Fehlleistung des Tages Thread..

  • Crabat
Keine Ahnung. Ich saß vorher kurz auf der Außentreppe, da vermutlich. Hat jedenfalls ordentlich zugelangt.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Crabat :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • toubab
Und wie wieder raus?

hier fallen, waehrend man mangos erntet, feuerameisen ins dekolletee, was in meinem fall eine ziemliche angriffsflaeche bietet. Zum glück beissen die sich nur fest und mann kann sie abpflücken, nachher tuts nicht mehr weh, ganz anders die sehr kleine schwarze ameisen, da hat man ein paar tage freude drann. Die habe ich auch in die unterhosen, sie laufen über die waescheleine, und warten in die unterbuxen reingefaltet, in der schublade auf ihren einsatz.
 
  • MadlenBella
Boa eh :wtf:

Ich hatte letztes nach einem schönen Abendspaziergang am Feld zwei Zecken auf mir. Eine auch an einer unschönen Stelle, aber beide noch nicht festgebissen. Hat mir schon gelangt.
 
  • Lucie
während dem eh schon nervigen Homeoffice, da wegen Kranken unterbesetzt, hier auch noch "nebenbei" mitschreiben, meine Nerven sind nicht mehr Multitasking fähig
 
  • toubab
Ein nigelnagel neues T-shirt anziehen und dann etwas mit bleiche machen, ich könnte kotzen.
 
  • matty
Das schaffe ich auch Immer wieder, wenn auch nicht ganz neu, dann zumindest gut. Klappt auch bei Hosen. :rolleyes:
 
  • toubab
Das schaffe ich auch Immer wieder, wenn auch nicht ganz neu, dann zumindest gut. Klappt auch bei Hosen. :rolleyes:
Es gibt nur eine lösung: nichts machen, bis dahin ist es hoffnungslos, entweder löcher oder flecken.
 
  • Brille
Beim Fahrrad Luft aufgepumpt – nun ist ein Ventildeckel weg :rolleyes:
 
  • Paulemaus
Fehlleistung des Umzugs: Durch den Stress 5 Kilo abzunehmen, aber vorher alle bis dato zu engen Jeans bei der Kleiderkammer abzugeben. *gg*
 
  • matty
Fehlleistung des Umzugs: Durch den Stress 5 Kilo abzunehmen, aber vorher alle bis dato zu engen Jeans bei der Kleiderkammer abzugeben. *gg*

Die schleichen sich leicht wieder drauf, ohne große Anstrengung falls durch das beruhigt. :tuedelue:
 
  • sleepy
Schon morgens vor Acht die GESAMTE Küche, inklusive gedecktem Frühstückstisch und (ehemals...) weißem Rauputz, mit einer kraftvollen, mehrstrahligen Cola-Zero-Fontäne getränkt.
Koffeinfrei immerhin. :rolleyes:
Läuft.
:sauer:
Sollte diese eine Flasche (im Gegensatz zu zwei anderen aus dem exakt selben Kasten, demselben Einkauf und derselben Lagerung) mutwillig von irgendeinem Spaßvogel geschüttelt worden sein, so spreche ich hiermit für denjenigen ganz offiziell einen meiner hochgradig unkultivierten, nicht im Entferntesten jugendfreien Hämorrhoiden-Flüche aus.
 
  • Podencofreund
Schon morgens vor Acht die GESAMTE Küche, inklusive gedecktem Frühstückstisch und (ehemals...) weißem Rauputz, mit einer kraftvollen, mehrstrahligen Cola-Zero-Fontäne getränkt.
Koffeinfrei immerhin. :rolleyes:
Läuft.
:sauer:
Sollte diese eine Flasche (im Gegensatz zu zwei anderen aus dem exakt selben Kasten, demselben Einkauf und derselben Lagerung) mutwillig von irgendeinem Spaßvogel geschüttelt worden sein, so spreche ich hiermit für denjenigen ganz offiziell einen meiner hochgradig unkultivierten, nicht im Entferntesten jugendfreien Hämorrhoiden-Flüche aus.
Um die Zeit morgens darf man ja auch noch keine Cola trinken:rot:
Auch nicht Zero, wenn das jetzt gleich als Ausrede kommt :sarkasmus:
 
  • sleepy
Um die Zeit morgens darf man ja auch noch keine Cola trinken:rot:
Auch nicht Zero, wenn das jetzt gleich als Ausrede kommt :sarkasmus:
Kommst du mir jetzt etwa wie meine Oma früher? Wenn wir morgens keine Milch (warm, mit Haut drauf...:wuerg:) oder wenigstens "Lindes" trinken wollten, sondern Sprudel (was anderes stand sowieso nicht zur Auswahl), erzählte uns die Oma wahlweise, vom Sprudel bekäme man "Leijs in de Bauch", oder wir mussten uns die Geschichte von unserem Cousin anhören, der als Kind schon eine Blinddarmoperation hinter sich hatte - was, Oma's Diagnose nach, einzig und allein dem frühmorgendlichen Genuß von Sprudelwasser zuzuschreiben war. "Wollt ihr dat? Genaaaa?!" pflegte die Oma dann zu sagen und zwang uns die Milch oder den Muggefugg rein.
:lol:
 
  • matty
Aber immerhin war es keine Zero, nur koffeinfrei. Klebt vllt. an der Wand. jedoch bei Cola Zero zum Frühstück getrunken, da wäre eine der Prognosen deiner Oma eine wahrscheinlich.
 
  • lektoratte
Vorhin im Aquarium eine umgefallene (Panther-)Schildkröte gesehen und mir nichts dabei gedacht… ich dachte, die drehen sich von selbst wieder um.

Nun sagte mein Mann grad (wir sind jetzt erst zuhause), das stimme gar nicht. Die großen könnten das nicht und wären in Lebensgefahr, wenn sie auf dem Rücken zu landen kommen .

(Es hatten zwei gekämpft und die kleinere hat die größere unterlaufen und umgeworfen.)

Stimmt das und macht es Sinn, jetzt, 2 Stunden später noch da anzurufen?

Oder ist es jetzt, vorausgesetzt kein anderer Besucher war schlauer als ich, eh zu spät?

Ich bin sonst nicht so gedankenlos… es wurde aber grade da ziemlich voll (war am Ausgang/Eingang) und in einer Umgebung voller wuselnder Kleinkinder, quakender Babys, querstehender Kinderwägen und querschießender Schüler-Feriengruppen kann ich nicht richtig denken. :crazy: :(

Ich dachte nämlich noch, ich sag auf jeden Fall an der Kasse Bescheid - aber bis ich das Treppenhaus und dann die sich sammelnde Jugendgruppe überlebt hatte, ohne die Üs zu verlieren, war es einfach weg. :(
 
  • MadlenBella
Würde mir auch nicht aus dem Kopf gehen.
 
  • toubab
Die lungen von eine schildkröte sitzen unter dem schlid, wenn er auf den rücken liegt, drückt sein eigenes körpergewicht die lungen zu. So etwas ist es.
 
  • lektoratte
Ok… :(

Hab jetzt die Nummer von der Terraristik, nachdem in der Zentrale nur ein Band läuft.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Fehlleistung des Tages Thread..“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten