Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Fürstliches Dinnieren - Ein ganzes Kalb für uns - blutige Bilder!

  1. Toll, du weißt genau, dass ich total auf so Däckelchen stehe und hast mir den noch nicht vorgestellt, damit ich mir den einstecken kann *püh*:heul::heul::heul:
     
    #81 Sarah&Andra
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. tolle Bilder, also toll für die Hunde. läßt du deine da zusammen ran oder getrennt? oder fresse die von allein der Reihe nach?

    bei mir müßten die kleinen ziehmlich lang warten bis Dolly mal fertig ist :D
     
    #82 Ludwig
  4. uii ein schoko dackel :D süß
    und wie er den ganzen kopp da rein steckt :lol:
     
    #83 sheepy29
  5. Sarah, möchtest du dich ehrlich mit Ute anlegen, wegen des Dackels? Raub ist da ausgeschlossen :p.

    Die Hunde fressen getrennt, im Moment liegen sie aber zu dritt draußen, also Püppchen am Zaun angeleint, damit sie Mog nicht killt, und essen jeder Kalb, ich hab´s in 3 Teile geteilt mit dem Beil.
     
    #84 Laura-Wolf
  6. Ich barfe ja selbst und finde es gut, wenn du deinen Hunden ein komplettes Futtertier anbieten kannst, aber das Kalb tut mir echt leid. Finde es schrecklich, wenn Tierbabys gegessen werden... :(bin ja selbst Vegetarierin.
     
    #85 PinkPanther
  7. Du musst es mal so sehen:

    Das "Tierbaby" sprich Kalb war ja tot, bevor Wolf da rein gebissen hat. So what?!
     
    #86 Sarah&Andra
  8. nicht böse nehmen, aber das finde ich sehr widersprüchlich....
    wenn da ein ausgewachsenes rind liegen würde hättest du kein mitleid?
    mh...
    aber trotzdem schön das du trotz deiner ernährungsart deinem hund das nicht verwährst ;) was ich auch nicht schlimm finden würde, weil muss ja jeder selber wissen :)
     
    #87 sheepy29
  9. Der Tierliebhaber in mir spricht: armes Kälbchen.

    Der Pragmatiker in mir sagt: totes Fleisch, gutes Hundefutter.
     
    #88 felis
  10. so ungefähr gehts mir auch :D
    Ich find die Fotos irgendwie faszinierend, und das Kalb ist ja sowieso eines natürlichen Todes gestorben :kp:
    (Wobei mir die Bilder lieber sind, auf denen man das Gesicht des Kalbes nicht sieht :albern:)
     
    #89 Bumblebee
  11. Mein Oldie würde sicher vor dem Ding wegrennen:lol:

    Jacky hätte sicher auch Angst, würde sich aber dann doch drauf einlassen.

    Nur SOWAS kann ich nicht und will ich nicht in der Wohnung haben *brechreizbekomm*


    Und 1 Kilo Fleisch pro Tag brauchen nicht nur große Hunde. Jacky frisst täglich auch 1 Kilo,:lol: Lucky hingegen nur 200g.
     
    #90 *SpanishDream*
  12. für die hunde ist das klasse (lecker mittagessen, wie hape aka königin trixie sagen würde :D ) - aber ich hab nur flüchtig über die bilder gescrollt, ich find dat nämlich gruselig.
    wie sieht das eigentlich rein rechtlich aus? darf man auf seinem grundstück einfach tierkadaver herumliegen lassen?
     
    #91 Ninchen
  13. Keine Ahnung. Die liegen da auch nur rum solang gegessen wird, dann räum ich die Teile wieder weg sonst gäb´s hier Mord und Totschlag.
     
    #92 Laura-Wolf
  14. achso! du kannst das irgendwo lagern (naja, sonst würden ja auch nagetiere und krähen etc drangehen).
     
    #93 Ninchen
  15. ich persönlich glaub nicht dass man Tierkadaver "lustig" so mal ne woche rumliegen lassen kann... Stichwort: Seuchen!...
     
    #94 Spell_2103
  16. Mandy?

    Ja, Ninchen, ich lagere die Reste des Kalbs in unserem Steinschuppen in übereinander gestapelten Schlachtekisten.
     
    #95 Laura-Wolf
  17. :verwirrt: das klang wohl negativer wie es gemeint war... ich glaub nicht, dass es erlaubt ist, einen Tierkadaver mehrere Tage in seinem Garten liegen zu lassen (was ja bei dir nicht der Fall ist). Soweit ich quergelesen habe, liegt das an einer Verordnung aus dem Jahre 2002 wegen der BSE-Krise...

    War nur ne Antwort auf die gestellte Frage :hallo: und hat nichts mit dir zu tun :keks:
     
    #96 Spell_2103
  18. Dachte mir schon das der gereizte Ton nichts mit mir zu tun hatte.
     
    #97 Laura-Wolf
  19. Huch, das sollte auch nichts gereizt klingen, sondern eher, dass es in D ja eigentlich klar ist, dass es nicht "erlaubt" ist :hallo:

    Wieder gut? ;)
     
    #98 Spell_2103
  20. ;)
     
    #99 Laura-Wolf
  21. hätt' ja sein können, dass in lauras ort die pferde ständig vor'e apotheke kotzen :D
    ich war ja auch bloß neugierig und wollte keinem ans bein p*ssen :hallo:
     
    #100 Ninchen
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Fürstliches Dinnieren - Ein ganzes Kalb für uns - blutige Bilder!“ in der Kategorie „Foto-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden