für Oldie

  • Sammy
Eine Bekannte möchte eine Pflege-/Sterbestelle für einen ruhigen Senior anbieten, am liebsten für eine Omi, möglichst Soka.

Voraussetzung ist jedoch die volle Verträglichkeit mit Hündinnen und Rüden. Sie selber hat einen noch relativ jungen Rüden, wohnt in BW, hat Soka-Erfahrung, wohnt ebenerdig nahe am Wald, allerdings ohne Garten und die Hunde müssten auch schon mal ca. 5 Stunden alleine bleiben können...

Wenn´s kein Soka ist, dann am liebsten Kurzhaar, nicht zu groß, Hauptsache verträglich mit Mädels und Jungs.

Wer kennt einen solchen Oldie, der eine Pflegestelle sucht?
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Sammy :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Honesty
Vielleicht mal fragen, ob sie verträglich ist?

 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • ccb



Oder die Kira:
 
  • Sammy
Meine Bekante kann leider derzeit nur eine Pflegestelle anbieten :(, hat auch schon wegen diversen Oldies mit Tierheimen gesprochen, aber viele wollen die Oldies nicht in eine Pflegestelle geben ...

Ginger in Mainz ist wohl unter, sobald die Vermietererlaubnis vorliegt.

@ ccb: Die von Dir vorgeschlagene HP ist meine ;) da habe ich natürlich schon geschaut!
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • ccb
Uuuuups - ich hab gar nicht drauf geschaut wer TE ist ....

Die Kira? Zumindest steht da, dass Medis etc übernommen werden ..
 
  • Sammy
Kira habe ich ihr vorgeschlagen :)
 
  • Marion
Bei der Staffhilfe schon mal gefragt? Die geben ihre Oldies ja in Pflegestellen?
 
  • Marion
DRINGEND HILFE MATIK BENÖTIGT!

Wer gibt dem kranken Matik für die letzten Wochen seines Lebens noch mal ein schönes Zuhause!

Gibt es einen lieben Menschen der Matik die wahrscheinlich letzten Wochen seines Lebens zeigen möchte, dass Menschen toll sein können. Matik ist ca. 10 Jahre alt, 38-40 cm hoch, mit einem Tumor am Körper und blind. Er stand in Polen auf dem Seitenstreifen und plötzlich ging er direkt vor’s Auto, als ob er die Welt verlassen wollte…

Die Welt war für ihn bisher bestimmt nicht freundlich und trotzdem ist er ein sehr liebenswerter, kleiner Hund, ruhig und still.

Bitte, wer kann helfen und dem kleinen lieben Kerl ein schönes ruhiges Zuhause geben, denn er hat es für seinen letzten Lebensabschnitt doch verdient.

Kontakt über
Anja Laupichler
04154-999 400
oder Mobil 0151-401 63 50
 

Anhänge

  • matik.jpg
  • Murphy3101
wenn es die ist, sammy, die wir beide kennen, dann hat sie seit gestern die ginger aus mainz.. alles andere vorher war eine fehlinfo..

aber ginger ist seit gestern in bawü bei einem jungen rüden und die zwei sind ein a.rsch und eimer.. ginger ist überglücklich.. :love:
 
  • Consultani
Ich weiß zwar keinen Soka-Oldie, aber ich finde es :zufrieden: das für einen Präfinalen eine Stelle geboten wird. Wollte ich nur mal sagen. :)
 
  • Sammy
Ja, Rosi - das ist sie!
Habe schon ganz tolle Fotos bekommen :love:
Also das Thema hier kann geschlossen werden, Ginger aus Mainz wohnt nun dort :D
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „für Oldie“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten