Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Es weihnachtet in Nachbars Garten...

  1. Ich hab eben gedacht ich guck nicht richtig :unsicher:.
    Meine Nachbarn neben mir haben ihren Garten hellauf beleuchtet! Jetzt schon...
    Es stehen Rentiere mit und ohne Schlitten, Weihnachtsmänner uns sonstiges bei denen im Garten und beleuchten den halben Dorfplatz :rolleyes:. Am Gebäude leuchtet ein Stern und eine Tanne.
    Gut, ich brauch jetzt in der Diele kein Licht mehr anmachen, weil es hell genug ist, aber ist das nicht n bischen früh???
    Und wenn ich an den Stromverbrauch denke, den die jetzt schon haben (kopfschüttel)...
    Ich weiß nicht :nee:
     
    #1 pitbullpaulchen
  2. Bilder ?!:hallo:

    Ich schick meinen Mann auch immer aufs Dach :eg:und an die hohen Stellen, wo ich mich nich hoch trau.

    Ich finds schön, dass ist das einzig schöne an der Jahreszeit,überall Lampen und schnick schnack, nur mein Mann nicht, dass versteh ich nich !!! :lol::lol:
    Aber ich find auch is noch ein bischen früh.
     
    #2 Gisby
  3. Würd ja Bilder machen, aber der Akku von der Kamera hat fertig!
    Ist aber echt bischen früh, ne?
     
    #3 pitbullpaulchen
  4. Fang mit Deko usw. meist kurz vor dem 1. ADVENT an.

    Vorher geht auch gar nicht, denn sonst ist es noch zu lange hell abends, dann geht mein Menne nämlich nich auf die Leiter, weil sonst jeder sieht das er Höhenangst hat:lol: *wackelzitter*
    Tja was tut man nicht alles aus Liebe:love:
     
    #4 Gisby
  5. Dein Männe hat Hähenangst? Kann ich gut verstehen!
    Ich selber beleuchte gar nix draußen, mach nur drinnen Deko!
     
    #5 pitbullpaulchen
  6. Ich bin genauso bekloppt, unser Wohnzimmer ist auch schon fertig dekoriert :D
     
    #6 Honesty
  7. Bin auch gestern kaputt gegangen, als ich bei meiner Vermieterin an der Kneipe vorbei gelaufen bin und die die komplette Weihnachtsmontour drinnen schon hängen hat und alles blinkte und blitzte und überhaupt.

    Dacht mir auch nur: Mensch, ihr spinnt doch - JETZT schon???? Bis Weihnachten ist ja wohl noch ne ganze Weile hin und jetzt schon?? Neee, no way!
     
    #7 AngelBlueEyes

  8. Also ich hab hier noch die Zierkürbisse zu stehen...:unsicher::D
    Weihnachtsdeko in der Wohnung mach ich erst ziemlich spät, unsere endlich fertige Terrasse kriegt aber nen beleuchteten Schlitten mit Rentier!;)
    Unser diesjähriger Weihnachtsmarkt startet ja auch schon kommenden Montag...
     
    #8 Doug-Frauchen
  9. Wir machen das immer am ersten Advent, und das reicht dann auch... Bei uns startet der Weihnachtsmarkt am 28.11... und die Stadt ist jetzt schon dekoriert...
     
    #9 Honey81
  10. Zusatz zu meinem letzten Post: Weihnachtsdeko gibts bei mir eh keine, weil meine Katzen jegliche Deko abräumen würden, genau so wenig wie es nen Weihnachtsbaum gibt, ebenfalls wegen der Katzen.

    Weihnachtsdeko fürs Fenster oder zum stellen würde abgerissen / demoliert / zerpflückt werden und so richtig robuste Sachen kosten mir zuviel.

    Eigentlich schad, aber nicht zu ändern, wegen Deko 1x im Jahr werd ich meine Miezen sicher nicht abschaffen :D
     
    #10 AngelBlueEyes
  11. Ist hier nicht anders, aber auf nen Baum verzichten wir nicht! Ist eigentl. das einzigste, was wir aufstellen! Die Kater saufen übrigens supergern dem Baum das Wasser weg...:rolleyes: (unser Baum ist übrigens mind. 3,5 m hoch...;)- sieht supergeil aus mit tollem Schmuck u Dekopaketen drunter, wie in nem großen Kaufhaus)

    Doug hat dann übrigens so ziemliches Wohnzimmer-Verbot: mit seiner Rute hat er schon etl. Kugeln durchs Zimmer fliegen lassen...:unsicher:
     
    #11 Doug-Frauchen
  12. Unsere Stadt war vor ca. 2 Wochen schon dekoriert inkl. der Weihnachtsbeleuchtung *kopfschüttel*. Bissel früh für sowas. Fange am MO nach Totensonntag zuhause an ;)
     
    #12 Juli1978
  13. Aus Glas so ne stilisierte Krippe und die Sternsinger mit Dörfchen und Bäumchen werden ab 1. Advent in der großen Vitrine stehen. Vielleicht sogar mit Beleuchtung, wenn ich das Strippengedöns dies Jahr endlich finde.
    Ansonsten habe ich mit dem ganzen Zinnober nix am Hut. Da wird ganz einfach ein hoher Feirtag einer nicht unbedeutenden Religion gnadenlos verramscht.

    Ich muß immer an diese (Tragik)-Komödie denken:,
    dann weiß ich, wo das hier bei uns noch alles hinführt:rolleyes:

    Was ich unabhängig davon gut finde, sind die Räuchermännchen, und dafür habe ich auch das Material (Weihrauch und Tanne:D). Da bin ich dann eher gnadenlos. Kitty kennt das, die Racker und Dio nicht. Mal sehen;)
     
    #13 felis
  14. Man sagt das man bis nach Totensonntag warten soll mit dem Schmücken...dieses Jahr fällt bei mir Weihnachten aus, im Normalfall würde man hier auch schon denken das der Weihnachtsmann hier eine "Zweigstelle" hätte...

    Ich liebe Weihnachten :love:
     
    #14 Staffline
  15. dito:D

    und unser Rentier mit Schlitten steht auch schon draussen:D
     
    #15 klitschko
  16. Was ich jedoch immer in einer Vitrine stehen habe ist eine Winterweihnachtslandschaft mit verschiedenen Käthe Wohlfahrt Figürchen :love::love::love: also das ganze Jahr über... :D und ja, ich weiss dass das bescheuert ist :lol::p
     
    #16 Staffline
  17. Ich kenne das auch so,das man erst nach Totensonntag anfängt zu dekorieren.War heute shoppen(neue Deko).Freue mich schon auf den Spruch von meinem Männe:lol:.Werde nächste Woche so langsam anfangen,Fenster putzen usw. und nein, ich mag es nicht voll gestellt,weniger ist mehr.Die Adventszeit ist für mich die schönste Zeit,nach den Feiertagen kommt die Deko wieder in den Karton, kann sie dann nicht mehr sehen.
     
    #17 Mellie
  18. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Es weihnachtet in Nachbars Garten...“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden