Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Fehlleistung des Tages Thread..

  1. Zehennägel lackiert, Füße abgestellt, um mich den Fingernägeln zu widmen, latscht Ty mir auf die Zehen und macht den Lack kaputt :wand::rolleyes::asshat:
     
    #9921 BabyTyson
  2. Ich darf heute von 2 Fehlleistungen berichten :freudentanz:

    Nummer 1: Doberchen Neo
    Er hat ja immer so akute "ich schmeiss mich jetzt auf den Rücken und roll durch die Gegend"-Anfälle. Gestern auch. Auf dem grasbewachsen Wegesrand. Direkt nebem einem Entwässerungsgraben.
    Nach dem 2. Wendemanöver saß er mit den Hinterbeinen bis zur Kruppe im Wasser. :eek:

    Ich musste einen Lachanfall überwinden... :rofl:

    Nummer 2: @blackdevil
    Wollte heute mit Holly joggen gehen , weil es is ja Frühling und der Dober hatte heute Pause. Holly trabt ja auch gut und gern längere Strecken :dog:, dass passt dann ja.
    Holly trabt schon gern...aber nur wenn sie mag, das Tempo und Schnüffelpausen selbst vorgeben kann. Aber stur neben dem Frauchen her...ne, das ist was für Dober.
    Also war das Frauchen am Ende doppelt kaputt, es gab nicht nur keinen Zugdober...sie musste auch noch Holly regelrecht mitschleppen... :rotwerd:
     
    #9922 apollo80
  3. Vielleicht fand er die Farbe doof?
     
    #9923 wilmaa
  4. Black is beautiful :schmoll: müsste er doch am besten wissen :mies:
     
    #9924 BabyTyson
  5. Echt jetzt? :eek::gruebel:
     
    #9925 snowflake
  6. Öh, also nein! Neo läuft vor mir ;) und zieht. So nach der halben Strecke komm ich dann aus dem Bremsmodus in den Laufmodus und der Herr trabt locker vor mir her :)
     
    #9926 blackdevil
  7. Beim Essen kochen seh ich aus dem Augenwinkel eine schwarze Katze an der Terrassentür vorbei laufen. Denke noch, dass die es ziemlich eilig hat und ziemlich groß ist. Und beim so drüber Nachdenken, welche Katze das sein könnte und dass die Lady ziemlich ähnlich sieht dämmert es mir...

    Also Terrassentür auf und Lady reingerufen. :lol:

    Muss sie mindestens seit 10 min draußen gewesen sein, wenn nicht sogar 20 min. :rotwerd:Denn da hatte ich mal kurzzeitig die Tür auf zum Lüften. In der Annahme, dass Lady im Wohnzimmer bei den Kindern ist.
     
    #9927 Sonnenschein
  8. Also ihr kennt ja vielleicht "Kaiser/Mutter, wie viele Schritte darf ich gehen?"

    Da gibt es doch die Badewanne wo man so nach vorne in die Liegestützposition geht und dann da mit den Füßen hin darf wo die Hände sind.

    Das wollte ich den Kinern zeigen und dachte ich bin ja jetzt nach 3 Wochen Gymnastik ao fit, dass ich schwungvoll in die Liegestützposition springen kann.

    Na ja, meine Arme gaben nach und ich knallte voll auf die Nase. Sehr unangenehm.
     
    #9928 Melli84
  9. Wenn wir jetzt mal Zombies mit Infizierten ersetzen, findste das eigentlich immer noch so lustig ? :sarkasmus:

    Also, wer hats geahnt ? [​IMG]
     
    #9929 guglhupf
  10. Chilis Kissen gewaschen..... ist in der Waschmaschine explodiert :wtf: Schneesturm in der Waschmaschine.
     
    #9930 pat_blue
  11. Gestern mit den Hunden im Wald unterwegs gewesen; der Große an der Schleppleine aufgrund des coronabedingten, erhöhten Spaziergängeraufkommens (er ist auch mit nunmehr sieben Jahren noch arg impulsiv und reagiert auf Menschensichtung grundsätzlich mit Hin- und über-den-Haufen-Rennen der arglosen Personen).

    Wir spielen dann so "Stöckchen" (genaugenommen eher "Ästchen"), ich halte den Ast hoch, der Hund hüpft um mich herum, ich hole aus, schleudere den Ast davon, merke eine Bewegung am Fuß, schaue runter und sehe, so irgendwie in Zeitlupe, wie sich die Schleppleine um meinen Fuß zuzieht :eek:
    Gott sei Dank war der Ast recht schwer und die Schleppleine lang, so daß mein Fuß zwar ruckartig dem Hund folgte, ich aber hektisch 2-3 Ausfallhüpfer mit dem zweiten Fuß hinterher unternehmen konnte, während der Hund, beim Ast angekommen, zum Stehen kam.

    Bei einem Ball hätte die Sache vermutlich anders ausgesehen :tuedelue:

     
    #9931 Sirki
  12. Schleppleinen sind schlimm, hab am Knöchel zwei kleine Narben vom Ende der Schlepp das im Bogen neber/halb um meinem Bein lag
     
    #9932 ZouZou
  13. Ja, das ist fies! Ich trug zum Glück wie immer meine Gummistiefel, so bin ich von zusätzlichen Narben zumindest verschont geblieben...
     
    #9933 Sirki
  14. Schleppleine und 15 kg Hund und Knie inkl. genügend Schwung ergibt Außenmeniskus-Henkelabriss - ich empfinde tiefsten Respekt vor den Schleppleinen
     
    #9934 christine1965
  15. Und da gibt es Leute, die Flexis gefährlich finden, aber das Loblied auf Schleppleinen singen. (Bezieht sich auf niemanden hier im Forum!)
     
    #9935 snowflake
  16. Ich bevorzuge auch immer die Schleppleine - und trotzdem hat mich das Geschehen für Monate außer Gefecht gesetzt
     
    #9936 christine1965
  17. Ich finde beides gefährlich, benutze aber Flexileinen. Bis jetzt keine nennenswerten Schäden. Man muss nur aufpassen, dass man beim über den Kopf wechseln das Teil von kleineren Personen nicht auf den Kopf bekommt. :sarkasmus:
     
    #9937 mailein1989
  18. Also ich schaffe es mit beiden mich zu strangulieren :sarkasmus:
     
    #9938 Romashka

  19. Zumal ich die Flexileine meist als Schleppleine verwende.
     
    #9939 Rudi456
  20. Ich komme mit Flexileinen eigentlich super zurecht- gerade, weil da nichts lose rumbaumelt oder sich irgendwie verheddert...

    mit der Schleppleine stehe ich allerdings auf Kriegsfuß- nicht nur, daß sie sich in einer Tour verknotet, ich bin sie auch ständig am auf- und wieder abwickeln, unter dem Hund hin- und her sortieren, sobald dieser die Erledigung eines Geschäftes anstrebt (um beim auf- und Abwickeln nicht reinzufassen) und verheddere sie grundsätzlich in sämtlichen Wurzeln, die aus dem Boden ragen.

    Aber sie ist halt länger als die Flexi und in gut überschaubarem Gelände kann ich sie auch mal loslassen, was mit der Flexi schlecht geht...
     
    #9940 Sirki
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Fehlleistung des Tages Thread..“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden