Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Es bahnt sich eine Katastrophe an - Tierasyl Ausland

  1. :love::love::love:
    Super Klasse!!!!!!!!!!!!!
    Freu mich wie Bolle, dass es Rina in ihrem neuen Zuhause so gut geht......
    :love::love::love:
     
    #1121 Lennox_1201
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Hallo Zusammen,

    ich bin die neue Heimatgeberin von Rina. Ich freue mich sehr, dass so viele Leute an Rina´s Schicksal interessiert sind. Darum habe ich mich nun doch slbst hier angemeldet, um über Rina und ihr neues Leben zu berichten.

    Sie ist wirklich ein Schatz. Hat sich toll eingelebt und es macht nur Spass, sich mit ihr zu beschäftigen. Ihre neue Familie besteht aus mir, meinem Lebensgefährten, meinem Sohn (15), dem SH Eros (12), der Mix-Hündin Karo (14), Chrissie und Paule (Kaninchen) und der Familie Schwäng (4 Meerschweinchen). Zur Zeit sind das alle..was sich aber jederzeit ändern kann. Bis auf Eros stammen alle Tiere aus dem Tierschutz. Rina hat sich toll eingelebt und schon sehr stark angeschlossen. Ausser das man alles Essbare wirklich sicher verstauen muss, benimmt sie sich super. Kaum zu glauben, bei dem Leben, das sie bis vor kurzem hatte und bei dem, was sie aushalten musste.

    Ihre Monsternarbe verheilt zusehends und sie kommt gut auf den drei Beinen zurecht. Wenn sie hinter dem Ball herläuft, hängt sie alle anderen ab...;)

    Ich habe noch ein paar Bilder von unserem Zuhause und den anderen Hunden beigefügt. Gerne berichte ich später wieder und zeige aktuelle Bilder.

    Bis dahin herzliche Grüsse in die Runde





     
    #1122 Beate S.
  4. Hallo Beate,
    Schön dass du uns nun persönlich über Rina berichtest !
    Obwohl keiner bis auf bennet Rina live gesehen hat, sind ihre Bilder aus dem Asyl noch ganz gut im Gedächtnis.
    Deshalb freut es uns umso mehr, dass sie nun bei dir ein tolles zuhause gefunden hat!
     
    #1123 Lennox_1201
  5. schön zu hören ( lesen ) das die arme maus ein sooo tolles zuhause gefunden hat.. :love: ich hab sie auch noch gut im gedächniss--der blick hinterm zaun :( . ich freu mich für sie--super!!!
     
    #1124 Noxpit
  6. Ihr habt ein schönes Zuhause :) ... da hat Rina richtig Glück gehabt :zufrieden:
     
    #1125 Pommel
  7. Hallo Beate. Willkommen im Forum.

    Schön, daß Du dich entschlossen hast, selbst zu berichten.

    Rina hat augenscheinlich einen Sechser im Lotto bei Euch gezogen! Toll, daß Ihr sie aufgenommen habt. Sie hat es mehr als verdient.

    LG Ulla
     
    #1126 allmydogs
  8. Rina, eine die es geschafft hat an zu kommen! Ich freue mich für sie.
     
    #1127 Cornelia T
  9. Herzlich Willkommen Beate, ich freu mich riesig, das Rina nun ein so schönes Zuhause gefunden hat, nach all dem was sie dort durchgemacht hat. Sie hätte dort nei einen Hauch einer Chance gehabt um so glücklicher bin ich, das es ihr jetzt so gut geht und sie nun auch mit Euren anderen Beiden ein sorgenfreies schönes Leben hat, ich hab es ihr so gewünscht und nun hat sie endlich eine eigene Familie. Drück die Kleine, Grosse unbekannterweise von mir, denn meine Gedanken waren sehr oft bei dieser Maus. Ich würde mich freuen wenn Du uns hin und wieder schreiben könntest, wie es ihr geht und wie sie sich entwickelt und ein einpaar Fotos wäre das Grösste. Vielen Dank das ihr ein liebevolles Zuhause ermöglicht habt, trotz ihres Handicaps, ,mit dem sie sich ja bestens arangiert hat. DANKE:fuerdich::fuerdich::fuerdich:
     
    #1128 hundeuschi
  10. Hallo,

    ich bedanke mich sehr für die Aufnahme hier und Eure Freude/Wünsche für Rina. Obwohl es mich fast ein wenig traurig stimmt, dass ein Hund unter so vielen so raussticht. Hätte Rina nicht die schlimme Verletzung erlitten, wäre sie wohl nur ein Noname unter all den anderen auf den Fotos. Und sie wäre wohl auch nicht bei mir gelandet... Dabei sind so wahnsinnig viele schlimme Schicksale in all den Tierheimen in Bosnien, Ungarn, Rumänien............................ Andererseits werden durch solche Bilder, wie die von Rinas Bein, die Menschen wachgerüttelt und es kommt Bewegung in die Hilfswelle. Man fühlt sich nur so ohnmächtig, wenn man sich durch das Internet von Seite zu Seite arbeitet.

    Nun aber noch mal zu Rina. Mittlerweile muss sie nicht mehr die Halskrause tragen. Die hat sie doch sehr genervt... Sie ist total verspielt und kann sich stundenlang mit einem Ball beschäftigen. Man kann ihr diesen aber problemlos abnehmen und wieder werfen. Gemeinsam mit den beiden Anderen bleibt sie sogar schon kurze Zeit alleine. Ich bin wirklich total begeistert von ihr!
    Gestern war Rina das erste Mal beim Staubsaugen dabei. Das war vielleicht was... Ich glaube, sie wollte mich vor dem bösen lauten Ding beschützen, das immer wenn ich ihm den Rücken zudrehte, versuchte, mich anzugreifen...Sie verbellte den Staubiwagen, versuchte hineinzu beissen und als ich um das Sofa herum saugte, biss sie vor lauter Aufregung in Selbiges hinein. Ich beruhigte sie immer zwischendurch, so dass ich alle Zimmer schaffte. Ich hoffe, dass sie sich von den anderen Beiden noch abguckt, dass es sich nicht lohnt, den Staubi anzugreifen...;)

    Allen Lesern wünsche ich ein schönes WE.



    Bis bald
     
    #1129 Beate S.
  11.  
    #1130 hundeuschi
  12. Kurze Info: Für alle, die es interessiert...ich habe für Rina einen Fred aufgemacht. Da findet Ihr alle Neuigkeiten und schöne Bilder von Rina.

    LG
    Beate
     
    #1131 Beate S.
  13. http://forum.ksgemeinde.de/allgemeines/130271-fuer-alle-freunde-von-rina-aus-tuzla.html
     
    #1132 Midivi
  14. Nevenka S., die im Netz über den grünen Klee gelobt wird und die das Asyl leitet, hat gestern 3 Tore geöffnet und die Hunde, zum Teil krank und alt, sind in die Stadt, den Wald entlaufen, wo sie mit Sicherheit erschossen, vergiftet oder vom Auto überfarhren werden. Wer hat in der Vergangenheit mit diesem Asyl gearbeitet? Es ist dringend notwendig, Frau S. von dieser Position zu enlassen!!!!! Sie ist unberechenbar, korrupt und der Devil in disguise!!
     
    #1133 Augustus_Ogi
  15. Hallo und Willkommen,

    falls du thread ein wenig verfolgt hast wurde das damals schon von einigen hier so gesagt....

    ...leider gab es zu viele Gegenstimmen und es gestaltete sich auch sehr Schwierig gegen diese Dame vorzugehen.....

    ...anscheinend muss man diese Dame und das Asyl dort als verloren ansehen....:(
     
    #1134 Bostonbully
  16. Hatte das was verpeilt.
    Mein Post hier kann gelöscht werden.
    ...
     
    #1135 Cira
  17. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Es bahnt sich eine Katastrophe an - Tierasyl Ausland“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden