Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Farbschläge des Am.Staff.Terriers

  1. Ich habe mal geschaut die meisten Züchter haben grad keine Welpen oder sind sehr weit weg. Wo kann ich da schauen?
     
    #161 MarcReynolds
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. "Haben grad keine Welpen" ist ein schlechtes Argument, um statt eines Welpen von einem seriösen Züchter irgendeinen beliebigen zu nehmen.
     
    #162 snowflake
  4. Falls es nicht unbedingt ein Welpe sein muss..
    Dieses Kerlchen aus dem TH Geesthacht sucht seinen Menschen


    Das ist ja nicht weit weg von Dir.
     
    #163 embrujo
  5. Harz ist ja nicht so weit weg. Es geht immerhin um Deine nächsten 15 Jahre. :)

     
    #164 Crabat
  6. Danke! Die sind auf der VDH Seite gar nicht aufgeführt. Da kann man bedenkenlos einen Hund holen ja? Auch wenn diese Schoko sind? Das ist aber nicht wieder ein Hund mit einem Diluted Gen oder?
     
    #165 MarcReynolds
  7. Leider schlechte Erfahrungen gemacht, hatten einen extra aus dem Tierschutz. Der hatte CDA, schon an Rute und Kopf ausgeprägt war abgemagert und fiel mein Kind an obwohl er Kinder angeblich kannte. Dazu konnte man nicht mit ihm raus, bzw. nur ich. Er kannte gar keinen anderen Hunde oder die Situation Gassi zu gehen. Sehr ängstlich der Arme.
     
    #166 MarcReynolds
  8. Die Welpen haben die Farbe Seal, soweit ich weiß. Das wirkt von schwarz zu braun, je nach Licht.
    Der Wurf hat Vdh Papiere und ich würde dort „bedenkenlos“ (niemals gedankenlos ;) ), einen Welpen kaufen. Aber, dort wirst Du auch als Käufer natürlich hinterfragt. Ob es zwischen Dir und dem Züchter passt, müsst Ihr dann herausfinden.
     
    #167 Crabat
  9. Ohne zu hinterfragen/kennenlernen etc. Finde ich das ganze sowieso bedenklich. Ich will ja das er sich Gedanken macht und auch schaut das die Leute sich mit der Rasse und den Umständen auskennen.
     
    #168 MarcReynolds
  10. Und dann kaufst du wieder einen CDA Hund?
     
    #169 MadlenBella
  11. Ich war mit dem Züchter schon länger am sprechen. Da waren die Welpen noch 3 Monate im Bauch. Erst jetzt konnte man sehen was rausbekommen ist.
     
    #170 MarcReynolds
  12. Achso. Schön dass du dich jetzt informierst.

    Mischlinge sind übrigens auch charakterlich sowas wie Wundertüten.
    Und Schmerzen - zum Beispiel wegen der CDA - beeinflussen das Wesen.
     
    #171 MadlenBella
  13. Aber als du dir ausgerechnet einen Blauen ausgesucht hast, konntest du das schon sehen, würde ich meinen.
     
    #172 snowflake
  14. Komisch das immer die gleichen Sachen gegen Tierschutz Hunde aufgeführt werden.
    Wundert mich irgendwie immer mehr. Sind immer dieselben:gruebel:

    Das es auch im Tierschutz ganz viele schlechte Vereine und Tierheime gibt, keine Frage. Aber es sind immer dieselben Ausführungen. Macht mich echt stutzig, zudem das ja ein deutsches Tierheim gewesen sein müsste. Und im Normalfall merkt man das beim Kennenlernen schon ob es mit Kindern geht oder nicht. Auch wenn sich Hunde verstellen, aber so eine Abneigung müsste man doch bemerken. In den Probetagen spätestens. :(
     
    #173 Joki Staffi
  15. Aber welche gesundheitlichen Untersuchungen hat die Mutter? Ist sie angekört? Oder hat der Halter einfach gesagt die sei "Untersucht"?
    Der Vater demnach ja gar nicht auf ED / HD usw.
    Ich bin für meine 2x je 4h pro Weg gefahren. Das sollte echt kein Argument sein. Und die Züchterin, die ich erst im Auge hatte, war noch viel weiter weg.
    Und mit Papieren hat Chili nicht wirklich viel mehr gekostet, als deiner ohne.

    Und meine Dogohündin war bei mir am 4. Platz. Zwar nicht ausm TS, aber extrem sozial. Der grösste Teil der TH Hunde hat auch keinen Knall oder Defizit
     
    #174 pat_blue
  16. Hallo ihr, ich hatte den Hund aus keinem Tierheim, sondern so eine e.V. Auffangstation für Listenhunde. Wir haben ihn während der Probezeit wieder zurück gegeben und auch noch mal verdeutlich das die gemachten Angaben des Vorbesitzers nicht ganz gestimmt haben.

    Neh, die hat alle Dokumente und auch Untersuchungen, so wie ihre Ahnen.

    Aber... ich bedanke mich ganz herzlich bei: Crabat!! Am Freitag fahre ich zum Züchter und wir werden dort uns einen gesunden geprüften Welpen aussuchen mit Papieren Ahnentafel etc. Ganz lieben Dank dafür!

    Dann kann ich auch beruhigte schlafen und weiß das so weit alles gut ist. Vielen Dank euch allen!
     
    #175 MarcReynolds
  17. Wenn alles klappt, zeigst Du uns sicher Bilder?!?! Ich bin gespannt. Ich hatte den Wurf vorher schon gesehen und wäre sehr gespannt auf die Entwicklung des Welpen. :)
     
    #176 Crabat
  18. Richtig, mein Fehler, danke. Hatte ich offensichtlich falsch im Kopf.
    Ändert nichts am Rest meines Posts und der Seriosität des Vermehrers.
     
    #177 Yuma<3
  19. Stimmt. :) Und damit ist mir noch ein Grund eingefallen, warum man beim seriösen Züchter kaufen sollte:

    Es gibt so wenige Bundesländer, in denen die Zucht noch erlaubt ist, dass die Züchter es eh schon schwer haben.

    Und dann auch so wenige Bundesländer, in denen die Übernahme von privat erlaubt ist, dass es auch nicht so einfach ist, gute Käufer für die Welpen zu finden.

    Wenn man also einen Welpen vom Züchter möchte, und einem am Fortbestehen der Rasse in gesunder Form etwas liegt - dann sollte man auf jeden Fall zu einem seriösen Züchter gehen und den bei seinen Bemühungen unterstützen.

    Edit @MarcReynolds
    Wenn du das jetzt machst - super.
    Ich drücke euch die Daumen, dass alles soweit passt! :)
     
    #178 lektoratte
  20. Natürlich sehr gerne!
     
    #179 MarcReynolds
  21. Sorry, aber wenn ich sowas lese...:wand:
    Und wenn er ihr mal das Erlebnis gönnen wollte, wieso hat er sie dann mehrfach decken lassen.
    Dazu, wie schon geschrieben, eine Hündin mit Papieren von irgendeinem No Name Rüden...
    Für mich eindeutig Vermehrung :rolleyes:

    Edit:
    Schön, das du deine Meinung geändert hast :dafuer:
     
    #180 Candavio
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Farbschläge des Am.Staff.Terriers“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden