Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Für den Hund giftige Hecken?

  1. Ich denke, der wird mit den Jahren dicht, weil die einzelnen Horste umfangreicher werden. So ähnlich wie bei @Nune s Chinaschilf.

    Unsere Nachbarn haben solchen Bambus am Zaun entlang gesetzt, vor 2 - 3 Jahren. Bis jetzt sind die Lücken zwischen den einzelnen Horsten noch breiter als die Horste. Wird also noch dauern, bis das blickdicht wird. Aber das ist ja bei allen jungen Hecken so.
     
    #21 snowflake
  2. Bei Bambus gibt es ja rhizombildende oder horstbildende Arten. Erstere verbreiten sich unkontrolliert. Bestätigt durch Nachbarin ein paar Häuser weiter, deren Bambus macht sich auf Wanderschaft und "beglückt" die Nachbarschaft. und das, obwohl sie ihn in Betonkmischkübel? (Shit, wie heißen die Plastikdinger, in denen man z.B. Beton anmischt.) gsetzt hatte.
    Die horstbildende Art haben wir schon seit zig Jahren im Garten und er hat noch niemanden belästigt.:)
     
    #22 Dagmar
  3. Gerade die Beeren vom Kirschlorbeer sind hier heiß begehrt :rolleyes: egal in welchem Reifegrad - ebenso Kirsche, Mirabellen, Pflaumen usw... egal ob grün, verschrumpelt, faul oder gar nur noch der Kern :wtf:
    Und überhaupt Fallobst, totes oder lebendes Kleingetier, Blumen usw usw :nee:selbst Übelkeit und Ersickungsanfälle hält die nicht davon ab

    Das mit dem Besteck trau ich hier auch dem Einen oder Anderem zu...

    :rolleyes: hat irgendwie was von kollektivem Selbsmord
     
    #23 Brille
  4. Da hätt ich schon wieder Angst, dass sowas am Pförtner oder der Ileozäkalklappe hängen bleibt... Aber ich hab eh schon ein bisschen Paranoia mit diesem „Hund“ :rolleyes:
     
    #24 MyEvilTwin
  5. Du solltest die Pflanzen von Beginn an schlank und in der gewünschten Höhe halten. Unsere Lobeerhecken sind wirklich sehr ansehnlich. Dazu musst Du die Hecken aber jährlich schneiden. Da wir neu gebaut haben vor 6 Jahren, war uns ein schneller, immergrüner und bezahlbarer Sichtschutz wichtig. Hund interessiert sich überhaupt nicht für die Hecken.
     
    #25 heisenberg
  6. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Für den Hund giftige Hecken?“ in der Kategorie „Haus & Garten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden