ElPerro Sammelbestellung / Deadline 28.10.2012 / 12 Uhr

  • IgorAndersen
"Lochnieten" ist der richtige Ausdruck! ;)

Ist ja ärgerlich, dass die bei dir nicht halten. :(

Ich habe eins von den Halsbändern in sehr regelmäßiger Benutzung an einem gelegentlich ziehenden Hund, und es hält immer noch super. Die anderen nutze ich seltener und sie haben natürlich keine Ausfallerscheinungen.

Wie äußert sich denn das bei dir, hat sich das Nylon um die Lochnieten geweitet und fallen sie deswegen raus, oder sind die Lochnieten auseinander gegangen (die werden so zusammengestanzt)?

Handelt es sich um die Juicys, also die wo oben zwei Lagen Gurtband nebeneinander sind?
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi IgorAndersen :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Barneby
Bei mir handelt es sich um die ungepolsterten Juicys.

Die Lochnieten sind ja genau zwischen den beiden Gurtbändern eingesetzt und das ist eben auch wohl die Schwachstelle. (Kannst du mir folgen? *lach* Ist doof zu erklären :p Ich mach mal bei Gelegenheit ein Foto).

Im Endeffekt find ich´s jetzt nicht soooo tragisch, die HBs waren ja auch recht günstig. Bei den bestickten/gepolsterten HBs würde es mich schon ärgern ... aber bei den einfachen kann ich damit leben. Ist mir nur eben die Tage aufgefallen, dass sie wohl bald nicht mehr brauchbar sind.
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • MiaBaby
Ja, genau die Juicys. Unten schwarzes Gurtband und oben 2 schmale, farbige Gurtbänder nebeneinander.
Die Nieten sind noch gepresst, aber es weitet sich. Ist natürlich auch das Bestickte welches bei uns den Geist aufgibt. :(
 
  • IgorAndersen
Könnte an den zwei Lagen Gurtband an der Oberseite liegen...
Geh doch mal zum Schuster/Sattler, der kann dir vielleicht größere Lochnieten einsetzen. :)

Es gibt sonst auch Halsbandhersteller, die verzichten auf Lochnieten, die brennen nur das Loch in das Nylon, könnte also auch ohne halten, sofern das Loch verschweisst ist, sieht aber nicht so schön aus.
 
  • *SpanishDream*
Bei Shantys Halsband, das täglich in Benutzung ist, hats auch probleme mit den Lochnieten, die fallen raus....
Bei Jacky und Ginis nicht, sind bei meinen aber auch nur Ausgehhalsbänder und bisher 3-4 mal getragen.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • MiaBaby
Sieht für mich aus, als ob das untere, schwarze, durchgängige Gurtband ausleiert.
Aber werd mich wohl wirklich mal beim Schuster schlau machen, danke für den Tipp :)
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „ElPerro Sammelbestellung / Deadline 28.10.2012 / 12 Uhr“ in der Kategorie „Hundeausrüstung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten