Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Fahrrad Fred

  1. Wir sind nun auch fleißig mit dem Fahrrad unterwegs. Kleinere Wege wie kurz zu meinen Eltern (15 Minuten) an der Straße fahren wir schon super und sie läuft nun auch ohne ziehen neben her. Längere Fahrten an Wiesen haben wir bis her erst so 30-45 Minuten mit langsamen Traben gemacht. Wir haben sie allerdings an der Leine, da sie gerade das Jagen für sich entdeckt hat. Bei übersichtlichem Gelände darf sie auch ohne Leine neben her laufen. Sie hat sichtlich Spaß dran und freut sich wenn ich das Fahrrad hole. Wir üben gerade links, rechts ,langsam und stopp.
     
    #421 Dini8686
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Wir haben den kühlen Vormittag genutzt und sind ein Ründchen mit dem Rad unterwegs gewesen.
    Anschließend musste ich zelebrieren, dass endlich, endlich die Straße durch die Niederung nicht mehr gesperrt ist und bin zu einer Veranstaltung mit dem E-Bike gedüst. 72 km gesamt, mit ordentlich Wind. Hat Spaß gemacht :)
     
    #422 Lille
  4. Leute, es ist wieder Jöring-Zeit, trocken und kalt!
    Dafür ist Siehtnix mittlerweile zu alt, aber die Kälte macht ihm Beine. Heute Abend sind wir wieder eine Runde geradelt und der vom Fallobst immer noch moppelige Hund ist freudig vorweg gedüst. Wir hatten beide Spaß.
     
    #423 Lille
  5. Wir waren heute mal wieder eine neue Runde ausprobieren. Insgesamt 24,5 km, der Hund fand es doof, dass er "nur" 18 km laufen durfte. Aber man muss es ja nicht übertreiben und ab ca. 20 km läuft er dann doch manchmal unrund.
    Die Runde war echt nett, neu war so ein geschlängelter Weg durch die Wiesen. Wieso mir der bislang entgangen ist, weiß ich nicht. :hö:
     
    #424 Lille
  6. Hat jemand von euch schonmal seinen Fahrradhelm gewaschen? Also wirklich mit auseinanderbauen der Riemen und Co?
    Man man, was für eine Arbeit. Auseinanderbekommen ist noch relativ leicht, wenn man gewisse Kniffe herausbekommt. Aber zusammenbauen? Ich habe glaube ich eine gute halbe Stunde gebraucht. Dafür strahlt er jetzt wieder. :)
     
    #425 Sonnenschein
  7. Ich müsste meinen Fahrradhelm dafür erstmal finden :sarkasmus:
    Hier wäre putzen aber eh gerade vergebens. Ich habe heute ausgenutzt, dass es nicht ganz so windig war und bin mit dem Rad zur Arbeit gefahren - ich sah anschließend aus wie @mailein1989 nach ihrem Grabensturz, nur ohne Sturz :lol: Fahrrad, Fahrradtasche und Anhänger ebenso...
     
    #426 Lille
  8. Aus diesem Grund habe ich meinen Arbeitsweg geändert. Feldweg ist gestrichen, dafür mehr Landstraße und damit ein kleiner Umweg. :D
    Mit Lady langsam den Feldweg ein Stück rein geht noch, aber eben nicht zu weit, sonst kommen die Riesenpfützen, durch die Frau Hund eh nicht laufen würde... und drumrum ist im Moment fast nicht möglich.
     
    #427 Sonnenschein
  9. Nee, ich fahre nicht freiwillig an der Straße, auch wenn es ginge. Lieber die schöne Strecke durch die Pampa inkl. Schlammschlacht, ich hab immer Wechselklamotten fürs Büro dabei :)
     
    #428 Lille
  10. :mies: Ich hab ja heute das Auto zur Inspektion gebracht und für den Heimweg das Fahrrad hinten drauf gepackt (hach was bin ich über den Fahrradträger glücklich).
    :tuedelue: Als der Werkstattmann mit mir zum Auto ist und meinte sie würden es auch waschen, aber der Träger müsste ab, war mir schon peinlich wie dreckig das Auto ist – aber beim zweiten Blick ist mir aufgefallen mein Fahrrad (was da noch hinten drauf war) ist noch viel viel dreckiger. Das hat eine richtige Schlammkruste...
    Ich hab dann grinsend gesagt „wie sie sehen, benutze ich meine Sachen auch“ :zufrieden:

    Aber vielleicht putze ich es jetzt doch mal ein bisschen, damit nachher nicht ein schmutziges Fahrrad auf einen sauberen Auto steht :lol:
     
    #429 Brille
  11. Herrliches Wetter :) Statt Gassi, 13 km durch den Wald. War teilweise bissi hubbelig über die ganzen Sturmschäden :D
     
    #430 Crabat
  12. Milow hat nun endlich gefallen am Fahrradfahren gefunden :D
    Aber er zieht dabei immer etwas. Könnt ihr mir ein gutes Zuggeschirr empfehlen, aus dem er nicht gleich rausschlüpfen kann? Er reagiert zwar dabei nicht auf ander Hunde aber man weiss ja nie :tuedelue:
     
    #431 Soulofowl
  13. Das Safety Geschirr von Radant ist gut. Ist kein klassisches Zuggeschirr, aber könnte wohl passen für den Zweck.
    Bei den meisten X-Back Geschirren oder auch z. B. dem Faster könnte er im Rückwärtsgang wahrscheinlich raus.
    Aber frag mal die Profis hier. Die haben alle Geschirre durchgetestet, glaube ich. :mies:
    @MissNoah @Crabat
     
    #432 Lille
  14. Ja, ich würde auch das Safety nehmen. Zumindest kann ein Hund darin gut ziehen und es ist trotzdem noch ein Führgeschirr.
    Aber soll er denn ziehen?
    Komplett ausbruchssicher ist das Safety nicht, aber in normalen Zuggeschirren kann man den Hund überhaupt nicht mehr „führen.
     
    #433 Crabat
  15. Ah, naja, wenn Du Geld ausgeben möchtest ginge auch das Axaeco 4seasons zB
     
    #434 Crabat
  16. Vielen Dank :D

    Ja ziehen darf er schon. Bei meinem Freund wird es das Fahrrad sein und ich will einen Scooter zulegen, da ich darauf ein besseres Gefühl habe :)

    Ich glaube wir testen mal das Safety.
     
    #435 Soulofowl
  17. Zum Testen ist es gut. Wenn Ihr später mehr Ziehen wollt, wird es aber sicher ein Langgeschirr. :)
     
    #436 Crabat
  18. Der Radant hat mich für bekloppt erklärt, als ich neben dem Safety noch ein anders Zuggeschirr haben wollte. Er meinte, das ist vom Zugpunkt egal.
    Dio zieht nur darin nicht so gut. Aber wenn man noch führen will, ist es wie @Crabat sagt, mit anderen Geschirren schwierig.
    Ich denke mit dem Safety ist man erstmal gut dabei.
     
    #437 MissNoah
  19. Nicht witzig! :sarkasmus:
     
    #438 MissNoah
  20. Ich finde das hat eine ganz schlechte Lage in Kurven und wenn der Hund leicht versetzt läuft. Zumindest bei meinen Hunden.
    Bei Crab hatte ich das, der hat aber nicht so viel/oft gezogen, daher ging es :)
     
    #439 Crabat
  21. Das mit dem Zugpunkt, dass das egal sei ist doch echt Quatsch.
     
    #440 IgorAndersen
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Fahrrad Fred“ in der Kategorie „Hundesport“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden