Fix und fertig... aber glücklich!

  • Claudy&Joey
Mein Hundchen pennt jetzt schon seit Stunden durchgehend, auch während der Autofahrt. Der is' komplett fertig und das wundert mach gar nicht, so wie der rumgekraxelt ist in den Alpen :D. is' schon faszinierend, wie so ein kleines Wesen mit vier mini Beinchen über Felsen, Geröll, Wurzeln, Schnee, Schotter usw. wieseln kann :love:

Ich für meinen Teil hab' fast keine Füße mehr dran und an Armen und Beinen 'nen Sonnenbrand (aua), weil ich Hirn gestern versehentlich Autan statt Sonnenmilch drauf getan hab' :sauer:.

Am Donnerstag sind wir nur noch zu einem kleinen See gegangen, aber wer nimmt schon zum Wandern Badesachen mit!? Naja, nachdem nicht viel los war, war die Unterwäsche genauso gut, wie ein Bikini :eg:... Das Wasser war herrlich; sogar Joey ist freiwillig rein.

Gestern waren wir dann auf einer gewissen Brunnensteinspitze, irgendwas um die 2000m. Das war brutal; vor allem die Hitze! *keuch* Oft hab' ich mich selber verflucht beim Aufsteig und mich gefragt, warum ich mir das eigentlich unbedingt antun wollte. Oben hatte ich dann die Antwort :D! Auf dem Plateu war 's einfach nur herrlich. Ich bin mir vorgekommen wie Heidi; schließlich hatte ich auch einen Hund namens Josef dabei :D. Weiter oben auf der "Hütte" (ungefähr so groß wie ein Plumpsklo und natürlich kein Schwein dort) haben wir dann unsere letzten Essensreserven zusammengekratzt, dann sind wir schnell noch zum Gipfelkreuz und dann der Abstieg! *ächz* lauter lose Kieselsteine, 45° Steile war noch ein Glücksfall an manchen Stellen. Den Hund haben wir meistens abseilen müssen. Das Ganze war natürlich in der prallen Sonne, aber bald hatte durch die ersten Büsche zumindest Joey einen Schatten. So ist das ca. eine Stunde gegangen; wir haben gejubelt, als endlich der Wald angefangen hat...

Heute sind wir auf einem anderen Berg "nur" noch bis zur Hütte gegangen. Dort hat es diesmal wirklich was zu Essen gegeben :D. Eigentlich wäre der Weg ganz schön gewesen, aber es war wieder grausam heiß und uns hat noch von dem Abstieg gestern alles weh getan. Als wir schon ziemlich wieder unten waren, sind wir noch an einen Wildbach gekommen. herrlich! Schuhe und Socken ausziehen und rein!

Tja, so sehr mich die Berge wieder gepiesackt haben, es ist doch immer wieder schön und ich seh' schon, nächstes Jahr muss ich wieder hin, und dann auch mit Klein Erik :eg:...

Fotos hab' ich etliche gemacht...
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Claudy&Joey :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Schäferwuffi
Original geschrieben von Claudy&Joey
Ich für meinen Teil hab' fast keine Füße mehr dran und an Armen und Beinen 'nen Sonnenbrand (aua), weil ich Hirn gestern versehentlich Autan statt Sonnenmilch drauf getan hab' :sauer:.

Aber Probleme mit Mücken und Bremsen hattest du nicht mehr:D

Wir sind immer in das Berchtesgardener Land gefahren - ich glaube, bei der Entstehung dieses wunderschönen Fleckchen Erde hat der liebe Gott sich unwahrscheinlich viel Zeit gelassen und viel Phantasie gehabt. Na ja, momentan ist unser Geldbeutel auf Diät - wir haben uns letzte Woche einen Campingbus gekauft. Aber vielleicht nächstes Jahr wieder *träum*

Schäferwuffi mit Josy, Apoll, Cora, Dusty und Teddy
 
  • Irish
*träller*
In die Berg bin i geaaaaarn.
Und do gfreit sie mei Gmiat.
Wo de Oimresaln wohoooooochsn.
Und da EEEEEEEnzian bliiiiiiiiiiaht. :)
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Fix und fertig... aber glücklich!“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten