Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Fehlleistung des Tages Thread..

  1. Ok dann konnte er es ja wirklich nicht wissen.:verlegen: Na hoffentlich klappt das dann mit der Decke.
     
    #7861 Dini8686
  2. Naja, er ist halt auch jetzt im Alter bock stur. Man könnt schon fast sagen, der wird zum Bullterrier :sarkasmus:
     
    #7862 LA-Dobi
  3. Dann lass dir gesagt sein: Mit so einem lächerlichen Gitter hältst du einen "Bulli inside" nicht vom Treppensteigen ab :D Ich hatte jahrelang ein stabiles, 50 cm hohes Brett auf der untersten Treppestufe stehen, das am Geländer sicher befestigt war :sarkasmus:
     
    #7863 Fact & Fiction
  4. Dann macht der Dobber: erst die Decke, dann das Gitter :D.
     
    #7864 heisenberg
  5.  
    #7865 heisenberg
  6. Es sollte Dober heißen;). Hmm, nicht runter dürfen, wäre für meinen auch schwer. Er darf halt nicht hoch. Aber oben ists eh nicht so interessant, sodass er, wenn er alleine ist auch nie hoch geht.
     
    #7866 heisenberg
  7. Willkommen in meiner Welt :sarkasmus:
     
    #7867 mailein1989
  8. Bin ja mit meiner Mom im Urlaub. Und wenn ich dachte, dass ich ein Schussel wäre, dann hab ich mich wohl gründlichst getäuscht.
    Am zweiten Tag ging es schon los:
    Muttern hat ne weiße Hose an und rennt mit nem braunen Fleck am Bobbers genau in der Mitte rum (Kaffee). Musste sie dezent drauf aufmerksam machen.
    Tag 3 haben wir nen Ausflug gemacht, bei der Rückfahrt waren alle total k.o., jeder hat vor sich hingedöselt, als auf einmal ihr Handy in voller Lautstärke los musiziert. Und es dauerte ne halbe Ewigkeit bis sie - schon leicht panisch - das Teil endlich aus den Tiefen ihrer Tasche rausgekramt und ausgeschaltet hat.
    Am Tag 4 war Ausflug zur Alhambra angesagt. Der Reiseleiter hat uns darauf hingewiesen, dass wir unbedingt den Ausweis mitnehmen müssen, weil die mehrmals kontrollieren und Tickets mit dem Ausweis vergleichen. Wer sich nicht ausweisen kann, darf direkt wieder Richtung Ausgang laufen. Als wir in den Bus eingestiegen sind hab ich sie gefragt, ob sie daran gedacht hat. Sagt sie, ja, sie hat den Ausweis im Geldbeutel und den hat sie im Rucksack. Als wir am Ziel angekommen sind, sind wir ausgestiegen, der Bus ist derweil wieder davon gefahren, um uns später wieder abzuholen. Verkündet sie, dass sie den Rucksack im Bus gelassen hat, weil sie braucht ja nur das Handy zum fotografieren. Paar Sekunden Stille, dann: „Shice, im Rucksack is ja der Geldbeutel mit dem Ausweis!“ Also, bei drei Kontrollen geschwitzt, mehrere aus unserer Gruppe wurden kontrolliert, ich auch, Muttern hatte mal wieder Dusel.
    Dann auf der Heimfahrt (es waren wieder alle total platt), wiederholte sich die Peinlichkeit vom Vortag.
    Und heute musste ich mit ihr an die Rezeption, weil sie die Karte innen hat stecken lassen, als sie die Zimmertür zugezogen hat.
    Wenn ich heimkomme, brauch ich Urlaub vom Urlaub :lol:
     
    #7868 MyEvilTwin
  9. Heute auch wieder. Wir haben nen Ausflug nach Gibraltar gebucht. Abfahrt 7:20Uhr. Um 7:15Uhr noch keine Spur von meiner Mom :rolleyes: Kamen zwei ältere Damen, die auch an dem Ausflug teilnehmen wollten und die wir schon kannten. Sagten die, sie hätten Muttern eben noch im Restaurant gesehen, die hat sich grad noch nen Kaffee geholt und meinte zu ihnen, es wäre doch noch genug Zeit [​IMG]
    Die Reiseleiterin hat mich schon gefragt, wo sie bleibt, sie kann nicht mehr warten und hat mich dann noch etwas angemeckert. Also, Handy ausgepackt, angerufen und gesagt, sie muss sich jetzt beeilen, wir fahren gleich los. Kommt sie in einem Schneckentempo hergelaufen, keine Spur von Eile. Hat mich direkt an meinen Nelson erinnert. :rolleyes: Was war ich froh, als wir endlich im Bus saßen! Dort wurde ihr schlecht, weil wir den Platz ganz vorne nicht gleich bekommen haben. Bus musste anhalten, weil sie an die frische Luft musste. Okay, da konnte sie jetzt nix dafür.
    Und zuguterletzt hat sie sich dann den Kaffee von oben bis unten über‘s weiße Kleid geschüttet. Glücklicherweise hatte das Kleid im oberen Drittel ein bisschen Muster mit drauf, so dass es nicht gleich so extrem aufgefallen is.

    Ich weiß auch nicht... Zuhause blamiert mich die Franzi ständig und im Urlaub meine Mom. Und wenn keiner der beiden anwesend ist, blamier ich mich selbst :lol:
     
    #7869 MyEvilTwin
  10. Mein Mann hat das Mal beim Umsteigen in Reykjavik gebracht. Wir hatten 45 Minuten und da gabs noch eine Warteschlange bei der Ausweiskontrolle. Zorro war schon im Flugzeug nach Denver .

    Wir mussten so rennen, aber mein Mann wollte noch die Wasserflaschen auffüllen und verschwand und kam nicht mehr. .Ich stand beim Boarding. Alle schon im Flugzeug. Er hatte die Ausweise. Schon letzter Call.

    Ich sag, mein Mann ist noch nicht da. Er wurde 3 mal ausgerufen. Er kam nicht. Plötzlich kam er locker angeschlendert.

    Ich hätte ihn umbringen können:motz:
    Wir kann man solche Nerven haben
     
    #7870 Melli84
  11. Fehlleistung meines Mannes - seit Wochen.
    Er klagt seit ca. 2 Wochen darüber das seine Beine, rücken und arme so Jucken und hat schon mehrere Stellen aufgekratzt. Woher das kam wusste er nicht. Keine neuen Waschmittel o.ä.

    Eben erwische ich ihn in der Dusche, wie er sich mit HUNDESHAMPOO wäscht und frage ihn ob das sein ernst ist. Er hat nicht verstanden warum. Also fragte ich, ob das auf dem Bild aussieht wie ein Mensch (es ist ein Hund drauf). Da fiel es ihm wie Schuppen von den Augen.
    Er wäscht sich seit ca. 2 Wochen mit Hundeshampoo :rofl::rofl:
     
    #7871 Romashka
  12. So ähnlich ging es mir mit meiner Mutter vor drei Jahren, als wir Urlaub in Schottland gemacht haben. Sind auch extrem unter Zeitdruck geraten, weil bei der Taschenkontrolle eine ewig lange Schlange war und sie in der Tasche bei ner Frau vor uns irgendwas Verdächtiges entdeckt haben. Da wurde erst mal gestoppt und es ging nix weiter. Ein paar Minuten später war schon Boarding und das war am Frankfurter Flughafen, wo eh alles so weitläufig is. Ich hab Blut und Wasser geschwitzt. Dann waren wir endlich durch die Kontrolle und was macht die Mutter? Hat nix Besseres zu tun, als in die nächste Toilette zu rennen, um sich vor dem Flug noch schnell aufzuhübschen :bombe:
    Da krieg ich echt Zustände.
     
    #7872 MyEvilTwin
  13. @Grinschy hat unsere Hunde mit schönen Halsbändern/Geschirr aus ihrem Fundus ausgestattet, als sie bei ihr waren.
    Heute morgen haben wir beschlossen, dass Lotta an der Schlepp läuft, weil sie im Moment gerne in den hohen Feldern verschwinden würde. Dazu brauchte sie aber Grinschys Geschirr.
    Mann, haben wir gesucht. Wir waren überzeugt, dass das Geschirr zu den Halsbändern passt und fanden es nicht. Körbchen mit Hundezubehör ausgeräumt - nichts. Überall geschaut, selbst in den Wäschekörben - nichts.
    Nach 20 Minuten fiel mir dann doch ein, dass das Geschirr für Lotta doch nicht farblich gleich ist wie die Halsbänder und Leinen und dass Chris und ich das beim Suchen schon mindestens 10 Mal in der Hand hatten :rolleyes:
     
    #7873 Paulemaus
  14. @Paulemaus

    Zumindest weißt du jetzt ganz genau was du für Hundezubehör hast.
     
    #7874 mailein1989
  15. Gestern Abend erzähle ich meinem Besuch gerade, dass unser Nachbar weder hübsch noch schlau ist, aber sehr nett.

    5 Minuten später gehe ich in den Garten und muss ihm helfen, weil er sich auf ein Kinderdreirad gesetzt, sich darauf irgendwie verhakt hat und nicht mehr hochgekommen ist:rolleyes:.
     
    #7875 Melli84
  16. Tyson, dieses Unikat :rolleyes: Super Fährte gelaufen, hat sich aber vollkommen verweigert, sich zum Verweisen hinzulegen ... weil Gras ist nass und bä :asshat: Er hat sich zu einem Sitz herabgelassen, bei dem sein Prinzen-Po den Boden nicht berühren muss :wand: Manchmal macht er mich fertig :lol::king::love:
     
    #7876 BabyTyson
  17. Eine unförmige linke Hand, d.h. eine Schwellung wie 1/2 Ball auf dem Handrücken und sehr schön grün und blau.
    Muss mir beim Kochen passiert sein, als ich beim Auffangen einer Flasche noch schlimmeres als bereits Sojasoße die Wand herunterlief und weitere Flaschen im Regal umfielen. Ungeschick lässt grüßen.:rolleyes:
    Zum Kühlen habe ich immerhin eine Packung Petersilie im Froster gefunden.:D

    Heute Vormittag hatte ich eine kleine Zecke in der Schulter.:wand:
     
    #7877 matty
  18. Aua. Gute Besserung.
     
    #7878 embrujo
  19. Die erste Fehlleistung war nicht meine: Mein Nannysohn hat sein Trottinette an die Kofferraumtür meines nagelneuen Autos fallen lassen. Ich liebe das Auto. Es hat sogar die Namen der Nannykids und der Hunde auf dem Rückfenster.
    Ich sah also ziemlich blass auf die Kratzer.

    Da es ein Versicherungsfall ist, bin ich wegen eines Kostenvoranschlags in die nächstgelegene Renault-Werkstatt gefahren und kam mit der supernetten Angestellten ins Plaudern. Ich erzählte ihr, wie toll ich den Wagen finde, wobei es allerdings eine Sache gibt, die mich ein bisschen stört. Ich bekomme meinen Lieblingssender nicht sauber rein.

    Sie überlegte kurz und meinte, dass ich die Antenne vielleicht etwas höher stellen solle. Ich: Antenne? :eek:
    Ja, die könnte man so umklappen, dass sie an das Dach geschmiegt liegt. Wie hoch ich sie denn hochgeklappt hätte. Ich schwieg.
    Ich war immer noch dabei, die Tatsache zu verdauen, dass ich bisher überhaupt nicht gemerkt habe, dass da ne Antenne am Dach klebt.
     
    #7879 Paulemaus
  20. Gute Besserung, aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen daß das noch ausbaufähig ist. ;)

    Conny hat Heute mit ner Kralle die Nekrose erwischt. ... manchmal ist es echt unvorteilhaft das ich wieder Gefühl in dem Finger hab.
     
    #7880 HSH Freund
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Fehlleistung des Tages Thread..“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden