Familienstammbaum (homosapiens)

  • *Vespa*
hi,
sagt mal, hat jemand von euch schonmal nen familienstammbaum erstellt und ein programm gefunden, wo des einfach (für computernerds) geht?
die meisten programme speichern nämlich alles im internet, oder so, dass ichs danach nur aufm computer hab und nich schick ausdrucken kann.
soll ein geschenk für meinen opa werden und der wills halt auf papier und nich aufm rechner ;)

falls jemand sowas schonmal gemacht hat, wäre ich um hilfe sehr dankbar, weil auf exel und word und publisher und so klappt des nich so wie ichs mir vorstelle...

danke schonmal :hallo:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi *Vespa* :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • pat_blue
Ich hab ein Bild von einem Baum genommen und einfach die Fotos draufkopiert und die Namen dazu geschrieben. Im Word.
Wenns ein Programm gäbe, würd ich das auch gerne kennen, war etwas mühsam.
 
  • toubab
hi,
sagt mal, hat jemand von euch schonmal nen familienstammbaum erstellt und ein programm gefunden, wo des einfach (für computernerds) geht?
die meisten programme speichern nämlich alles im internet, oder so, dass ichs danach nur aufm computer hab und nich schick ausdrucken kann.
soll ein geschenk für meinen opa werden und der wills halt auf papier und nich aufm rechner ;)

falls jemand sowas schonmal gemacht hat, wäre ich um hilfe sehr dankbar, weil auf exel und word und publisher und so klappt des nich so wie ichs mir vorstelle...

danke schonmal :hallo:

kannst du das nicht im PDF format speichern... irgendwie sollte das gehen oder?
 
  • Marion


Kostenlos und sehr einfache Nutzung - Wenn es allerdings natürlich ein sehr weit verzweigter Stammbaum ist, weiß ich nicht wie es platzmäßig mit dem Drucken aussieht.
 
  • *Vespa*
hi, problem is, dass ich keine photos von den urururur großeltern hab ;) also gehts nur mit namen, etc und des is im exel platzmäßig bissle schwierig, genauso wie bei ahnenblatt, des hattei ch auch schon hier aufm rechner, aber des klappt irgendwie nich, genauso wie mit "my heritage family tree" da kann ich alles super rein schreiben und sagen,d ass es nicgh ins internet soll, aber ich komm nur zur druckversion, wenn ich entweder 40 euro für den druck zahl, oder 40 euro für die erweiterte version...
und mir gehts in erster linie darum, des einigermaßen zu veranschaulichen und dass es bissle nett aussieht...

danke schonmal
 
  • Marion
Bei Ahnenblatt brauchst Du doch keine Photos?

Bei mir sieht der Stammbaum da so aus wie im Anhang - Ist nur ein Ausschnitt und natürlich verkleinert:
 

Anhänge

  • Zwischenablage01.jpg
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Familienstammbaum (homosapiens)“ in der Kategorie „Technik-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten