1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

lesenswert Fellfarbe beeinflussen?

  1. Moin zusammen. Ich habe einen Rottweilerrüden und habe nun von mehreren leuten gehört das ich das Rote in seinem Fell schimmernd bzw. Dunkler kriege mit Karottensaft. Also es würde im allgemeinen ziemlich gut aussehen hat jemand Erfahrung damit?
     
    #1 RottweilerMilan
  2. Die Sommerferien sind verdammt lang dieses Jahr.:lol:
    Nimm doch Tinte, dann wirds blau und du hast nen krassen Blueline-Rotti.
     
    #2 Nune
  3. Also bei schwarzen Dobis wird das auch oft gemacht für Ausstellungen, damit der braune Anteil eine schönere Farbe hat ;)
     
    #3 DobiFraulein
  4. Ich glaube nicht, dass man die Farbe des Fells damit ändern kann.
    Was ich mir allerdings vorstellen könnte, wäre das das Fell, durch das überschüssige Carotin einen rötlichen Schimmer erhält.

    Wissen tu ich das allerdings nicht, sorry.
     
    #4 liaXme
  5. Ja. Beta carotin setzt sich in zellen ab und ist dort auch farblich sichtbar.
    Aber auf die Verdauung achten, nicht dass es stopft.
     
    #5 kitty-kyf
  6. :verwirrt:
    Das verstehe ich jetzt nicht... du glaubst nicht, dass man die Farbe damit ändern kann, glaubst aber, dass das Fell einen anderen Schimmer erhält?

    Ich weiß nicht, wozu man das bei einem Hund, der nicht ausgestellt wird, machen sollte. Und selbst für Ausstellungen würde ich es nicht machen... aber das muss ja jeder selbst wissen
     
    #6 DobiFraulein
  7. Funtioniert schon...ist aber halt schnickschnack. Ist ein Gebrauchshund, kein Einhorn. ;)
     
    #7 Crabat
  8. Einhörner, die orange schimmern? Ich weiß ja nicht...
     
    #8 christine1965
  9. Ich dachte die Grundfarbe als solches kann nicht verändert, aber durch das Carotin was im Saft enthalten ist, halt rötlich schimmernd gemacht werden.
    So ähnlich, als wenn wir Shampoo benutzen, was unsere Haare glänzend machen soll.

    Vielleicht doof geschrieben von mir oder auch einfach nur Stuss der in meinem Kopf entstanden ist :lol:
     
    #9 liaXme
  10. Warte mal ab, was du bei den Klubsiegern alles siehst :D
     
    #10 DobiFraulein
  11. Aber schadet ja auch nicht.
    Die hündin meiner schwiemu hat regelmäßig Möhre bekommen. Einfach weil sie auch drauf stand. Und dann auch leinöl fürs fell usw.

    Wenn man den sowas in seinen Hund rein bekommt. Meine würden mir ja den dicken Finger zeigen.
     
    #11 kitty-kyf
  12. Trinke mal einige Zeit karottensaft und schau, was deine Hautfarbe macht :D
     
    #12 DobiFraulein
  13. Naja, "mal" schadet es nicht, aber da gibts auch keinen echten Effekt. Ich fütter meinen auch öfter mal Karotte, da leuchtet aber nichts und das Weiß ist weiß...kein Karottenbaby :D Wenn man da einen echten Effekt sehen möchte, muss man schon reinhauen. Und die Ernährung an die Farbe anpassen schadet dann doch.
     
    #13 Crabat
  14. Laut Mr. Google soll ich dann ne wunderbare Haut und einen super duper Teint bekommen.
    Allerdings habe ich Angst orange zu werden, da ich von Natur aus weißer als weiß bin.. :kp::gruebel:
     
    #14 liaXme
  15. Also bei Hanna (der hündin) reichte eine Möhre am Abend, dass ihr gelbes fell leicht rötlich schimmerte.
     
    #15 kitty-kyf
  16. Mein Bulli-Mädchen hat jahrelang Möhren gegessen und ist immer weiß geblieben. Hmmmm
     
    #16 silvester
  17. Hat weißes fell überhaupt Farbstoffe oder ist weiß nicht eigentlich so beschaffen, da keine Farbe eingelagert wird?
     
    #17 kitty-kyf
  18. Da fragste mich was....
     
    #18 silvester
  19. Ich hab als Baby nix anderes als Karottenbrei gegessen... so sah ich auch aus :sarkasmus:
     
    #19 DobiFraulein
  20. Ich hab auch keine Ahnung. Kann auch sein, dass es nur bei Albinos so ist.

    Ich kenne auch jemanden der viel ace Saft trinkt und deswegen immer so gelb - braun aussieht.
     
    #20 kitty-kyf
  21. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Unser Chucky liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!
     
     mehr erfahren Anzeige
  22. Wenn dir die Beiträge zum Thema „Fellfarbe beeinflussen?“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen