Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Fährten - Verweisen

  1. ja, er sollte halt den besten Weg zum Anzeigen finden und dort anzeigen, wo die Geruchsquelle am stärksten ist und komplett im Platz liegen (solange man keine Wand macht).
    Aber es soll halt der Gegenstand - bzw. wenn der Gegenstand tiefer versteckt ist, die Geruchsquelle - mit dem Nasenspiegel angezeigt werden...
     
    #41 DobiFraulein
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Nachdem ich das am WE gesehen habe, bin ich jetzt halt am überlegen, wie ich die Anzeige für den Fährtengegestand am besten aufbaue...
     
    #42 DobiFraulein
  4. Naja, genau wie der Hund begreift dass beim fährten kein stöbern erlaubt ist, wird er auch begreifen dass ein Fährtengegenstand anders verwiesen wird, als ein ZOS- Objekt?

    Es gibt hundertunddrei Wege das Verweisen aufzubauen (letztendlich darf der Hund ja auch Aufnehmen oder Bringen, auch wenn das eigtl kaum einer macht), manche machen das auf der Fährte, andere Abseits, einige mit Platzkommando, andere mit Freeshape/Clicker...
     
    #43 Crabat
  5. Anderes noch: was wird beim ZOS eigtl eigentlich verwiesen? Der immergleiche Gegenstand, ein bestimmtes Objekt, ein Objekt vom HF?
    Bei der Fährte geht es um den Gegenstand, der später nicht mehr vom HF berührt wurde und aus unterschiedlichem Material besteht...ist also doch unterschiedlich, allein die Form bleibt gleich und dass der Fährtenleger den Gegenstand bei sich getragen hat- was aber fast nebensächlich ist, bei dem geringen Individualgeruch auf der IPO- Fährte.
     
    #44 Crabat
  6. Es wird der immer gleiche Gegenstand verwiesen.

    Also z.B. Nicht irgendeine Holz-Wäscheklammer sonder die eigene Klammer des Hundes, die in einem geschlossenen Behältnis (in dem Fall aus Holz) aufbewahrt wird.
    So dass der Hund seine Klammer auch von anderen unterscheiden lernt.

    Und so werden mit der Zeit verschiedene Gegenstände aus unterschiedlichen Materialien angeclickt, die alle mit der Zeit einen ganz eigenen Geruch haben.
     
    #45 DobiFraulein
  7. ZOSt du noch bei Corinn?
    Dann frag sie doch einfach, wie sie da Konflikte vermeiden würde.

    Eigentlich sollte die aktuelle Anzeige vom ZOS (Nase über dem Gegenstand schwebend) nicht mit dem Fährtengegenstand kollidieren.
    Allerdings hieß es zu den ZOS-Anfängen, dass man bei den materialien aufpassen sollte und als ZOS-Gegenstand besser keine Fährtenmaterialien verwenden sollte.
     
    #46 Coony
  8. Ich kram das Thema mal nochmal hoch. Irgendwie hänge ich gerade.

    Die Fährte an und für sich, macht Lexy toll (Die Futtergier macht das echt recht einfach :mies:). Die Gegenstände habe ich übers Shapen gemacht. Die klappen einzeln (drinnen und draußen) auch sehr gut. Aber auf der Fährte überhaupt nicht :rolleyes: Ich weiß auch nicht, wie ich die beiden Teile jetzt zusammen gesetzt bekomme. Ich habe es heute mit einer Gegenstandsfährte versucht, leider auch völlig daneben :asshat: robbte dann eher nur verwirrt auf dem Bauch rum :wand:

    Folgende Varianten haben wir in den letzten Monaten versucht:
    1) Bei Futter am Gegenstand, ist sie so mit Fressen beschäftigt, dass gar nichts zu ihr durchdringt, oder sie sich maximal noch zu mir umdreht.
    2) Wenn ich mit der Leine einwirke (Was bei Ty super funktioniert hat), dreht sie sich entweder zu mir um oder ist total verunsichert.
    3) Wenn ich am Gegenstand ein Stimmkomando gebe, überhört sie es entweder, weil sie so konzentriert ist, oder sie dreht sich ebenfalls um und guckt mich an wie ein Fahrrad :rolleyes:

    So oder so läuft es also häufig darauf hinaus, dass sie sich voll oder halb zu mir umdreht. Ich denke, das ist die erste Baustelle :gruebel: Hat von euch vielleicht noch jemand einen Tipp?
     
    #47 BabyTyson
  9. Die Ggs werden selten 1:1 so auf die Fährte übernommen, wie man die außerhalb geshaped hat. Soweit so normal. ;)

    Hast Du zuhause darauf geachtet, dass Du auch dort HINTER dem Hund bist?
    Und darauf dass sie weiter grade verweist, wenn Du mit Leckerchen rumkruschelst und sich nicht umdreht?
     
    #48 Crabat
  10. Ne, meistens eher neben ihr. Da schon der erste Fehler :rolleyes: Weil ich halt dann schneller bestätigen kann, bevor es falsch wird und besser eingreifen kann, damit sie "quadratisch" bleibt. Wenn ich hinter ihr bin und klicke bei gutem Verweisen, wird sie aber bestimmt auch den Kopf drehen und voraussichtlich kippen.
    Wahrscheinlich dann sinnvoll das Hinlegen in "Fahrtrichtung" ohne mir zuwenden erstmal separat üben, oder?
     
    #49 BabyTyson
  11. Ja. Sie Versuch halt das gewohnte Bild wieder herzustellen. Und dafür muss sie sich drehen.

    Wenn Du klickst, musst Du entscheiden ob der Click die Übung auflöst. Ist bei mir so. Ist aber nicht schlimm. Dann frisst sie eben, oder guckt. Dann sage ich wieder „Zeigen“ und sie verweist neu. Ich werfe das Futter zb auch und komme gar nicht ganz zu ihr. Sonst wartet sie so und glotzt dann natürlich auch nach mir. Aber das ist bei Click nicht so wichtig. Du kannst ja clicken und wirklich dann erst loslaufen.
    Am Anfang bist Du natürlich sowieso noch nah! Aber die längere Zeitspanne bis zum Click muss man auch zuhause schon aufbauen. Also nicht statisch nach 3 sek Verweisen clicken ;)
    Und Ablenkungen einbauen. Trampeln hinter ihr, rascheln, Reißverschlüsse, verbal loben, Spaziergänger in Verweisrichtung, etc.
     
    #50 Crabat
  12. Ja, klick ist bei uns auch Übung beendet. Wirfst du das Futter zu ihr, oder weg vom Gegenstand wie eine Art Foodchase?

    Du lässt sie also Bannen, damit sie gerade bleibt? Hast du zufällig ein Video von euch vom Gegenstände üben?
     
    #51 BabyTyson
  13. Hm, ne, kein Video. Ja, ich lasse bannen. Aber das ist ja kein Muss.
    Und ich muss auch sagen...das hat definitiv seine Tücken :sarkasmus:
    Es ist sehr nice, wenn es gelingt. Macht das ganze aber doch kompliziert.

    Ich werfe das Futter von hinten auf den Ggs. Realität: es landet irgendwo in Kopfnähe, sie frisst es und verweist/bannt selbstständig neu, damit mehr fliegt.
    Sollte sie nach mir gucken, passiert gar nichts oder ich sage ä-ä .
     
    #52 Crabat
  14. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Fährten - Verweisen“ in der Kategorie „Hundesport“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden