Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

futter für RedNose XXL buli

  1. hallo und zwar habe ich seit gestern einen rednose XXL bulli und wollte mal fragen was der alles fressen tut weil ich gebe ihm trockenfutter aber was noch kann ich dem auch fleisch geben also rohes zum beispiel huhn oder ist das nicht gut für den der hund ist 9 monate alt achja und er ist ein bisschen faul der soll mal mehr machen ist ein bisschen langweilig wenn der immer nur rumliegt
     
    #1 Al-Massiva
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Frolic. Ein ganz klarer Fall für Frolic.
     
    #2 Paulemaus
  4. Wie geil ist das denn?! :rofl:
     
    #3 Yuma<3
  5. Kleine Kinder. Braucht einfach jeden Tag eines, ist ja schliesslich XXL. Vielleicht musst du das aber auch pürieren, falls das Tierchen wegen der Behinderung nicht selbst fressen kann.

    (muss ich jetzt dazu schreiben, dass das Ironisch gemeint ist? :verwirrt:)
     
    #4 pat_blue
  6. By the way und ernst gemeint. Dein armer Hund kann gar nicht mehr machen, wir er nie. Würde mich nicht wundern, wenn das arme Viech viel zu fett wäre und bereits Schmerzen hätte
     
    #5 pat_blue
  7. Das doch Fake oder?
     
    #6 Lottap
  8. Sind in Berlin schon Osterferien?
     
    #7 bergerac
  9. Nein.
     
    #8 M4cskyf1r3
  10. Am Besten alles pürieren... und ins Bett bringen:wtf:. Nur nicht bewegen... könnte kaputt gehen:eek:
     
    #9 Rudi456
  11. Bin soo gespannt auf bilder, wie sind die öhrekens geschnitten? Baerenoptik? Spitz? Oder tabula rasa?
     
    #10 toubab
  12. Er ist doch nur faul und liegt "immer" herum - besonders klasse beurteilt, wenn man den Hund seit "gestern" hat
     
    #11 christine1965
  13. Great user name, very appropriate - and can't wait to see pics.
     
    #12 Madeleinemom
  14. :partytime:
     
    #13 lupita11
  15.  
    #14 embrujo
  16. Nö.....:sauer:

    Gibt's eigentlich noch Hovi mit ihrem Troll-Spray, oder hat noch ein anderer von Euch 'ne Restdose im Schrank stehen...
     
    #15 Candavio
  17.  
    #16 embrujo
  18. Krasser xxxxxxxxl bulllyyyyyy
    Faaake !!! Hoffentlich
     
    #17 ThegoldenGirl
  19. Also wirklich Mädels.... ich hoffe ihr habt den TE wenigstens auch die grundlegensten Ernährungstipps mitgegeben, wie ganz dringend auch rote Beete und viel rotes Gemüse füttern, damit die Nase nicht nachfärbt und es nicht einfach nur ein fetter Bully wird :rofl::rofl::rofl:
     
    #18 Pyrrha80
  20. Ich dachte dafür sei das Kinderfleisch..... muss man natürlich roh verfüttern...
     
    #19 pat_blue
  21. naja Blut und rohes Fleisch ist ja so eine Glaubensfrage, ich wollte hier jetzt keine Diskussion lostreten :mies:
     
    #20 Pyrrha80
  22. Wenn dir die Beiträge zum Thema „futter für RedNose XXL buli“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden