schön, dass er bei Euch gelandet ist.

Dann auf 20 schöne Jahre. :love:
 
Bei meinem sohn wohnen 2 miniyorkies und 1 miniyorkie chihuahua, die sind einfach nur nett.

Ich hatte ja vorher nicht wirklich Kontakt zu sooo kleinen Hunden. Kenne sie meist nur als Kläffer an Flexileinen aber Bino ist ein fröhlicher, schüchterner und freundlicher Minihund, trotz seiner Vorgeschichte. Ich muss mich da noch dran gewöhnen, dass man nun eher ihn vor anderen Fremdenhunden schützen muss als andersherum. :)

Ich freue mich schon sehr auf das gemeinsame Lernen, Arbeiten und Zusammenwachsen. :love:
 
Die Größe eines Hundes ist absolut nicht entscheidend! Ich werde immer ausgelacht mit meinem Winzhund, dabei hat die kleine Alba alle! Hunde in der näheren Umgebung im Sack :D alle Hunde erkennen ihre „wahre“ Größe und ich weiß, dass ich einen richtig großen ;) Hund an der Leine hab
 
Glückwunsch zu dem niedlichen Kerl!
Mir gefällt er, er wirkt sehr pfiffig.
 
"Gekommen um zu bleiben -wie ein perfekter Fleck!"

Ein wirklich perfekter Fleck!

Herzlichen Glückwunsch zum Zuwachs!
 
herzlichen Glückwunsch zum goldigen Zuwachs.
 
Ich habe eine sehr dünne flache Biothaneleine mit kleinem Karabiner. Die habe ich mir anfertigen lassen, da könntest Du mal gucken, ob Du sowas findest.
 
Ich würde auch nach ganz dünner Biothane suchen. Gibt es ja schon 5mm oder so

Ein selbstgemachtes Seil wird ja schwerer, wenn es nass wird

Oder evtl Wäscheleine? :gruebel:
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Gekommen um zu bleiben“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

D
Wobei der Vizsla den Labbi überholt bei uns.
Antworten
76
Aufrufe
4K
Cave Canem
Cave Canem
Podifan
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
0
Aufrufe
618
Podifan
Podifan
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
0
Aufrufe
675
Podifan
Podifan
Podifan
Dazu hab ich auch etwas: Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Jedes weitere Wort ist überflüssig, es ist einfach nur unendlich traurig.
Antworten
4
Aufrufe
1K
Z
Podifan
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
0
Aufrufe
621
Podifan
Podifan
Zurück
Oben Unten